Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Selbstgebautes fürs Kaninchen
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Eine Buddelkiste kinderleicht gemacht auf Kaninchen Forum

Like Tree30Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von saloiv
Moderatorin
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 4.695
saloiv befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.09.2012, 00:22

Meine haben damit keine Probleme. Der Vorteil ist, dass es nicht so bequem zum aussteigen und reingehen kann, d.h. um auf die Toilette zu gehen ziehen sie die Toilette vor, nur zum Buddeln gehen sie in die Box.



__________________

www.kaninchenwiese.de


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Anny3
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.12.2009
Beiträge: 486
Anny3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.09.2012, 22:48

ah okay dann hat das ganze ja auch noch nen vorteil



__________________


Ganz viele liebe Grüße von Anny, Henry, Duffy, Oskar, Püppi & Max
(sonic und klopfer: für immer in meinem herzen♥)



Benutzerbild von saloiv
Moderatorin
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 4.695
saloiv befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.09.2012, 22:52

Ansonsten kann man auch den Deckel weg lassen oder das Loch seitlich im oberen Teil rein schneiden und daneben ein Häuschen mit Flachdach stellen.



Anny3 likes this.
__________________

www.kaninchenwiese.de



Ninchen
 
Registriert seit: 17.07.2013
Beiträge: 13
HoppelHase13 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.07.2013, 17:48

Meine benutzen sie auch als Klo hab jz normales einstreu reingetan jz benutzen sie es nicht mehr als klo -.-




Ninchen
 
Registriert seit: 03.09.2013
Beiträge: 6
Tanja68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.10.2013, 05:09

Hallo! Ich habe auch eine Buddelkiste selber gebaut, schön gefüllt und alles am nächsten Tag war sie völlig verdreckt meine dachten das wäre ihn neues Klo :-(




Ninchen
 
Registriert seit: 03.09.2013
Beiträge: 6
Tanja68 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.10.2013, 05:16

[url=http://abload.de/image.php?img=0661ubt9.jpg][/url] Jetzt habe ch es verschlossen und eine Spielplatte draus gemacht.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 61
danny_bunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.12.2013, 22:32

Richtiger Sand? Meine Nins wollen da nicht rein...Hilfe


Hallo ihr alle,

auch ich habe heute für meine Ninchen eine Buddelkiste gebaut. Erstmal die Frage: Kann man auch Aquariumsand nehmen? Den Spielsand gab es nur in so nem eledig großen Sack.

Und dann hab ich das Problem, dass die zwei da irgendwie nicht rein wollen was mache ich denn da?

Eine Buddelkiste kinderleicht gemacht-img_1380.jpg

Ich brauche eure Hilfe

Danke
danny_bunny




Geändert von danny_bunny (12.12.2013 um 22:35 Uhr).

Benutzerbild von saloiv
Moderatorin
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 4.695
saloiv befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.12.2013, 23:14

Am besten stellst du ein Häuschen mit Flachdach direkt neben die Kiste. Vom Dach aus können sie dann rein springen.



__________________

www.kaninchenwiese.de



Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.629
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2013, 12:51

Ist das Modell auch für draußen geeignet?



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Benutzerbild von saloiv
Moderatorin
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 4.695
saloiv befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2013, 13:27

Zitat:
Zitat von Rabny Beitrag anzeigen
Ist das Modell auch für draußen geeignet?
Ja, sofern es unter einem Dach steht (damit die Kiste sich nicht mit Wasser füllt) oder in den Boden Löcher gebort werden (dann fliest hinein laufendes Wasser ab).

Ich habe außen solch eine Buddelkiste (Mörtelwanne mit zahlreichen Löchern im Boden gebort damit das Wasser abläuft) in den Boden eingelassen, so kann ich heraus gewühlten Sand einfach wieder zurück kehren:



Tierlover and Rabny like this.
__________________

www.kaninchenwiese.de



Geändert von saloiv (14.12.2013 um 13:30 Uhr).

Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.629
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2013, 13:30

Danke für den Tipp und das Beispiel Bild!
Super, dann probier ich das mal aus!



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Benutzerbild von Mya_91
Ninchen
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 19
Mya_91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.12.2013, 10:33

Ich werd das auch nochmal mit Sand ausprobieren!!

Ich hab schonmal eine Wanne mit Erde angeboten, aber die hat irgendwie nicht interessiert...




Benutzerbild von Sunny0788
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 05.11.2013
Beiträge: 196
Sunny0788 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.12.2013, 09:14

Meine zwei haben seit gestern auch eine buddelkiste mit Sand und fahren voll drauf ab. Ist der Sand aber nicht auch ein bisschen gefährlich? Wenn meine beiden gebuddelt haben, sind sie an den Nasen und Pfoten voll mit Sand. ist es schlimm, wenn sie beim Fell putzen etwas von dem Sand essen?



__________________



Ninchen
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 13
Krümmelüm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2013, 20:09

Wie groß hast du das Loch im Deckel zum ein- und aussteigen gemacht?




Benutzerbild von Sunny0788
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 05.11.2013
Beiträge: 196
Sunny0788 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.12.2013, 20:35

Die Kiste ist komplett geöffnet! Es handelt sich um eine große und tiefe mörtelwanne aus dem baumarkt.



__________________



Ninchen
 
Registriert seit: 21.11.2013
Beiträge: 29
allpetslover befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
allpetslover eine Nachricht über Skype™ schicken
Geschrieben am 26.12.2013, 19:38

Hallo ihr Kaninchen Freunde,
meine haben auch eine Buddelkiste,
obwohl sie im Sommer im Garten buddeln können,
und im Winter und Herbst in Omas Gewächshaus!
Die finden das toll,
als Buddelkiste habe ich ein grosses Katzenklo und die Mümmels lieben es.
Sie wälzen sich und buddeln ohne ende!
Svea und die Mümmels,




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.08.2013
Beiträge: 99
sweetgirl560 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.12.2013, 15:49

Ich habe seit kurzem auch eine Buddelkiste! Allerdings habe ich gedüngte Erde rein getan! Ist das gefährlich für die beiden? Sie fressen es ja nicht!




Benutzerbild von Sunny0788
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 05.11.2013
Beiträge: 196
Sunny0788 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.12.2013, 17:42

Hat denn niemand ein paar Antworten auf unsere Fragen? Oder mal anders rum gefragt: Hat schon mal jemand schlechte Erfahrungen mit Sand (bzw. gedüngter Erde) und Kaninchen gemacht?



__________________



Benutzerbild von CaroVonFlatterfels
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 53
CaroVonFlatterfels befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.01.2014, 19:00

Hi,

also hmm ich hab zwar noch keine Erfahrung mit gedüngter Erde gemacht, jedoch kann ich mir vorstellen dass gedüngte Erde nicht so gesund ist für deine Wackelnasen. Immerhin buddeln sie ja darin, haben es an den Pfötchen die sie ja früher oder später sauber machen und nehmen so die gedüngte Erde auf. Das bisschen wird sie bestimmt nicht umhauen, aber gut kann es nicht sein .

Dünger ist ja eigentlich, außer Bio Dünger vll, immer ziemlich heftige Chemie. Daher würde ich persönlich vielleicht auf eine gesündere Alternative wechseln.

Sand...also Spielkastensand ist bestimmt nicht schädlich. Ich überlege da nur, ich hatte für mein Aquarium nach Spielkastensand geschaut und da wurde davon abgeraten wegen der Überreste aus der Produktion die sich im Sand befinden. Wie schädlich diese nun allerdings für Kaninchen sind kann ich echt nicht sagen .

Ich habe eine tiefe Buddelkiste die ich mit Heu gefüllt habe. So haben sie was zum Knabbern und zum Buddeln und teilweise vergraben sie sich so tief darin, dass man nichts mehr von ihnen sieht .



__________________
-----------------------------------------
Liebe Grüße von
Emil, Mimi+Paulchen, Dimma




Ninchen
 
Registriert seit: 24.05.2014
Beiträge: 3
Telly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.07.2014, 22:01

Hej Leute,

kann man als Buddelkiste auch einen alten Wäschekorb (in noch gutem Zustand) nehmen?
Wäre nett wenn ihr mir das beantwortet.

Telly



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hab mal eine Frage wegen der Buddelkiste stupsi25 Selbstgebautes fürs Kaninchen 4 15.11.2017 14:42
Hab eine Frage wegen der Buddelkiste BlueKeks Kaninchenstall & Kaninchengehege 9 01.02.2012 17:28
Erfahrungen gemacht? Hoppelino Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 13.05.2011 16:11
Ideen für eine Buddelkiste? Löckchen88 Kaninchenstall & Kaninchengehege 21 15.04.2011 19:30
Heu selbst gemacht! Lena96 Kaninchen Ernährung & Futter 5 19.04.2010 07:43

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.