Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kastration trotz Lebererkrankung auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 06.10.2021
Beiträge: 22
LilaLila befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.01.2022, 21:51

Kastration trotz Lebererkrankung


Hallo nochmal :l, Habe nochmal eine Frage zu meinem Problemninchen... Und zwar habe ich ein ,,weibliches'' Kaninchen mir zugelegt, welches aber doch ein unkastriertes Männchen ist. Da bei seinen Eltern ingezüchtet wurde, hat seine Leber sich falsch entwickelt und er ist noch sehr dünn (falsche Fütterung) und hat starke Verfilzungen. Ich habe schon mehrere Rammler kastriert, habe auch kein Problem damit, jedoch gibt es immer ein Narkoserisiko und glaubt ihr er schafft das? Ich meine, was soll ich sonst für ihn tun? Er darf auf gar keinen Fall alleine bleiben! Natürlich frage ich meine TÄ demnächst, aber vllt. kennt sich hier jmd. aus, sodass ich mir jetzt schon Gedanken machen kann.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.224
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 02.01.2022, 22:10

Wenn er nicht alleine bleiben soll (was die absolut richtige Entscheidung ist!) bleibt nur die Kastra!

Suche Dir eine Praxis die „heimtier-erfahren“ ist und auch Inhalationsnarkosen anbietet.
Damit kannst Du das Narkoserisiko minimieren…

Auf „Risiko Null“ geht keine Narkose, ich hab mal ein augenscheinlich absolut gesundes Rammlerchen bei Einleitung der (Inhalations)Narkose verloren… aber das ist wirklich die absolute Ausnahme!



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baby´s Trotz Kastration?!?! IShootYOU Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 12.07.2015 14:30
Frühlingsgefühle trotz Kastration Jule*Behni Kaninchenhaltung & Allgemeines 6 04.04.2012 23:28
Was war das? Lebererkrankung? Böhmi Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 19.07.2011 21:17
Rammeln trotz Kastration? Luischen Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 20.07.2009 08:40
rammeln trotz kastration mamfred68 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 2 16.07.2009 21:56

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.