Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchengehege aus Holz bauen/kaufen? auf Kaninchen Forum

Like Tree2Likes
  • 1 Post By Angora-Angy
  • 1 Post By holger999

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 10.06.2018
Beiträge: 8
nllt38255 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.12.2018, 15:31

Kaninchengehege aus Holz bauen/kaufen?


Ich habe mir vorgestellt für meine Kaninchen ein 'Gehege' aus Holz mit einer Tür zu kaufen/bauen. Am besten wäre es wenn dort auch ein Boden aus Holz ist. Und oben drauf aus Gitter ein fester Schutz den man aufmachen kann. Weiß jemand ob es das irgendwo zu kaufen gibt? Und wenn nicht: Wo bekomme ich all das was ich dafür zum bauen brauche her? Wie baue ich es damit es sicher ist?
Liebe Grüße💘



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 6.217
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.12.2018, 16:08

Selber bauen ist immer günstiger als kaufen, zumal zu beim Selbstbau deine örtlichen Gegebenheiten besser einbeziehen kannst. Soll es ein Außen- oder Innengehege werden? Außen musst du darauf achten, dass es ein- und ausbruchssicher ist. Material kriegst du im Baumarkt, wenn du eine Sägemühle oder einen Holzhandel in der Umgebung hast, kannst du dort mal schauen ob du was günstig bekommst. Den Volierendraht kannst du online kaufen, mind. 1mm Drahtstärke, max. 19mm Masche. Je dicker der Draht und je kleiner die Maschen desto sicherer. Und nicht nur antackern, sondern mit Unterlegschreiben oder Lochband anschrauben, ein Fuchs zieht durchaus die Tackerklammern raus.



marinahexe likes this.
__________________
Liebe Grüße von Angela mit den Wollpuscheln

thueringer-langohrschafe.de.tl
https://www.facebook.com/groups/427599554085493/
https://www.facebook.com/satinangorakaninchen/

PRO vernünftige, durchdachte Zucht = PRO gesunde Kaninchen. CONTRA sinnlose Vermehrung!

Tierbestand aktuell: 29 Kaninchen, 37 Hühner, 24 Wachteln; 2 Bienenvölker; 2 Hunde, 1 Katze; 1 Moschusschildkröte



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.371
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 03.12.2018, 16:37

Schau auch mal hier rein:

https://www.kaninchenforum.de/kaninchenstall-kaninchengehege/


Da kannst Du Dir Anregungen holen. Bei manchen ist auch gleich eine Bau-Doku dabei.




Benutzerbild von Möhrengeberin
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 17.09.2018
Beiträge: 78
Möhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.12.2018, 23:12

Ich habe hier einen tollen Tipp bekommen. Das wird mein nächstes Gehege (bin schon am Sparen :-)). Vielleicht findest Du da auch etwas für Dich:
https://www.moebel-muemmelmann.de/shop/außengehege-freilauf/




Benutzerbild von Selkie
Moderatorin
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 19.055
Selkie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.12.2018, 22:37

Zitat:
Zitat von Möhrengeberin Beitrag anzeigen
Ich habe hier einen tollen Tipp bekommen. Das wird mein nächstes Gehege (bin schon am Sparen :-)). Vielleicht findest Du da auch etwas für Dich:
https://www.moebel-muemmelmann.de/shop/außengehege-freilauf/
Welches der Gehege auf der Seite meinst du denn?



__________________



Man kann nicht glücklich sein ohne manchmal auch unglücklich zu sein.

(Quelle: Oliver, Lauren: Delirium)




Benutzerbild von Möhrengeberin
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 17.09.2018
Beiträge: 78
Möhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.12.2018, 16:15

@Selkie: Da ein Gehege aus Holz mit Tür gesucht wird,
dachte ich an die "Außengehege Susi".




Geändert von Möhrengeberin (05.12.2018 um 21:13 Uhr).

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.06.2017
Beiträge: 48
holger999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.12.2018, 19:25

hallo, für das Geld..und immer noch ohne Dach...und für den Winter fehlt seitlichen Schutz... kannst Du wirklich selbst bauen... und es so groß...wie es bei Dir geht...bauen.

Lieber etwas größer und die Kaninchen freuen sich.

Immer auf Gehwegplatten aufbauen...da können sie keine Löcher buddeln und kein Tier kommt rein.

Habe bei meinem Gehege auch nur nach Fotos gebaut... und es befinden sich jetzt sogar 3 seitliche Ebenen drin... jeweils Baubrett genommen...also rund 30 cm breit plus einen Rand.

Dazu verschiedene Lücken für Zwischenetagen gelassen... so tollen sie darauf rum und legen sich auch gerne auf den oberen Brettern schlafen.

Für den Winter habe ich die Seiten mit Plexiglasplatten geschützt.
Natürlich auch oben drauf solche Platten durchsichtig genommen.

Alle Seiten und auch unters Dach stabilen Maschendraht in Stärke "Mardersicher" genommen.

Zusätzlich auch ein größeres 2stockiges Kaninchenhaus eingestellt..was sie auch zum Schlafen und Ruhen nutzen.

Insgesamt 3 Toiletten... die jetzt auch super benutzt werden.
Mein Fehler war zuerst auch...fertige zu kaufen... die sie aber nicht mochten...diese 3 eckigen Dinger.

Jetzt habe ich einen 40 liter Ölkanister aus Hartplastik mittig geteilt und habe 2 tolle, schön große Toiletten draus gemacht.

Gruß
Holger

Ps.: hier sind noch alte Bilder...ohne die seitlichen 3 Etagenbretter...muss mal neue machen
auch noch ein altes Foto...wo ich den Stall abtrennen musste..die Quarantäne nach der Kastration von Schnuffi...
https://www.kaninchenforum.de/kaninchenhaltung-allgemeines/43080-hallo-wir-sind-neu-bei-euch.html



Polly8 likes this.

Geändert von holger999 (05.12.2018 um 19:33 Uhr).
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
gehege, kaninchen, kaninchengehege, kaninchenhaltung, käfig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Holz zum Bauen? Minnie-Mink Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 22.08.2014 19:57
Kaninchengehege selber bauen! Bobo_Flauschi Kaninchenstall & Kaninchengehege 9 21.04.2013 21:59
Kaninchengehege im Garten bauen Lilith90 Kaninchenstall & Kaninchengehege 3 07.03.2013 14:28
Selber bauen oder kaufen? Minnie-Mink Kaninchenstall & Kaninchengehege 34 16.01.2013 17:24
können wir das holz nehmen zum bauen? HasüLeo Kaninchenstall & Kaninchengehege 6 02.01.2012 21:37

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.