Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Innenhaltung und Außenhaltung? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 16.11.2021
Beiträge: 2
sassie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.11.2021, 17:59

Innenhaltung und Außenhaltung?


Hallo Leute,

im April haben wir uns Zergkaninchen zugelegt und die leben mit bei uns im Haus. Am Tage aber sind sie immer draußen. Morgens gegen 7 Uhr kommen die Kleinen raus, abends um 20 Uhr wieder rein.

So langsam aber wird es immer kälter, aktuell nur noch 5°. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob es für die Hasen nicht eventuell zu kalt werden könnte.

Ist das für die Hasen egal, oder könnte es tatsächlich zu kalt werden am Tage, da sie nachts immer drinnen sind?

Im Außengehege gibt es natürlich auch Schutz vor Wind und Wetter. Überdacht ist das Gehege ebenfalls und abends sogar mit Beleuchtung

Viele Grüße
sassie



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.148
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.11.2021, 18:23

Hallo!
Auslauf draußen im Winter würde ich nur anbieten, wen sie jederzeit reinkönnen. Grundsätzlich gilt, dass der Temperaturunterschied nicht größer als zehn Grad sein sollte.


Außerdem würde ich Auslauf in ungesichertem Gehege von Dämmerung zu Dämmerung beschränken. Zu dieser Jahreszeit bis 20 Uhr wâre mir zu heikel



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 16.11.2021
Beiträge: 2
sassie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.11.2021, 18:27

Hallo,

Danke dir für deine Antwort.

10° Unterschied maximal, sind echt wenig. Shit.

Natürlich sind im Haus um die 21°. Bei den Hasen im Zimmer ist zwar die Heizung aus, aber 19° sind es dennoch.

Das Außengehege ist ziemlich gesichert vor Fressfeinden.

Danke erstmal für deine Antwort...

Lg
sassie




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.148
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.11.2021, 18:31

Es gibt User, die gewähren auch im tiefsten Winter Freilauf auf dem Balkon z.B. während gelüftet wird. Das macht auch keine Probleme und ist für die Kaninchen eine gute Sache. Aber darüber würde ich in der kalten Jahreszeit nicht gehen.



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenhaltung und Außenhaltung Bobby_ Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 14.01.2021 17:34
von Außenhaltung zur Innenhaltung maximus Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 13.11.2014 16:05
Innenhaltung-Außenhaltung Bella_Schnuffi Kaninchenstall & Kaninchengehege 12 18.03.2013 12:45
Von Außenhaltung zur Innenhaltung cherry_92 Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 17.11.2010 14:25
Außenhaltung --> Innenhaltung JenniO Kaninchenhaltung & Allgemeines 8 24.09.2009 16:44

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.