Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchenforum User > Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen 2023 auf Kaninchen Forum

Like Tree5Likes
  • 1 Post By Caran
  • 4 Post By Caran

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.10.2022, 13:09

Kaninchen 2023


Hallo, ich wünsche einen schönen Feiertag!

Nach langem überlegen sollen im nächsten Jahr 2-3 Kaninchen in unseren Garten ziehen.

Wir planen ein ca. 11qm Aussengehege mit 1mtr Höhe. Eigentlich sollte der Spielturm dafür weichen aber unsere Tochter will den Rückzugsort noch behalten. Also ist jetzt die Überlegung Rutsche und Kletterwand zu entfernen und den unteren Teil des Spielturms in das Gehege zu integrieren. Den Sandkasten würde ich dann zur Buddelkiste umbauen. Reichen ca. 40cm Tiefe? Darunter müssten wir dann auch noch pflastern.

Liebe Grüße Caran



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.10.2022, 13:11

Ich lese mich hier schon fleißig schlau und hab bestimmt schon dreimal den Plan geändert :-)




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 24.489
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 03.10.2022, 13:18

Herzlich willkommen!


Zitat:
Ich lese mich hier schon fleißig schlau und hab bestimmt schon dreimal den Plan geändert :-)

Das hört sich gut an. Du wirst schnell feststellen, dass es 1000 und eine Anregung gibt.
Kannst Du mal ein Foto vom "Spielgelände/zukünftiges Gehege" posten, damit man es sich besser vorstellen kann?




Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.10.2022, 13:27

Oh ja. Deswegen alles auch erst nächstes Jahr und kein Schnellschuss.
Dann können wir in Ruhe bauen und dann mal sehen wen die Auffangstation gerade zur Abgabe hat



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaninchen 2023-805edb1c-befe-4797-b4fc-f1878db7b94d.jpeg   Kaninchen 2023-7d23179d-36db-428b-b986-9f74417d6374.jpeg  


Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.10.2022, 13:53

Vorne beim ersten Bild ist die Wetterseite. Da würde ich dann den ersten Meter an den Seiten und Dach mit Holz abdichten. Die gesamte Fläche wird dann noch gepflastert.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 24.489
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 03.10.2022, 19:09

Wenn ihr das Gehege nur 1m hoch macht, sollte es eine Türe haben und nach oben zu öffnen sein, damit man gut sauber machen kann.


Aber schau Dich mal im Gehegeforum um und hol Dir weitere Anregungen. Das ihr die Tiere aus einer Notstation holen wollt, finde ich gut. Habt ihr da eine in der Nähe? Ansonsten kann ich euch dann weiterhelfen. Ich kenne deutschlandweit private Pflegestellen und Notstationen für Kaninchen.




Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.10.2022, 19:36

Ja genau. Tür ist geplant und dann die mittleren Teile zum seitlich klappen. Ich zeichne mal etwas und überleg ne praktikabele Lösung damit man auch überall vernünftig dran kommt. Stell ich dann zur Diskussion ins Forum :-)

Der Kaninchengarten Greven ist nicht weit weg von uns. Mit denen nehme ich Kontakt auf wenn die Planung schon etwas vorangeschritten ist wie es bei uns aussehen soll.



marinahexe likes this.

Ninchen
 
Registriert seit: 04.09.2022
Beiträge: 14
Caran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.03.2023, 16:33

Baustart 6.3.2023


So es geht langsam los. Betonplatten, Splitt und Holz ist schon da.

Jetzt wird die nächsten 1-2 Wochen geplastert und dann gehts
an den Gehegebau.

Die ersten Rasenkanten sind schon mal raus. Morgen gehts weiter



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaninchen 2023-a408603e-c2b3-4df9-bef2-bcffa658e2c6.jpeg  
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.