Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Sehr ängstliches Kaninchen auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 2
Hoppel 77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.04.2011, 23:21

Sehr ängstliches Kaninchen


Hey
wahrscheinlich wurden ähnliche fragen schon x-mal gestellt, aber ich brauche einfach etwas hilfe.
Seit ca. 1 1/2 Wochen haben wir 2 Zwergkaninchen. eins ist ein widder und eins ein löwenkopf. Es sind beides Weibchen und sie verstehen sich auch sehr gut bis jetzt.
Das Widder-Weibchen ist schon sehr zutraulich und lässt sich problemlos streicheln.
Das andere Kaninchen, Coco, ist dagegen sehr ängstlich.
Ich versuche sie nicht zu erschrecken und gehe auf augenhöhe mit ihr, halte ihr Leckerchen hin und hebe sie nur hoch um sie in den käfig zu setzen oder umgekehrt (der Käfig steht erhöht auf einem kleinen Schrank, wir wollen den beiden aber bald eine große Ecke im Zimmer einrichten, wo sie immer laufen können)
Aber wenn ich ihr die Hand langsam entgegen strecke riecht sie nur kurz und rennt dann direkt weg.
Ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll

wäre nett wenn ihr mir helfen könntet und vielleicht ein paar tipps für mich habt.
LG



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 20.577
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 06.04.2011, 00:19

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Hallo Hoppel,

wenn sie Deine Hand riecht, verbindet sie das mit hochgehoben werden. Das ist etwas, was Kaninchen überhaupt nicht mögen. Kannst Du den Käfig nicht auf den Boden stellen, so dass sie selbst rein und raus können?

Gehege hört sich gut an. Da würde ich mindestens 5 qm einplanen. Die Konstellation 2x Weibchen ist nicht optimal. Es kann zu schweren Kämpfen kommen, wenn sie geschlechtsreif werden. Deshalb brauchen sie Platz, um sich aus dem Weg zu gehen.

Wenn Du die beiden laufen lässt, leg Dich lang auf den Boden und lass die Kleinen ruhig auf Dir rumklettern. Nach einer Weile kannst Du versuchen, sie zu streicheln.

Schau mal hier in die FAQ's, da findest Du jede Menge Infos zur Haltung, Fütterung, Verhalten usw.

lg
marinahexe




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 00:37

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


mögen bzw. genießen ninchen es gestreichelt zu werden?


PS: wollte nicht extra ein threads eröffnen




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 20.577
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 09.04.2011, 00:43

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Hallo Bastian,

ja, einige Kaninchen genießen es, gestreichelt zu werden. Meine lieben es, wenn ich sie mit einer Bürste bearbeite, von der Nasenspitze bis zum Po. Somit hole ich gleichzeitig das lose Fell mit raus, dass gelangt dann nicht mehr in den Magen und führt evtl. zu einer Verstopfung.

lg
marinahexe




Benutzerbild von digdog
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 23.04.2010
Beiträge: 413
digdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 00:57

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Es gibt Kaninchen die mögen die Nähe vom Menschen andere sind da aber auch vielleicht etwas zurück haltender. Hängt vom Charakter ab. Gebe ihr Zeit, wenn sie es nicht mag dann versuche, das Du ihr vertrauen gewinnst. Fütter ihr etwas besonderes aus der Hand damit sie merkt das eine Hand ihr nichts böses tun will, sie verbindet vielleicht Deine Hand mit dem Hochheben im Stall. Versuche es doch wie schon vorher gesagt wurde, stelle den Stall einfach auf den Boden. Streichel die Kleine einfach nur vorsichtig wenn sie auf dem Boden sitzt und sie das auch zulässt. Bedrängniss kann nur negativ auf sie wirken, Ruhe, Geduld und Gelassenheit kann Berge versetzen, dann wird es schon.



__________________
LG digdog



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 01:39

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


na meine ( ich hab sie jetzt 4 tage) bleibt immer ruhig auf dem arm sitzen und lässt sich streicheln
allerdings kann es ja auch sein das sie vor angst da sitzt und sich nicht ein bisschen rührt ?
was sagt ihr?




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 09.04.2011, 01:51

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Ja, das kann gut sein.
Kaninchen sind nun mal keine Kuscheltiere.

Wenn Du dir ganz sicher sein möchtest, lass einfach das Tier entscheiden.
Meine laufen frei in der Wohnung und entscheiden selbst ob sie zu mir kommen möchten. Ich setze mich einfach auf den Boden, wenn sie mich anstupsen und zu mir kommen streichel ich sie natürlich - entweder gehen sie dann nach kurzer Zeit wieder Ihrer Wege oder ich höre auf zu streicheln und sie stupsen mich erneut an und "wühlen" ihren Kopf in meine Hand - dann weiß ich, das es ihnen gefällt.
Eigentlich ganz einfach.
Ich nehme die Beiden nie auf den Arm, außer ich muß sie mal untersuchen.

Edit : Dein Kaninchen braucht unbedigt einen Partner !




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 03:26

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


jop kommt die nächsten 2 wochen
wir warten auf einen bestimmten wurf
ich will ja nich irgentein männchen
muss mir ja auch gefallen

PS: der wurf ist schon da nur noch bissl warten




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 181
marya befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 08:34

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Hi,

ich habe meine kleine Kaninchendame jetzt 1 Jahr - und jetzt erst ist sie so einigermaßen zutraulich geworden dass ich sie ab und zu so mit fünf Handstreichen berühren kann bevor sie wieder weghoppelt. Sie hoppelt zwar nicht weg wenn ich auf sie zukomme, aber streicheln ist nicht immer. Mein männl. Kaninchen ist dagegen ein richtiges Kuschelbärchen und lässt das alles geduldig und gerne über sich ergehen ;-)

Hochheben geht gar nicht. Man meint vllt dass sich das Tier wohlfühlt weil es sich im Arm ruhig verhält - aber sie haben dabei vllt Todesangst. Denn naturgemäß werden Kaninchen nur von Greifvögeln hochgehoben - und das bedeutet für sie instinktiv den Tod.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.04.2011, 10:01

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


ok dankeschön




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.04.2011, 00:45

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Zitat:
Zitat von Bastian.Mielke Beitrag anzeigen
jop kommt die nächsten 2 wochen
wir warten auf einen bestimmten wurf
ich will ja nich irgentein männchen
muss mir ja auch gefallen

PS: der wurf ist schon da nur noch bissl warten
Hallo,
da möchte ich Dich aber auf jeden Fall noch fragen, wie Du es dann mit der Kastration des Männchen machen möchtest...
Kann Dich natürlich verstehen, das Tier muß Dir ja auch gefallen -
aber es ist ja nicht unbedingt gesagt das bei diesem Wurf ein toller Kerl dabei ist, oder ist schon ein bestimmter ausgesucht?
Außerdem kannst Du ihn ja nicht zu jung zu Ihr setzen.

Ich würde immer ein bereits kastriertes Männchen aus dem Tierheim nehmen, das erspart einem viiiiiel Theater.
Und auch im Tierheim sitzen wahre Prachtexemplare
Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir meinen in meinem Album ja mal anschauen...




Benutzerbild von Kathy :)
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 1.276
Kathy :) befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2011, 00:52

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Zitat:
Zitat von JayJay Beitrag anzeigen
Hallo,
da möchte ich Dich aber auf jeden Fall noch fragen, wie Du es dann mit der Kastration des Männchen machen möchtest...
Kann Dich natürlich verstehen, das Tier muß Dir ja auch gefallen -
aber es ist ja nicht unbedingt gesagt das bei diesem Wurf ein toller Kerl dabei ist, oder ist schon ein bestimmter ausgesucht?
Außerdem kannst Du ihn ja nicht zu jung zu Ihr setzen.

Ich würde immer ein bereits kastriertes Männchen aus dem Tierheim nehmen, das erspart einem viiiiiel Theater.
Und auch im Tierheim sitzen wahre Prachtexemplare
Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir meinen in meinem Album ja mal anschauen...

Da bin ich deiner Meinung



__________________



Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.04.2011, 00:54

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Zitat:
Zitat von Kathy :) Beitrag anzeigen
Da bin ich deiner Meinung
Das Corvin ein wahres Prachtexemplar ist, ne ?




Benutzerbild von juj
juj juj ist offline
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 493
juj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2011, 01:02

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Ich habe zwei böcke , der eine ist sehr zu Traulich und der andere nicht sehr aber ich liebe sie so wie sie sind mit allen macken die sie haben .


ich würde mir immer wieder kaninchen aus dem Tierheim hollen den da tut man den Tieren was gutes und gibt ihn ein schönes zu Hause , wo sie sich woll füllen , und man hat kein Theater wegen der Kastration , den das wird von Tierheim aus gemacht .

den die Abgabe Gebühr ist nicht viel.



__________________
Ich liebe meine 5i über alles

Lg Melanie mit Jojo Snoppy , Rieke und Nanyu und den Wächter Murphy



Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.04.2011, 01:07

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Stimmt, meistens zahlt man auch noch weniger - auch wenn das natürlich nicht das wichtigste ist-
Ich habe für eine Kastration 60 Euro und jetzt für Yukis Impfung 30 Euro bezahlt.
Im Tierheim habe ich für ein kastriertes geimpftes Kaninchen gesamt 40 Euro bezahlt (und Hamburg hat schon mit die höchsten Preise !)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2011, 01:29

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


wenn aber alle nur noch ninchen aus dem tierheim holen, kommen die neuen Würfe alle ins tierheim


was bringt das?

hab auch magdeburger tierheim HP und die tierheime in der umgebung geschaut und es waren immer nur 2-3 drinne und meistens weibchen und sehr alte tiere
meist Löwenköpfe und extrem plüschige ( teddyähnliche...) die mag ich nicht so
ich möchter ein zwergwidder einen mukk zu meiner mukki




Geändert von Bastian.Mielke (10.04.2011 um 01:32 Uhr).

Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.04.2011, 01:38

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Sorry, aber das ist jetzt nicht so logisch ...
Wenn keiner mehr die Würfe von Züchtern (?) nimmt, werden ggf auch keine nachproduziert, oder !?

Das war aber nicht meine Frage
Hast Du dir nun schon einen bestimmten ausgeguckt ?
Und wie alt ist der jetzt ?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2011, 01:40

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


doch ich denke gezüchtet wird trotzdem
ich denke auch du weist wie einige "züchter" sind

habe mir noch kein bestimmten ausgeschaut bloß die tierchen aus früheren würfen waren alle und wirklich alle niedlich von daher gehe ich stark davon aus das auch diesmal wieder niedliche tierchen darunter sind

sind mitte -ende februar geboren




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.817
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.04.2011, 01:49

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


Das heißt dann, sie sind erst 2 bis 4 Wochen alt...
Da muß Deine kleine ja noch ganz schön lange warten.

Du kannst Dich ja schon mal über eine Frühkastration informieren,
da werden die Rammler vor der Geschlechtsreife kastriert und können dann gleich mt dem Mädel zusammen wohnen.
6 Wochen Kastrationsfrist in unterschiedlichen Zimmern mitzumachen ist kein Zuckerschlecken !!!
Ich mach das gerade...äh, ich meine natürlich mein Rammler

(und : Aussehen ist natürlich nicht alles ! Der Charakter muß auch zu Deiner Mukki passen !)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 31
Bastian.Mielke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.04.2011, 01:52

AW: Sehr ängstliches Kaninchen


ihr redet alle immer von kastrieren. ich will meinem erstmal noch nich kastrieren 2-3 würfe dann wird er kastriert.

aso und noch was ich bin nich abgeneigt einen aus dem TH zu nehmen aber wie gesagt ist es bei uns schlecht ein Kaninchen zu finden, also finden schon aber halt keins das mir bzw. uns gefällt



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8jähriges Kaninchen seit Tagen schlapp! SCHNELLE Hilfe wäre sehr sehr nett! Caro007 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 15 06.03.2011 16:36
Kaninchen sehr Aggressiv McGeen Kaninchenhaltung & Allgemeines 7 15.02.2011 19:04
Kaninchen sehr ruhig gwonde Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 26.01.2010 23:06
sehr junge Kaninchen zu älteren Kaninchen dazusetzen?vertragen die sich? Heike1772 Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 18.12.2009 21:41
Sehr ruhige Kaninchen Tim Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 09.01.2009 19:26

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.