Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung! auf Kaninchen Forum

Like Tree96Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 06.08.2012
Beiträge: 21
Luzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.08.2012, 15:58

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Zitat:
Zitat von sarahundkarlchen Beitrag anzeigen
Du solltest den Erreger bestimmen lassen und anschließend ein Antibiogramm erstellen lassen. Dann kann gezielt mit dem richtigen AB behandelt werden.
Nur dann würde es mich wundern, dass er dann vier Jahre mit einem der Erreger überlebt hat, wenn es um Lungenentzündung z.B. geht :/ Müssten da auch nicht mehrere Symptome auftreten, jetzt außer die Triefnase? Atembeschwerden oder dergleichen?



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Valentina
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 4.492
Valentina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.08.2012, 18:07

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Schnupfen kann auch Jahrelang ohne Komplikationen wie Lungenentzündung etc vorkommen.
Daher rate ich dir auch zu einer Erregerbestimmung und zu einem Antibiogramm.

Anschließend zum Inhalieren und evtl zu einer Kur zb mit Engystol oder Zylexis.



__________________
24 Pfoten grüßen Euch ganz lieb

Kaninchenschutz e.V.

In Memory:
Chipsy
30.12.09 &
Peppels
11.03.10 & Casimir 29.03.10 &
Louis
03.08.11 & Bonny 07.03.2012,
Whisky 28.07.13 & Caja 26.05.14
Tulip 30.09.15






Ninchen
 
Registriert seit: 06.08.2012
Beiträge: 21
Luzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.08.2012, 19:17

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Zitat:
Zitat von Valentina Beitrag anzeigen
Schnupfen kann auch Jahrelang ohne Komplikationen wie Lungenentzündung etc vorkommen.
Daher rate ich dir auch zu einer Erregerbestimmung und zu einem Antibiogramm.

Anschließend zum Inhalieren und evtl zu einer Kur zb mit Engystol oder Zylexis.
Okay... Danke.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.01.2012
Beiträge: 434
Tiffi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.08.2012, 15:55

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


mal ne doofe frage, können sich kaninchen auch bei unserem schnupfen anstecken?




Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.08.2012, 15:27

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Hallo Valentina,

hier nochmal eine Schnupfen spezifische Frage.

So wie ich jetzt weiß, gibt es aktive und nicht-aktive Schnupfer. Wozu gehört Maxi, wenn er keine feuchte Nase hat, sondern sich nur verschnupft anhört?

Und wie erkennt man als Halter bei einem aktiven Schnupfer (das sind doch dann die mit einer feuchten Nase?), dass es nicht doch plötzlich eine Lungenentzündung ist?

Als ich mit Maxi beim Arzt war, hatte er nur Atemgeräusche und wurde dann homöophatisch behandelt, es hatte sich dadurch aber nichts geändert. Als ich dann in der Woche drauf wieder beim TA war, hatte es bereits auf die Lunge geschlagen. Ich allerdings konnte da keinen Unterschied erkennen. Die Atemgeräusche waren für mich dieselben. Und die nase nicht mal nass.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Selkie
Moderatorin
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 19.109
Selkie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.08.2012, 20:54

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Ich hab den ersten Beitrag in die FAQs kopiert. Ich hoffe dir Valentina ist das recht.

Ich würde mich auch über weitere solcher Threads über die gängigen Kaninchenkrankheiten freuen, falls jemand die Zeit und Lust hat was zusammenzuschreiben



__________________



Man kann nicht glücklich sein ohne manchmal auch unglücklich zu sein.

(Quelle: Oliver, Lauren: Delirium)




Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.08.2012, 14:55

Maxis weitere Geschichte


Ich war heute wieder beim TA zur Nachkontrolle.

An Maxis Zustand hat sich nichts geändert, obwohl er 10 Tage Baytril bekommen hat, gegen das sein Erreger eigentlich nicht resistent ist. Er hat immer noch eine dicke Bronchitis, aber sein Verhalten ist nicht auffällig.

Jetzt bekommt er Doxycyclin, 20mg pro Tag bei 5kg. Leider vertragen das die meisten wohl nicht und wenn er es nicht verträgt, muss ich sofort mit ihm hin.

Zusätzlich hat er eine Zylexis Injektion zur Immunstärkung bekommen (das kostet alleine schon 30€). Ich führe die Gesamtkostenrechnung auch nach dem nächsten Termin weiter, die rechnung aus dem Labor ist z.b. immer noch nicht da.

Hoffen wir das beste.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Valentina
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 4.492
Valentina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.08.2012, 16:26

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Zitat:
Zitat von sarahundkarlchen Beitrag anzeigen

So wie ich jetzt weiß, gibt es aktive und nicht-aktive Schnupfer.
Richtig, es gibt die Rotzer (aktiv) und die trocknen (passiv) Schnupfer.


Zitat:
Wozu gehört Maxi, wenn er keine feuchte Nase hat, sondern sich nur verschnupft anhört?
An der Nase alleine würde ich das nicht festmachen.
Auch aktive Rotzer können gelegentlich ne trocknene Nase haben.

Wenn man allerdings schon ein röcheln, schnaufen etc hört, ist das schon festgesetzter Schleim.

Zitat:
Und wie erkennt man als Halter bei einem aktiven Schnupfer (das sind doch dann die mit einer feuchten Nase?), dass es nicht doch plötzlich eine Lungenentzündung ist?
Eine Lungenentzündung hört man ganz deutlich.


Zitat:
Als ich mit Maxi beim Arzt war, hatte er nur Atemgeräusche und wurde dann homöophatisch behandelt, es hatte sich dadurch aber nichts geändert. Als ich dann in der Woche drauf wieder beim TA war, hatte es bereits auf die Lunge geschlagen. Ich allerdings konnte da keinen Unterschied erkennen. Die Atemgeräusche waren für mich dieselben. Und die nase nicht mal nass.
Atemgeräusche müssen nicht zwangsläufig nur Schnupfen oder nur die Lungenentzünding sein.

Dazu müsste evtl mal ein RÖ-Bild der Lunge gemacht werden.

Sorry, wenn meine Antwort so spät kommt...

Baytril ist leider ein AB, was oft und gerne gegen alles mögliche (vorsorglich!) gegeben wird.
Daher ist das kein geeignetes AB
Besser uz vertragen wäre da vielleicht Marbocyl.



__________________
24 Pfoten grüßen Euch ganz lieb

Kaninchenschutz e.V.

In Memory:
Chipsy
30.12.09 &
Peppels
11.03.10 & Casimir 29.03.10 &
Louis
03.08.11 & Bonny 07.03.2012,
Whisky 28.07.13 & Caja 26.05.14
Tulip 30.09.15






Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 31.08.2012, 15:20

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Gegen Enrofloxacin war er allerdings nicht resistent laut Antibiogramm. Aber gebracht hat es trotzdem nichts.

Aber das neue Doxycyclin schlägt an Ich bin so froh. Er verträgt es super, bekommt es jetzt seit drei Tagen und heute hörte sich die Atmung seit Wochen das erste Mal anders an.
Ich höre zwar noch ein Fiepen, aber das "Rotzgeräusch" ist weg und die Nase ist staubtrocken.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Valentina
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 4.492
Valentina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 31.08.2012, 15:24

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Das klingt gut
Denk aber daran, er wird Schnupfer bleiben. Auch wenn er jetzt "weg" geht, bleiben die Erreger und ein Ausbruch wird immer möglich sein.

Kein AB kann die Erreger abtöten



__________________
24 Pfoten grüßen Euch ganz lieb

Kaninchenschutz e.V.

In Memory:
Chipsy
30.12.09 &
Peppels
11.03.10 & Casimir 29.03.10 &
Louis
03.08.11 & Bonny 07.03.2012,
Whisky 28.07.13 & Caja 26.05.14
Tulip 30.09.15






Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 31.08.2012, 16:39

AW: Kaninchenschnupfen ist keine Erkältung!


Zitat:
Zitat von Valentina Beitrag anzeigen
Das klingt gut
Denk aber daran, er wird Schnupfer bleiben. Auch wenn er jetzt "weg" geht, bleiben die Erreger und ein Ausbruch wird immer möglich sein.

Kein AB kann die Erreger abtöten
Das weiß ich, aber wenn er jetzt erst mal wieder gesund ist und die Bronchitis weggeht, ist er gesund genug für die VG mit Willi und dem Weibchen in einem Monat.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 13:25

Die Bronchitis ist weg, alles ist wieder in Ordnung

Er bekommt aber noch 10 Tage weiter Doxycyclin, um den Erreger weiter einzudämmen. Ich freu mich so, dass der VG in 3 Wochen dann nichts mehr im Wege steht



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Valentina
Kaninchen
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 4.492
Valentina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 13:26

Das klingt super!
Weiter so



__________________
24 Pfoten grüßen Euch ganz lieb

Kaninchenschutz e.V.

In Memory:
Chipsy
30.12.09 &
Peppels
11.03.10 & Casimir 29.03.10 &
Louis
03.08.11 & Bonny 07.03.2012,
Whisky 28.07.13 & Caja 26.05.14
Tulip 30.09.15






Benutzerbild von Himbeere
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 344
Himbeere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 14:16

Schnupfen ist so eine nervlich anspannende Geschichte :/



__________________
Liebe Grüße von Tally :-)



Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 14:36

Zitat:
Zitat von Himbeere Beitrag anzeigen
Schnupfen ist so eine nervlich anspannende Geschichte :/
Was mich nervt ist, dass ich einfach nicht erkennen kann, ob es nur Schnupfen ist oder schon eine Bronchitis.
In drei Wochen ist das Gehege auch nicht mehr auf meinem Balkon, sondern in einem separaten Gebäude, d.h. ich sehe sie nicht mehr den ganzen Tag.

Es ging ihm ja auch gut die ganze Zeit. Zwischen Bronchitis und jetzt sehe ich keinen Unterschied.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Himbeere
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 344
Himbeere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 14:56

Das kenne ich meine Dame sitzt auch in Außenhsltung und gerade im Winter kann ich sich nicht sagen so jetzt hole ich die rein wie im Sommer wenn es schlimmer wird und ich sie die ganze zeit beobachten muss -,- den Unterschied musste ich zum Glück noch nicht erkennen



__________________
Liebe Grüße von Tally :-)



Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 16:00

Zitat:
Zitat von Himbeere Beitrag anzeigen
Das kenne ich meine Dame sitzt auch in Außenhsltung und gerade im Winter kann ich sich nicht sagen so jetzt hole ich die rein wie im Sommer wenn es schlimmer wird und ich sie die ganze zeit beobachten muss -,- den Unterschied musste ich zum Glück noch nicht erkennen
Aber woher weisst du das denn? Man sieht eine Bronchitis ja nicht, das hört ja nur die Ärztin beim Abhören.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Himbeere
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 344
Himbeere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 16:17

Würde das Tier nicht drunter Leiden also sich eher weniger bewegen und sogar weniger fressen so eine Bronchitis ist sicherlich schmerzhaft?! Meiner geht es im Moment besser denn je, heißt sie frisst ordentlich und sprintet den ganzen Tag rum wie ein junges Huhn



__________________
Liebe Grüße von Tally :-)



Benutzerbild von sarahundkarlchen
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 3.395
sarahundkarlchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 16:20

Zitat:
Zitat von Himbeere Beitrag anzeigen
Würde das Tier nicht drunter Leiden also sich eher weniger bewegen und sogar weniger fressen so eine Bronchitis ist sicherlich schmerzhaft?! Meiner geht es im Moment besser denn je, heißt sie frisst ordentlich und sprintet den ganzen Tag rum wie ein junges Huhn
Macht er ja auch. das ist es ja. Er hat 10 Tage Antibiotikum bekommen, danach war die Situation der Lunge immer noch verschärft. An seinem Verhalten hat das nichts geändert.

Heute nach weiteren 10 Tagen AB war dann alles wieder gut. Aber ich habe kein Unterschied in seinem Verhalten bemerkt.



__________________
SarahMaxi&Co hilft Dir mit aktuell 35 Videos rund um das Kaninchen- und Meerschweinchenleben.

KOHL? Ja oder nein?
sarahmaxiundco.de/duerfen-kaninchen-meerschweinchen-kohl-fressen

BeliebtKaninchen zutraulich machen
sarahmaxiundco.de/kaninchen-und-meerschweinchen-zutraulich-machen

Tierschutz Draw my Life
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/draw-my-life-fine

Umstritten Käfighaltung für Katzen
sarahmaxiundco.de/tierschutzvideos/kafigkatze



Benutzerbild von Himbeere
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 344
Himbeere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.09.2012, 16:22

Man kann ja auch nicht jede Woche zum Ta zum nachchecken gehen irgendwie ist dabei halt immer ein Risiko man kann ja nicht alles vorbeugen.



__________________
Liebe Grüße von Tally :-)


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
bindehautentzündung, chronisch, erkältung, niesen, schnupfen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tee gegen Erkältung ? LionSirius Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 19 22.10.2017 15:09
Habe Erkältung Simba&Zazu Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 27.12.2011 17:32
Was tun bei Erkältung und Bronchities Hope Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 14 21.08.2011 21:01
Erkältung Naddl123 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 02.05.2011 14:17
ich hab ne erkältung! jacky123 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 9 15.09.2009 20:56

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.