Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Krallen schneiden auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Kaninchen
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 1.753
Fanny9 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 01.12.2011, 19:57

Krallen schneiden


Hey ihr!

Wann habt ihr das erste mal Krallen geschnitten bzw. wann sollte man es tun?
Meine 2 Ninis sind jetzt beide 14 Wochen alt.

Liebe Grüße Fanny



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Applejack
Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 10.265
Applejack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.12.2011, 20:02

AW: Krallen schneiden


Cortana ist jetzt ein Jahr und 8 Wochen (oder so) und wir haben die Tage das erste mal die Krallen gekürzt (juchu, jede Kralle ist hell). Whisky ist 5 Monate älter und kommt wohl drumrum. Ich schneide immer, wenn die Krallen nichtmehr vom Fell versteckt werden, also zu sehen sind. Aber das kommt natürlich auf die länge des Felles an



__________________
Mani wastete yo
Glück auf deinem Weg






Ninchen
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 6
melina m. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 01.12.2011, 20:39

AW: Krallen schneiden


mit 5 Jahren




Benutzerbild von Applejack
Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 10.265
Applejack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.12.2011, 20:51

AW: Krallen schneiden


Zitat:
Zitat von melina m. Beitrag anzeigen
mit 5 Jahren
Du kannst auch gerne in ganzen Sätzen antworten, dann versteht man dich besser



__________________
Mani wastete yo
Glück auf deinem Weg






Benutzerbild von Ecci
Kaninchen
 
Registriert seit: 10.06.2010
Beiträge: 1.445
Ecci befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.12.2011, 21:11

AW: Krallen schneiden


zu dem Thema gibts auch schon viele andere Threads. Vielleicht das nächste Mal einfach die Suche benutzen.

Und @melina: bitte keine falschen Infos geben, am Ende glaubt das noch jemand. Die Krallen am besten immer dann schneiden, wenn sie länger als das Fell an den Pfötchen werden.




Benutzerbild von Selkie
Moderatorin
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 19.373
Selkie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.12.2011, 21:13

AW: Krallen schneiden


Zitat:
Zitat von melina m. Beitrag anzeigen
mit 5 Jahren
mal davon ab dass diese antwort quatsch ist, möchte ich applejack zustimmen. bitte antworte in ganzen sätzen.



__________________



Man kann nicht glücklich sein ohne manchmal auch unglücklich zu sein.

(Quelle: Oliver, Lauren: Delirium)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 162
Öli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.12.2011, 23:38

AW: Krallen schneiden


Ich habe die Krallen noch nie geschnitten.
Da sie genug Auslauf haben, unterschiedliche Untergründe im Gehege haben und buddeln können nutzen sie ihre Krallen selber ab.
Aber doch. Manchmal muss ich den Armen die Krallen schneiden, wenn sie hier ankommen, weil ich viele arme Nasen aus Käfighaltung übernommen hab.




Benutzerbild von JayJay
Kaninchen
 
Registriert seit: 07.01.2011
Beiträge: 15.816
JayJay wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 02.12.2011, 09:15

AW: Krallen schneiden


Ich muss nur bei meiner Dame die Krallen schneiden und dass mache ich wenn es nötig ist. Man kann da keinen genauen Zeitpunkt nennen.

Noch ein kleiner Tip :
Ich habe mir ein kleines LED Licht gekauft, dass ich unter die Krallen halte/lege um die Adern zu erkennen.
Das hat den Vorteil, dass es nicht heiß wird.
Also keine Gefahr der Verbrennung bei mir und Kaninchen



__________________

Fit for 2016:
http://www.kaninchenforum.de/small-talk/40635-fit-2016-a.html

Grüße vom teuflischen Duo und ihrer Haussklavin
Besucht uns doch mal :
[url]http://www.facebook.com/Langohrterrortruppe[/url]



Benutzerbild von heyJune
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 923
heyJune befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.12.2011, 09:26

AW: Krallen schneiden


Also ich denke dass es auf die Haltung ankommt.
Haben sie Dinge zum Abnutzen der Krallen?



__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.



Kaninchen
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 1.753
Fanny9 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 02.12.2011, 15:48

AW: Krallen schneiden


Danke für eure Tipps!
Und Melina m. wenn du das so gemacht hast dann hast du glaube ich was falsch gemacht ...




Benutzerbild von mausefusses
Kaninchen
 
Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 4.990
mausefusses befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.12.2011, 17:24

AW: Krallen schneiden


Ich habe bei meinen 9 Kaninchen 1 Tier bei dem ich alle 4 Wochen die Krallen schneiden muß weil die Beinchen etwas schief stehen.
Bei allen andren 8 Tieren habe ich in den letzten 6 Jahren keine Krallen geschnitten da die sich durch genug Bewegung draußen selber abnutzen.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 138
MinasPfoetchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.12.2011, 17:57

AW: Krallen schneiden


Bei Hoppel haben wir es damals immer von einer Bekannten machen lassen , dann konnte ich es auch alleine bzw. habe ich es mich endlich getraut

Und bei Käpt'n werden wird es wohl der Tierarzt machen bei der nächsten Impfung , da sie dunkle Krallen hat und da sieht man kaum etwas .

Aber meistens nutzen die sich das alleine ab, außer bei Hoppel mussten wir es regelmäßig machen.




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.072
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.12.2011, 18:39

AW: Krallen schneiden


Zum Krallenschneiden ist ja schon einiges gesagt worden. zwei Dinge möchte ich trotzdem gerne noch erwähnen. Ich würde, falls Krallenschneiden nötig ist, es mir das erste Mal vom TA zeigen lassen. Dann fühlt man sich sicherer und weiß wie es geht und kann sich Tipps zur richtigen Zange geben lassen. Außerdem ist es sehr wichtig (wie bei allen Handgriffen am Kaninchen) besonders auf die Wirbelsäule der Nins zu achten. Also Vorsicht besonders bei extrem zappelnden Kaninchen, usw..




Kaninchen
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 1.753
Fanny9 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 03.12.2011, 10:42

AW: Krallen schneiden


Danke euch!
Kann man Themen auch löschen?
Wenn ja wie?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 287
Anica99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 13.12.2011, 15:51

AW: Krallen schneiden


Ich gucke immer ob sie lang oder sehr spitz sind, mache es am besten auch so.

gruß Anica99




Kaninchen
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 1.753
Fanny9 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 13.12.2011, 16:29

AW: Krallen schneiden


Meine Tofifee hat spitze Krallen aber sie hat das schon seit sie acht Wochen alt ist (Seit ich sie bekommen habe).



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krallen schneiden??? MrsBlacky Kaninchenhaltung & Allgemeines 17 14.04.2013 20:39
Krallen schneiden Amorously Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 8 20.11.2011 13:05
Krallen schneiden Naemi_Fee Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 16.10.2011 21:37
Krallen schneiden...wie?! miahase Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 11 21.03.2011 12:32
Das erste mal Krallen schneiden NalaZwerg Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 14.01.2010 20:31

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.