Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen Kämpfen ! :oo auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von KleineMaus
Ninchen
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 20
KleineMaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.09.2011, 22:05

Kaninchen Kämpfen ! :oo


Heey ihr...
Also ich habe 2 ninchen...es sind geschwister...
1 Weibchen und ein männchen nicht kastriert ... 6 wochen alt ( kastration folgt bald)
& heute habe ich ein Löwenkopf (weibchen) Gekauft,Ebenfalls 6 wochen alt.
Doch die weibchen verstanden sich gut,ein mal kampf und dann alles gut.
Dann hab ich das männchen versucht...Doch der rammler,schnupperte,fraß,schnupperte,kämpfte & das immer wieder.
Dann Kämpfte er nur NOCH.

Ist das normal ?!
Denn Löwii "schreit" & stampft richtig herum mit dem hinterpfoten.
Und das männchen Beißt sie und alles...

Also ist es normal ?!


Hoffe auf hilfe.:*
______________________
Liebe Grüße lorena,Trixi,Käpten Hero,Sunny. ;*


Trixi pic kommt bald :*



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 193
Ajeba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.09.2011, 01:19

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Hey=)

um deine Frage beantworten zu können, wäre es erstmal interessant noch mehr zu wissen: hast du dich den an die vg-regeln gehalten?wie lange lebten deine anderen beiden schon im Gehege als die dritte dazu kam?Hast du die dritte einfach in deren Gehege mithinhein gesetzt? Denn dann ist es normal, dass der Kleine sich nicht begeistert zeigt, ist schließlich sein Revier.

Und was bedeutet denn beißen? Zwickt er sie ein wenig und beißt er sie richtig so, dass sie blutet? Dann würde ich sie trennen!

So lange keines der Kaninchen sich ernsthaft verletzt ist denke ich, alles im grünen Bereich, auch wenn es natürlich nicht schön mitanzusehen ist, wenn eins das andere piesackt, da muss man durch...
Hoffe ich konnte die einwenig weiterhelfen!

Lg




Benutzerbild von KleineMaus
Ninchen
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 20
KleineMaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.09.2011, 11:57

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Zitat:
Zitat von Ajeba Beitrag anzeigen
Hey=)

um deine Frage beantworten zu können, wäre es erstmal interessant noch mehr zu wissen: hast du dich den an die vg-regeln gehalten?wie lange lebten deine anderen beiden schon im Gehege als die dritte dazu kam?Hast du die dritte einfach in deren Gehege mithinhein gesetzt? Denn dann ist es normal, dass der Kleine sich nicht begeistert zeigt, ist schließlich sein Revier.

Und was bedeutet denn beißen? Zwickt er sie ein wenig und beißt er sie richtig so, dass sie blutet? Dann würde ich sie trennen!

So lange keines der Kaninchen sich ernsthaft verletzt ist denke ich, alles im grünen Bereich, auch wenn es natürlich nicht schön mitanzusehen ist, wenn eins das andere piesackt, da muss man durch...
Hoffe ich konnte die einwenig weiterhelfen!

Lg
Also ich Bin nicht so erfahren mit den kaninchen.Aber mein dad & als ich ihn zb.gefragt habe wie viel auslauf gut für die wäre hat der ein von : Das sind deine kaninchen musst du selber wissen.!" gelabert ... Die regeln kenne ich nicht Vllt kannst du mir sie erklären ?!
Also die anderen leben schon seit geburt an mit einander..Ungefähr2-3 wochen zusammen..verstehen sich super.
Das neue habe ich im auslauf erstmal schnuppern lassen und so das es weiß wo es ist.&dann hab ich das andere weibchen zu getan..die haben sich ein mal gejagt und alles war eben gut.
Dann das männchen dazu,aber er macht nur stress,er zwickt sie& reißt ihr fell aus.
Also ich denke mein männchen denkt das das neue ein männchen wäre,Aber es ist keins ich habe nachgeguckt.<-Dachte ich.Doch dann rammelte er sie.Ich hab ihn im stall getan und er rammelte den fosten ab ...
Doch beim männchen habe ich heute gesehen sein genital/Penis Blutet,bzw.Ist rot...
& das neue kaninchen hat heute gepieselt aber es sah aus wie milch,doch er hat sie ja erst gestern gerammelt..was ist denn da so los ?!
Ich hätte keine auhnung was es sein könnte.


Liebste grüße




Benutzerbild von Kreusa
Kaninchen
 
Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 5.786
Kreusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.09.2011, 12:24

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Zitat:
Zitat von KleineMaus Beitrag anzeigen
Also ich Bin nicht so erfahren mit den kaninchen.Aber mein dad & als ich ihn zb.gefragt habe wie viel auslauf gut für die wäre hat der ein von : Das sind deine kaninchen musst du selber wissen.!" gelabert ... Die regeln kenne ich nicht Vllt kannst du mir sie erklären ?!
Also die anderen leben schon seit geburt an mit einander..Ungefähr2-3 wochen zusammen..verstehen sich super.
Das neue habe ich im auslauf erstmal schnuppern lassen und so das es weiß wo es ist.&dann hab ich das andere weibchen zu getan..die haben sich ein mal gejagt und alles war eben gut.
Dann das männchen dazu,aber er macht nur stress,er zwickt sie& reißt ihr fell aus.
Also ich denke mein männchen denkt das das neue ein männchen wäre,Aber es ist keins ich habe nachgeguckt.<-Dachte ich.Doch dann rammelte er sie.Ich hab ihn im stall getan und er rammelte den fosten ab ...
Doch beim männchen habe ich heute gesehen sein genital/Penis Blutet,bzw.Ist rot...
& das neue kaninchen hat heute gepieselt aber es sah aus wie milch,doch er hat sie ja erst gestern gerammelt..was ist denn da so los ?!
Ich hätte keine auhnung was es sein könnte.


Liebste grüße
Hallo,

da hast du leider bei der Vergesellschaftung so ziemlich alles falsch gemacht.
Mach es mal nach dieser Anleitung hier, dann wird es wohl besser funktionieren. Vorher musst du aber das neue Kaninchen nochmal 2 Wochen ohne Sicht-oder Geruchskontakt von den anderen trennen -> anderes Zimmer
http://www.kaninchenforum.de/kaninchen-faq/1038-faq-kaninchen-vergesellschaftung-zusammenfuehrung.html

Der milchige Urin könnte auf Blasenschlamm hinweisen. Warst du mit dem Kaninchen schon beim Tierarzt? Wie wird es gefüttert?



__________________
It takes very special qualities to devote one's life to problems with no attainable solutions and to poking around in dead people's garbage: Words like 'masochistic', 'nosy,' and 'completely batty' spring to mind.

Paul Bahn. 1989. Bluff Your Way in Archaeology.

Introverted iNtuitive Thinking Judging



Benutzerbild von Kreusa
Kaninchen
 
Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 5.786
Kreusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.09.2011, 12:25

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Und zur allgemeinen Info über Kaninchen kannst du dir das hier nochmal durchlesen:

http://www.kaninchenforum.de/kaninchen-faq/9727-faqs-kaninchengrundwissen-erfolgreich-zu-gluecklichen-kaninchen.html



__________________
It takes very special qualities to devote one's life to problems with no attainable solutions and to poking around in dead people's garbage: Words like 'masochistic', 'nosy,' and 'completely batty' spring to mind.

Paul Bahn. 1989. Bluff Your Way in Archaeology.

Introverted iNtuitive Thinking Judging



Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 18.110
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 04.09.2011, 18:44

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Mal eine ganz andere Frage: wie kommst du an drei 6 Wochen alte Kaninchen? Die sollten eigentlich noch bei ihrer Mama sein, für 2 weitere Wochen

Bitte pass gut auf, in 2 - 4 Wochen kann dein Rammler zeugungsfähig werden, und für die Häsinnen ist eine frühe Schwangerschaft sehr gefährlich. Bitte trenn ihn also spätestens mit 9 Wochen Alter von ihnen bis er kastriert ist. Macht dein TA eine Frühkastration (also sind die Hoden noch nicht ganz abgestiegen und war er noch nicht geschlechtsreif zu diesem Zeitpunkt) dann darf er sofort wieder zu seinen Damen - bzw. sobald die Naht das aushält. Nach 4 Tagen spätestens sollte das der Fall sein. Ist er zum Zeitpunkt der Kastration bereits geschlechtsreif gewesen, stehen ihm leider weitere 6 Wochen Einzelhaft bevor.

Ich würde vorschlagen dass du die Vergesellschaftung aufschiebst bis der Rammler kastriert ist. Die Häsinnen kannst du vorher schon vergesellschaften - wenn es denn Häsinnen sind. Bei 6wöchigen Nins hat sich schon so manch einer vertan - vor allem Hobbyzüchter und Zoohandelsmitarbeiter greifen da gern mal daneben

Bitte also bei allen dreien das Geschlecht so schnell wie möglich von einem sehr guten Tierarzt bestätigen lassen.

Die Vergesellschaftungsregeln hast du schon gelesen wahrscheinlich - die Zeit bis dahin kannst du nutzen um für deine Süßen ein ausreichend großes Gehege zu bauen. Hälst du sie draußen oder in der Wohnung?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 193
Ajeba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.09.2011, 20:22

AW: Kaninchen Kämpfen ! :oo


Also das er sie rammelt hat nichts damit zu tun, dass er sie für ein Männchen hält, dabei geht es einfach nur um die Rangordnung, es kann genauso gut sein, dass ein Weibchen ein Männchen rammelt!Oder mein Männchen "versieht" sich zum beispiel manchmal und rammelt den Kopf meines Weibchens. Warum er den Pfosten rammelt weiß ich ehrlich gesagt nicht
Wenn der Penis des Rammlers blutet, würde ich die beiden auf jeden Fall trennen, es kann sein, dass er auch ihren Kopf gerammelt hat und es ihr zu bunt wurde und ihn gebissen hat, aber mit einer Bisswunde im Genitalbereich ist nicht zu scherzen, ich würde ihn mir nochmal angucken, und wenn er den Penis verletzt hat morgen zum Tierarzt bringen, damit der sich das mal anguckt, dann kannst du dich auch wegen einer Frühkastration informieren.
so, ich hoffe ich habe nichts geschrieben, was andere schon geschrieben haben und konnte dir noch ein wenig helfen, ich würde dir auch auf jeden Fall dazu raten die FAQs zu lesen, ich dachte auchg am Anfang "das kann doch nicht so schwer sein" und mir haben die echt geholfen meine Haltung zu verbessern und meine Tiere besser zu verstehen!

Liebe Grüße und berichte mal wie's weiter geht!



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
kampf, neues häschen, problem, rammler beisst häsin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaninchen Kämpfen ! :oo KleineMaus Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 04.09.2011 13:48
Kaninchenkinder kämpfen?! Nepumuk Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 12.01.2011 22:49
Rammler kämpfen plötzlich!! lenyyyy Kaninchenhaltung & Allgemeines 7 03.09.2010 14:03
Meine Kaninchen kämpfen ernie15 Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 08.01.2010 21:37
kämpfen nach der Vg kaninchen2000 Kaninchenhaltung & Allgemeines 30 23.08.2009 21:00

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.