Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen pinkelt überall hin auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By JayJay

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 3
Nessi1988 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 00:15

Kaninchen pinkelt überall hin


Hallo an alle,

ich habe nun seit ca. 15 monaten zwei weibchen. Beide sind kastriert und verstehen sich super!!
Sie haben ein ganzes Zimmer zur verfügung und ein selbst gebautes Gehege.
Nun zu meinem Problem: Seit einiger Zeit pinkelt das eine Weibchen überall hin. Ich verstehe nicht wieso?!
Wir haben eh das Problem das unsere Kaninchen beide total unterschiedlich sind. Die eine ist lebensfroh und total verspielt. Sie liebt es mit uns zu kuscheln. Aber die andere will nicht mal in unserer Nähe sein und haut sofort ab wenn man ihr näher kommt. Sie lässt sich nur einige Sekunden streicheln und läuft dann wieder weg.

WEiß einer von euch wieso sie nun anfängt überall hin zu pinkeln??

Vielen Dank
Nessi



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von ondeia
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 232
ondeia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 00:35

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Zitat:
Zitat von Nessi1988 Beitrag anzeigen
Hallo an alle,

ich habe nun seit ca. 15 monaten zwei weibchen. Beide sind kastriert und verstehen sich super!!
Sie haben ein ganzes Zimmer zur verfügung und ein selbst gebautes Gehege.
Nun zu meinem Problem: Seit einiger Zeit pinkelt das eine Weibchen überall hin. Ich verstehe nicht wieso?!
Wir haben eh das Problem das unsere Kaninchen beide total unterschiedlich sind. Die eine ist lebensfroh und total verspielt. Sie liebt es mit uns zu kuscheln. Aber die andere will nicht mal in unserer Nähe sein und haut sofort ab wenn man ihr näher kommt. Sie lässt sich nur einige Sekunden streicheln und läuft dann wieder weg.

WEiß einer von euch wieso sie nun anfängt überall hin zu pinkeln??

Vielen Dank
Nessi
Sie wird wohl ihr Revier markieren. Es sei denn, sie ist ewig draußen und hat keine Möglichkeit auf´s Klo zu gehen, weil ihr Gehege zu ist während des Auslaufs. Weiß ja nicht, wie Du das handhabst. Dann könnte sie einfach ihre Not haben und losstrullern.




Kaninchen
 
Registriert seit: 11.07.2010
Beiträge: 1.128
Tierarztgeplagt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 07:50

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Manchmal haben Kaninchen auch einfach unsaubere Phasen. Mein kleiner Zwerg hatte es jetzt 2 Wochen lang nach einer schweren Erkrankung. Er hat einfach ÜBERALL hingepinkelt, auf das Futter, auf die Couch, einfach so beim hoppeln ... vorher war er 100% stubenrein ... so langsam legt es sich wieder und ich finde maximal eine Pfütze am Tag und nicht 20 ... ;-)

Hier hilft nur Geduld und Ruhe ...




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.816
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 02.02.2011, 09:07

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Hallo Nessi,
Gibt es eventuell eine Veränderung bei Dir / Euch ?
Vielleicht ist es dir gar nicht bewußt, aber für Dein Kaninchen doch entscheidend gewesen.

Ist es das schüchterne oder das kuschelige Kaninchen das jetzt überall hinpinkelt ?
Wenn es nicht gestreichelt werden mag, sollte man es lassen.
Ich klopfe immer auf den Boden und wenn mein Ninchen-Terrorist kommt, dann wird er kurz gestreichelt - dann nehme ich die Hand wieder weg und lege sie neben ihn- wenn er dann selbst die Hand sanft anstubst wird er weiter gestreichelt
So bin ich immer sicher, dass er freiwillig bleibt und kuschelt und dass er nicht in eine Angststarre verfallen ist...

Wenn Dein Ninchen nicht krank ist, dann will es dir sicherlich etwas mit seinem Verhalten zeigen

LG Julia




Benutzerbild von Anni
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 912
Anni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 13:07

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Hey, habe hier nochmal ein Thema im Forum gefunden:
http://www.kaninchenforum.de/kaninchenhaltung-allgemeines/667-kaninchen-macht-ueberall-hin-wie-aendere-das.html

Makierung des Reviers, ist man sozusagen machtlos, immer Sauber halten
Bei Hunden ist das ja genauso, pinkeln dahin wo sie meinen makieren zumüssen.
Vielleicht legt es sich ja noch, kopf hoch !

vlg Anni



__________________




Ninchen
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 3
Nessi1988 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 14:43

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Zitat:
Zitat von ondeia Beitrag anzeigen
Sie wird wohl ihr Revier markieren. Es sei denn, sie ist ewig draußen und hat keine Möglichkeit auf´s Klo zu gehen, weil ihr Gehege zu ist während des Auslaufs. Weiß ja nicht, wie Du das handhabst. Dann könnte sie einfach ihre Not haben und losstrullern.
Hi Ondeia,

also die beiden haben ein drei stöckiges Gehege und im ganzen Zimmer auslauf. Sie haben eigentlich immer die Möglichkeit ins Gehege zu gehen wenns sie mal muss.

Sie ist eine kleine Zicke und schaut mich genau an wenn sie auf den Boden macht und wenn ich das dann aufwische geht sie sofort hin und macht nochmal auf den Boden.




Ninchen
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 3
Nessi1988 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 14:47

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Zitat:
Zitat von JayJay Beitrag anzeigen
Hallo Nessi,

Ist es das schüchterne oder das kuschelige Kaninchen das jetzt überall hinpinkelt ?


LG Julia
Hi Julia,

also es ist das schüchterne Kanichen, wobei sie eigentlich gar nicht schüchtern ist sondern einfach nur unsere Anwesenheit nicht möchte.
Sie ist die dominantere und die andere hat sich eigentlich schon längst unterworfen, daher verstehe ich nicht wieso sie immernoch ihr REvier markieren will.

Na ja hoffentlich ist es nur eine Phase und sie hört bald wieder auf weil so langsam nervt das das Zimmer immer nach Pfützen abzusuchen




Benutzerbild von Anni
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 912
Anni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2011, 18:28

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Mit einem Hauch Glück hört es bald wieder auf



__________________




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.816
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 02.02.2011, 18:47

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Zitat:
Zitat von Nessi1988 Beitrag anzeigen
Hi Julia,

also es ist das schüchterne Kanichen, wobei sie eigentlich gar nicht schüchtern ist sondern einfach nur unsere Anwesenheit nicht möchte.
Sie ist die dominantere und die andere hat sich eigentlich schon längst unterworfen, daher verstehe ich nicht wieso sie immernoch ihr REvier markieren will.

Na ja hoffentlich ist es nur eine Phase und sie hört bald wieder auf weil so langsam nervt das das Zimmer immer nach Pfützen abzusuchen
Hast Du mit Teppich ausgelegt ? Dann ist das natürlich doof - mein Stinker hat seine Po immer an den Schrank gedrückt damit die Pfütze auch schööööööööööööön darunter laufen kann - lecker-



IShootYOU likes this.

Benutzerbild von Anni
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 912
Anni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.02.2011, 09:59

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Lecker.. ;D

Deswegen sind Fliesen gut, dennoch ist dies doof für die Kaninchen da sie öfters ausrutschen.
Wir hatten Johanna ein halbes Jahr drinnen da ihr Partner verstarb und wir noch niemanden
passenden gefunden hatten, es war so kalt und alleine sollte sie nicht sein.
Am ersten lief sie im Flur unten sie traute sich garnicht auf die Fliesen, draußen war sie
immer auf Heu/Stroh, Holz, Gras/Erde und Steinplatten gelaufen, da war so ein glitschiger
Untergrund was ganz neues für die Dame ^^
Dann kam sie nach oben da hatte sie mein Zimmer, Flur und Schlafzimmer meiner Eltern zur Verfügung mit Teppich, das Gute war Johanna ist ne Schlaue und hat natürlich nur
in ihren Stall gepischert, dann kam sie wieder raus!
Keine Ahnung woher sie das kann ;D

Wenn du Teppich hast würde ich überlegen ob du was darüber legen?
Ist ja insgesamt nicht gesund für den Boden ^^

vlg Anni



__________________




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 554
Kaninchen99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.02.2011, 10:42

AW: Kaninchen pinkelt überall hin


Hallo,
Ich vermute mal sie will damit sagen ,,Das ist mein Revier, und nicht deins". Das passiert öfters bei Partnerhaltung. Aber damit sie das nicht tut versuche es mal mit einer Ecktoilette für den Käfig. Bei meinem hat das jedenfalls geholffen.

Viele grüsse



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaninchen pinkelt im Futterpot 19Lisa95 Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 15.01.2011 17:30
Kaninchen pinkelt an sein Haus! Anja 71 Kaninchenhaltung & Allgemeines 6 26.12.2009 19:12
Hilfe mein kaninchen pinkelt mir ins bett !! Kaninchenmami17 Kaninchenhaltung & Allgemeines 26 11.12.2009 13:33
hiiLfeee mein kaninchen pinkelt immer didi18 Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 02.12.2009 18:24
Kaninchen pinkelt plötzlich Tim Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 14.01.2009 18:13

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.