Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen - Geschlecht - Verhalten - Rammeln auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 25.09.2020
Beiträge: 5
SaBra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.01.2021, 13:30

Kaninchen - Geschlecht - Verhalten - Rammeln


Hallo, wir haben seit Juni ein Pärchen - Harry wurde kastriert, bei Chipsy (weiblich) wurde nichts gemacht. Wir haben beide von einem Züchter.

Harry ist sehr zahm, lässt sich streicheln und auch behandeln, wenn was ist (Panacur etc.), bei Chipsy ist da von Anfang an sehr schwierig. Sie lässt sich weder streicheln, hochnehmen, geschweige denn würde sie sich Medikamente verabreichen lassen. Anfangs hat sie auch immer mit den Hinterläufen gestampft, wenn man sie ins Freigehege bringen wollte. Das hat sich inzwischen gebessert.

Seit zwei Wochen versucht sie allerdings immer öfter Harry zu rammeln - sie streiten sich dann kurz und jagen sich durchs Gehege. Wir wissen, dass auch mal Weibchen rammeln. Aber mittlerweile zweifeln wir etwas, ob "sie" überhaupt ein Weibchen ist. Sie ist vom Verhalten auffällig, verschiebt ständig das Gehege mit den Zähnen, beisst das Netz an und bricht sogar aus, sobald sie die Möglichkeit hat.

Wir haben gerade die Vermutung, dass sie / er evtl. durchdreht, da sie ja nicht kastriert wurde und evtl. die Hormone verrückt spielen....



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.922
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 11.01.2021, 13:45

Ganz einfach. Kaninchen fangen, einmal so auf den Arm nehmen, dass der Bauch oben liegt. Wenn es ein Männchen ist, solltest Du deutlich zwischen den Hinterläufen die Hoden sehen können.



Allerdings ist das Verhalten nicht unbedingt auffällig. Die Tiere sind jetzt in der Pubertät und testen Grenzen aus. Da sind die Weibchen auch mal zickiger.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2020
Beiträge: 219
Tintenherz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.01.2021, 14:04

Klingt nach unserer Häsin vor der Kastra XD die Damen explodieren in der Pubertät gerne mal, das ist ganz normal. Wenn es extrem schlimm wird und euer Rammler sehr darunter leidet, würde ich über ne Kastration nachdenken. Aber viele Damen sind ne Zeit lang einfach so



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ständiges Rammeln, ältere Kaninchen mopsettor Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 29.10.2020 04:39
Neues Kaninchen Geschlecht LindaSoè Kaninchenhaltung & Allgemeines 17 15.08.2016 09:27
Meine Kaninchen Rammeln Celine Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 7 11.05.2014 13:12
Kaninchen rammeln nicht mehr robby86 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 26.06.2010 12:00
Vier Kaninchen, welches Geschlecht als fünftes dazu setzen? Nadzieja Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 14.06.2010 21:33

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.