Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Unser neues Gehege im Garten auf Kaninchen Forum

Like Tree30Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.04.2021, 09:07

Unser neues Gehege im Garten


Noch nicht ganz fertig, aber bald... :-)
Abmessungen sind ca. 4,00 x 2,50 m. Der Draht ist 16 x 16 mm und 1,2 mm dick. Oben unters Dach kommt noch ein Sonnensegel, damit es im Sommer genug Schatten gibt. Wir haben uns für die durchsichtige Variante + Sonnensegel entschieden (und gegen ein dunkles Dach), damit im dunklen Winter die Sonne auch eine Chance hat...
Die Buddelkiste ist ca. 60 x 90 cm groß und 50 cm tief und genauso wie das Gehege mit Steinplatten ausgelegt (und von außen mit Teichfolie ummantelt wegen ziemlich hohen Grundwassers bei uns). Von oben wird die Kiste noch zum Teil mit einem Brett abgedeckt, damit a) es von der Seite nicht reinregnet und b) die Hasis am Rand rüberflitzen können.
Nächstes Wochenende mache ich mich an die Inneneinrichtung. Freu mich schon! :-)



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Unser neues Gehege im Garten-ee423ce7-bd75-4a6b-aee4-877d3cef115f.jpg   Unser neues Gehege im Garten-86bdd36d-257d-42a3-a122-44bface481cc.jpeg  

Unser neues Gehege im Garten-9a639f7e-aee2-4a0e-af25-eb188a8072c5.jpg   Unser neues Gehege im Garten-38abd039-14f3-409a-8f32-affe00194535.jpeg  

Unser neues Gehege im Garten-c21bfcd3-8fab-43b1-9b96-2a4c60ebbc81.jpg  
Selkie, Minerva, maximus and 6 others like this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Morgenstern
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.04.2021
Beiträge: 47
Morgenstern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.04.2021, 09:34

Wow, echt total schön!
Da freuen sich die Langohren!

Hätte auch gerne einen Garten. Habe Großstadt-Ninchens.

Ein einziger Kaninchentraum bei dir



Vio74 likes this.

Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.04.2021, 16:46

Ich hab noch eine Frage zur Inneneinrichtung... was meint ihr, wie hoch dürfen denn irgendwelche (erreichbaren) Regalböden o.ä. sein, ohne die Hasis zu gefährden? Sind kleine Farbenzwerge. Können die abstürzen, wenn es 60 oder 80 cm hohe Bretter sind? Oder haben die das "im Gefühl", wo sie vorsichtig sein müssen?




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 19.511
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.04.2021, 19:29

Zitat:
Zitat von Vio74 Beitrag anzeigen
Ich hab noch eine Frage zur Inneneinrichtung... was meint ihr, wie hoch dürfen denn irgendwelche (erreichbaren) Regalböden o.ä. sein, ohne die Hasis zu gefährden? Sind kleine Farbenzwerge. Können die abstürzen, wenn es 60 oder 80 cm hohe Bretter sind? Oder haben die das "im Gefühl", wo sie vorsichtig sein müssen?
Aus Erfahrung: nein, sie haben kein Gefühl dafür. Für mich ist Grenze bei 80cm bei meinen Tieren. Das muss aber jeder individuell abwägen. Aber immer drandenken, Kaninchen sind ein wenig dumm



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 28.02.2021
Beiträge: 53
Sabine1986 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.04.2021, 23:33

Vio, das sieht ja toll aus, ich werde glatt neidisch!

Aus welchem Material ist denn das Dach?




Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.04.2021, 00:08

Zitat:
Zitat von dangerschaf Beitrag anzeigen
Aus Erfahrung: nein, sie haben kein Gefühl dafür. Für mich ist Grenze bei 80cm bei meinen Tieren. Das muss aber jeder individuell abwägen. Aber immer drandenken, Kaninchen sind ein wenig dumm
80 cm wäre bei mir auch die absolute Obergrenze. Mache mir schon bei 60 cm Höhe Gedanken, wenn die da so langflitzen...

Zitat:
Zitat von Sabine1986 Beitrag anzeigen
Vio, das sieht ja toll aus, ich werde glatt neidisch!

Aus welchem Material ist denn das Dach?
Dankeschön! Das Dach besteht aus Polycarbonat-Hohlkammerplatten, gekauft bei Hornbach.




Geändert von Vio74 (23.04.2021 um 00:09 Uhr). Grund: Verschrieben...

Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.098
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.04.2021, 06:58

Zitat:
Zitat von Vio74 Beitrag anzeigen
80 cm wäre bei mir auch die absolute Obergrenze. Mache mir schon bei 60 cm Höhe Gedanken, wenn die da so langflitzen...



Dankeschön! Das Dach besteht aus Polycarbonat-Hohlkammerplatten, gekauft bei Hornbach.
Ich habe hier eine Etage in 50 cm Höhe und eine in 70 cm Höhe. Beide sind, außer im Einstiegsbereich, mit einer niedrigen Leiste (ca. 5 cm) "gesichert". Dadurch fühle ich mich ein wenig wohler, und die Kaninchen sind noch nie dort (versehentlich oder absichtlich) runtergesprungen (zumindest nicht in meiner Anwesenheit). Auch das Dach der Schutzhütte ist 70 cm hoch, aber die Kaninchen nutzen, sofern vorhanden, immer andere Möbel in der Nähe für den Auf- und Abstieg. Ich würde also schon sagen, dass sie ein Gefühl dafür haben.



__________________
Liebe Grüße von den Sophie mit Kiki, Stella, Jimmy, Nico und Finn!



Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.04.2021, 07:16

Zitat:
Zitat von Kaninchenherz28 Beitrag anzeigen
Ich habe hier eine Etage in 50 cm Höhe und eine in 70 cm Höhe. Beide sind, außer im Einstiegsbereich, mit einer niedrigen Leiste (ca. 5 cm) "gesichert".
Das mit der Leiste ist eine gute Idee, das werde ich beim oberen Brett vielleicht auch machen. Danke! :-)




Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.04.2021, 07:25

Hier seht ihr nun das neue Regal. Unten die "Rennstrecke" (ca. 20/40/60 cm hoch) und ganz oben eine Ablage für Futter, Zubehör usw. In den weißen Schrank kommen natürlich noch Türen rein. Ich überlege, rechts noch ein Brett auf 80 cm Höhe mit o.g. "Absperrung" reinzumachen. Was meint ihr?



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Unser neues Gehege im Garten-e39e441b-3864-4bde-a194-6921aee2e4cb.jpg  
Minerva likes this.

Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.098
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.04.2021, 08:15

Zitat:
Zitat von Vio74 Beitrag anzeigen
Hier seht ihr nun das neue Regal. Unten die "Rennstrecke" (ca. 20/40/60 cm hoch) und ganz oben eine Ablage für Futter, Zubehör usw. In den weißen Schrank kommen natürlich noch Türen rein. Ich überlege, rechts noch ein Brett auf 80 cm Höhe mit o.g. "Absperrung" reinzumachen. Was meint ihr?
Das ist sooo cool! Ich würde es machen, zusätzlicher Platz schadet nie



__________________
Liebe Grüße von den Sophie mit Kiki, Stella, Jimmy, Nico und Finn!



Benutzerbild von LoonyFlecki
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 107
LoonyFlecki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.04.2021, 15:12

Ein tolles Gehege hast du da!

Ich glaube jedoch ich habe Bodendecker-Kaninchen..
Meine klettern oder springen eigentlich nirgendwo rauf. Sie liegen nur unter der Couch oder im Garten unter den Sträuchern, benutzen deine die Regale wirklich regelmäßig?




Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.04.2021, 22:46

Zitat:
Zitat von LoonyFlecki Beitrag anzeigen
Ein tolles Gehege hast du da!

Ich glaube jedoch ich habe Bodendecker-Kaninchen..
Meine klettern oder springen eigentlich nirgendwo rauf. Sie liegen nur unter der Couch oder im Garten unter den Sträuchern, benutzen deine die Regale wirklich regelmäßig?
Noch benutzen sie nix davon, weil das Gehege noch nicht ganz fertig ist. Im Moment wohnen sie noch in unserem Wintergarten und erklettern/bespringen dort alles, was irgendwie erreichbar ist. Ich habe zwei Kamikaze-Hasen, die wohl in ihrem früheren Leben Bergziegen gewesen sind...



Minerva likes this.

Benutzerbild von LoonyFlecki
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 107
LoonyFlecki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.04.2021, 10:25

Zitat:
Zitat von Vio74 Beitrag anzeigen
Noch benutzen sie nix davon, weil das Gehege noch nicht ganz fertig ist. Im Moment wohnen sie noch in unserem Wintergarten und erklettern/bespringen dort alles, was irgendwie erreichbar ist. Ich habe zwei Kamikaze-Hasen, die wohl in ihrem früheren Leben Bergziegen gewesen sind...
Na toll, ich muss meine zum Kletterkurs anmelden



Vio74 likes this.

Benutzerbild von Minerva
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 42.069
Minerva befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.04.2021, 15:55

Das wird megaschön!



__________________

Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Lebewohl sag ich dir leise, mach's gut auf deiner letzten Reise....



Ninchen
 
Registriert seit: 06.05.2021
Beiträge: 8
Sunnype befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.05.2021, 09:57

Wow das ist ja ein Traum.
Ihr habt nicht zufällig eine Bauanleitungen��
Leider sind wir handwerklich nicht so begabt...ein paar Fragen hab ich.welches Holz habt ihr verwendet?muss man unter den Platten auch noch Draht/Zaun verlegen?welchen Draht habt ihr benutzt?

Lg Sandra




Ninchen
 
Registriert seit: 06.05.2021
Beiträge: 8
Sunnype befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.05.2021, 10:10

Gibt es schon Bilder wie es eingerichtet aussieht?bin neugierig
Welches Regal und Schranks Atem habt ihr genommen?lg




Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.05.2021, 15:07

Bauanleitung haben wir leider nicht. Ist so "nach Schnauze" entstanden. Bisschen auf dem iPad rumgekritzelt und rumgerechnet. Dann ab in den Baumarkt, gehobelte Leisten (Fichte/Kiefer?), Holzbretter, Schrauben, Winkel, Scharniere und Riegel für die Tür, Gehwegplatten, Polycarbonat-Platten fürs Dach, Wetterschutzlasur (für Kinderspielzeug geeignet, damit es anknabberbar ist) usw. gekauft. Den Draht hab ich im Internet bestellt bei Drahtexpress.de (Kraptrap Volierendraht, 25 m, 16x16 mm, Drahtstärke 1,2 mm). Unter den Gehwegplatten haben wir keinen Draht. Hoffe nicht, dass ein Marder sich durchbuddelt und die ca. 8 kg schweren Platten von unten anheben kann...
Bilder gibt's noch keine neuen... vielleicht am Wochenende. Das Regal ist ein IVAR von Ikea, der integrierte weiße Stahlschrank gehört auch zu der Serie.



Manu1978 likes this.

Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.05.2021, 22:49

Fast fertig... morgen Mittag sollen die Hasis einziehen. :-) Bin schon gespannt auf ihre Reaktionen, wenn sie sich dort umschauen und alles erkunden...



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Unser neues Gehege im Garten-aa44a174-9fbf-49b6-b575-cb6d5bba733d.jpg  
Minerva and Bobby_ like this.

Benutzerbild von Bobby_
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 15.12.2020
Beiträge: 205
Bobby_ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.05.2021, 09:20

Das ist richtig schön 😍
Ich denke, sie werden sich auf jeden Fall dort wohlfühlen



__________________



Benutzerbild von Vio74
Ninchen
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 29
Vio74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.05.2021, 12:32

Fertig zum Einzug. :-)



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Unser neues Gehege im Garten-a033129b-de0f-40df-9c8f-3d40e25db234.jpg  
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Garten - Neues Gehege Sunny0788 Kaninchenstall & Kaninchengehege 6 16.06.2017 22:49
Baudoku für unser neues Gehege Cookie18 Kaninchenstall & Kaninchengehege 26 17.08.2016 16:41
Unser neues Gehege! Wildchild Kaninchenstall & Kaninchengehege 23 13.05.2014 19:53
Unser neues Inndoor Gehege ist fast fertig :D Bounty Bunny Kaninchenstall & Kaninchengehege 16 17.12.2012 12:08
Unser neues Gehege entsteht :) langoehrchen77 Kaninchenstall & Kaninchengehege 31 28.04.2010 12:40

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.