Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchenforum User > Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Feh und Felino auf Kaninchen Forum

Like Tree1694Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 10.11.2022, 08:48

Also noch ein letztes mal. Der Kater lief seit Wochen auf arbeit rum. Die Kollegen hatten inzwischen schon überall gefragt und alles unternommen. Es ging jetzt nur darum dass er dort nicht länger rum laufen kann weil der sonst tot ist bis sich jemand meldet. Sprich sich solange jemand um ihn kümmert.

Nochmal erklärs ich jetzt nicht mehr.



__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 19.401
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 10.11.2022, 14:35

Es sagt niemand was dagegen, dass du ihn aufgenommen hast weil er da gefährdet ist.

Aber - vorausgesetzt die Rechtslage ist in Österreich ähnlich wie in Deutschland - damit bist auch du, und zwar allein du und niemand sonst, dafür verantwortlich, dass die Meldungen an die erforderlichen Stellen gemacht wurden. Das kann jemand anders für dich erledigen, das ist kein Problem. Aber du musst den Kopf hinhalten, wenn der andere es doch nicht getan hat. Wie gesagt, in Deutschland ist Fundunterschlagung eine Straftat und du kassierst dafür eine Strafe und den entsprechenden Eintrag im Führungszeugnis. Im Ernstfall (Bewerbung auf einen neuen Job zum Beispiel) bezahlst du eine solche Null-Bock-Einstellung mitunter echt teuer.

Deshalb, in deinem eigenen Interesse: stell fest, ob der Kater tatsächlich als Fundtier und du als aufbewahrende Stelle gemeldet wurdest. Bzw. mach die Meldungen selbst nochmal, um sicher zu gehen.

Um es mit deinen Worten zu sagen: nochmal erklär ichs jetzt nicht.

Hast du hiernach immer noch nicht begriffen, dass wir dich vor einem möglichen Riesenärger bewahren wollen, kann ich das nicht ändern, dann lauf halt ins offene Messer nur weil du keine zwei Telefonanrufe machen willst.



Terry likes this.
__________________
Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.



Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.05.2023, 20:39

Ich glaub ich muss mich auch mal wieder melden hier. Leider ist der Felino inzwischen Schnupfer. Nicht so schön, er wurde auch zwei mal mit Antibiotika behandelt. Das erste mal leider zu kurz. Das zweite mal dann 14 Tage, aber der Schnupfen kam denoch nach einer weile wieder. Der jüngste ist er mit seinen 8 Jahren auch nicht mehr. Angefangen hatte das ganze ja im Herbst mit gelegentlichem Niesen wo ich erst mal versucht hab Homöopathisch zu arbeiten, ich wollte nicht direkt mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Den Winter haben sie dann wieder im Kälberstall verbracht- zugegeben auch nicht optimal weil relativ feuchte Luft- aber zumindest wärmer als draußen. Und da es Felino im November akut schlechter ging war der Wechsel nach drinnen erst mal wichtig. Da bekam er dann auch das erste mal Ab, dannach wars bis auf gelegentliches Niesen wieder völlig ok. Er hatte halt durch die Krankheit auch merklich abgenommen, zu dem Zeitpunkt hoffte ich aber das er sich nun erhohlt zumal er auch wieder richtig gut gefressen hatte. Hab dann auch direkt Schwarzkümmelkuchen bestellt mit zusätzlich Kräuter für die Atemwege drinn um ihm was gutes zu tun. Die sind echt beliebt
Nur leider blieb es nicht lange so, nach ein paar Wochen ging das ganze wieder los. Da bekam er dann das 2 mal Ab mit gleichem Ergebniss. Seit dem ist das so ein ständiges auf und ab mit ihm.
Vor ein paar Tagen hab ich die zwei dann doch nach draußen gesetzt nach dem ich noch mal zusätzlichen Windschutz angebracht hatte. Da ist er richtig aufgblüht, mampft auch richtig gut, kommt um Nüsschen betteln. Seit gestern rotzt er halt wieder mehr, ist vom allgemeinen her aber trotz allem total gut drauf. Hope ist fit wie ein Turnschuh.


Soweit von den Hasis. Frau Hund gehts prima. Ich musste mich nur mal wieder über ein leidiges Thema ägern wo Schatz scheinbar einfach wirklich nicht versteht worum es mir geht. Die beiden Hochbeete im Garten wo Schatz und ich letztes Jahr soviel arbeit mit Bauen hatten und die Tatsache das ich mein Beet lieber für mich hab anstatt beide in der Hälfte zu zu teilen. Das gibt nur Probleme, hab letzte Woche gesehen. Und da wars nur ein 15 cm Breiter Streifen in Schwiegis wo ich noch Kräuter angebaut hatte und sich halt was selber ausgesät hat das dann heuer wieder aufgegangen ist. Aber man kann ja nicht einfach noch 2 Stunden warten bis ich da bin mit umgraben. Sorry wen mir da die Hutschnur hoch geht.
Erst heißt es von Seiten Schwiegis sind ja unsere Beete könnten wir ja mal herrichten. Ja ne, ich weis warum ich damit noch keinen Stress hatte. Wer setzt sich den ins fertige Beet obwohl seine Eigenen 5 noch gar nicht fertig bepflanzt sind? Ich wollte einfach nur wie letztes Jahr wieder eins der beiden für mich bzw zumindest Rücksprache mit mir nach dem Schatz mir das mit dem Teilen erst gesagt hatte nach dem ich schon gesät hatte. Weil erst hieß es ja wir tauschen nur. Himmel noch eins und dann darf man noch nicht mal sauer sein?
Die Frau hat zu dem noch den Acker zum anbauen. Warum kann ich dann nicht einfach meinen Platz haben ohne mich ständig drum streiten zu müssen?
Vor allem kapier ich nicht warum Schatz mich in dem Punkt so gar nicht versteht. Und was daran so schwer gewesen wäre heute Nachmittag vor dem Pflanzen mit mir zu reden?



__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de



Gesperrt
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.340
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 02.05.2023, 21:47

Ich werde echt nie verstehen warum Du Dir so etwas gefallen lässt… aber die Diskussion hatten wir ja schön mehr als einmal…




Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.05.2023, 22:11

Glaub mir, ich versuch mich ja zu wehren. Es macht es nur nicht einfacher wen nicht mal Schatz zu höhrt.
Zumindest wens um die 2 Beete geht ist er bei mir komplett taub. Aber ich kann mir von Schwiegi nur anhören ich hätte nur Ansprüche weil ich mein bisschen Fläche einfach nur verteidigen will.



__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de



Geändert von abigail89 (02.05.2023 um 22:16 Uhr).

Benutzerbild von gerti
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 15.550
gerti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.05.2023, 07:02

Meine Gedanken die mir da kommen sind, dass du mal überlegen sollst, was überhaupt dir gehört und ob irgendjemand dein Eigentum oder dich persönlich respektiert.
Du hast keine Kinder, kannst für deinen eigenen Lebensunterhalt sorgen, bist kreativ und geschickt wie sich viele wünschen würden....warum suchst du dir keine kleine Wohnung mit Balkon oder Gartenanteil und genießt dein eigenes Leben ohne diese ganzen respektlosen Klötze am Bein. Umgib dich doch mit Menschen denen du etwas Wert bist und dich schätzen. Dein Mann/Freund scheint ja ohnehin niemals vom Rockzipfel seiner Mama los zu kommen und dich auch nicht als gleichwertigen Partner zu respektieren. Eine gemeinsame glückliche Zukunft ist doch da nahezu unmöglich, da frage ich mich ob du nicht alleine besser dran wärst.



Lupine, Rolle_Rolle and Terry like this.
__________________

Mein Vorstellungsthreat: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/27188-gerti%B4s-rasenm%E4herbande-%3B.html]
Meine Homepage http://www.gertis-rasenmaeherbande.de/
Myxomatose Erfahrungsaustausch Gruppe in FB: https://www.facebook.com/groups/739013102858463/
Kaninchen Body etc nach Maß Shop: https://www.gertis-rasenmaeherbande.de/shop/



Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 19.401
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 03.05.2023, 09:26

Zitat:
Zitat von abigail89 Beitrag anzeigen
Vor allem kapier ich nicht warum Schatz mich in dem Punkt so gar nicht versteht.
Das hast du schon damals nicht kapiert, als ihr noch nicht auf dem Schwiegi-Hof gewohnt habt und es um seine Kumpels-Abende ohne vorherige Absprache mit dir ging. Nicht nur ich habe dir damals ans Herz gelegt, dir gut zu überlegen ob du da wirklich hin ziehen willst, wo doch klar ist dass du von ihm keine Unterstützung bekommen wirst. Weil er nämlich einen Sch... drauf gibt, was DU willst und nur drauf aus ist was IHM in den Kram passt (und das ist mit Sicherheit NICHT, sich für DICH mit seiner Mutter anlegen, das wäre nämlich ordentlich anstrengend und unangenehm). Du wolltest nicht hören damals, und ich fürchte wir werden auch jetzt wieder auf taube Ohren stoßen. Fakt ist aber, an der Situation kann nur einer was ändern: du. Denn "Schatz" wird sich nicht ändern.

In der Zwischenzeit hast du etliche Lebenszeit und auch eine satte Menge Geld in den Sand gesetzt, wenn ich mal so an den Ofen und so weiter denke. Den haben garantiert nicht "Schatz" und Schwiegis bezahlt, oder? Da steckt auch deine Kohle mit drin, und die kannst du garantiert abschreiben. Falls du überhaupt über einen Mietvertrag verfügen solltest, wird der für die ganzen sauteuren Einbauten beim Auszug garantiert keine Abstandszahlung vorsehen. Manche müssen erst ordentlich Lehrgeld zahlen. Und da du immer noch nicht so weit bist, wird da wohl noch einiges dazu kommen. Sei nur bitte so schlau, keinen Kreditvertrag mit zu unterschreiben. Falls du das nicht längst gemacht hast... Ofen und Einbaumöbel... mit 4 Stellen dürfte man da nicht auskommen..



Terry likes this.
__________________
Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.



Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 3.766
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.05.2023, 18:21

Auf deine familiären Verhältnisse möchte ich nicht eingehen, dazu weiß ich zu wenig, bin nicht dabei und sehe es einfach mal als "ich muss was los werden";

Was den Felino allerdings angeht, frage ich mich, ob du dich auch über Krankheiten, in dem Fall Schnupfen einliest? Da er das zweite Mal 14 Tage behandelt wurde, wie lange wurde er beim ersten Mal behandelt?
Es wurde oft genug geschrieben, dass bei Schnupfen deutlich länger als nur ein paar Tage behandelt werden sollte. Meine Häsin hat neben AB über mehr als 14 Tage auch Unterstützung durch Futter bekommen. Darauf wird nicht nur hier im Forum sondern auch auf Kaninchenwiese hingewiesen.

Es würde mich freuen, wenn du auch deinen Kaninchen mehr Aufmerksamkeit und Hilfe bieten würdest!




Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 03.05.2023, 23:52

Nur um das mal zu erwähnen, Schatz setzt sich sehr wohl für mich bei Schwiegermutti ein und er kracht deswegen auch selber oft genug mit ihr zusammen. Sind einfach beide ziemliche Dickköpfe. Und wie 4Chaoten so schön geschrieben hat, das war einfach nur ein "Ich muss mal was los werden"

Zu Felino. Ich lese tatsächlich sehr viel über Krankheiten und versuche auch wirklich viel. Hier eben Schwarzkümmel, entsprechende Kräuter und zum Ab auch Globuli zur Unterstützung. Damit wird hier auf dem Hof viel gearbeitet, und auch viel damit erreicht. Das erste mal Ab ware leider nur 7 Tage weil die Tä Sorge hatte er würde es nicht verkraften weil er halt schon 8 ist. Fand ich ja auch nicht wirklich gut.




Auf jedenfall hab ich Felino heute auf seine letzte Reise begleitet . Heute morgen gings ihm einfach gar nicht mehr gut. Akute Atemnot. Ich hab ihn angesehen, gestreichelt und es fühlte sich so an als hätten wir diese Entscheidung gemeinsam getroffen. in dem moment spürte ich einfach das es soweit war.
Er hat sich heute morgen tatsächlich noch ein letztes Mal sein Nüsschen geholt obwohl es ihm so schlecht ging.
Mein kleiner Stups, mein Herzensbub. Ich werde dich nie vergessen . Jetzt kannst du endlich wieder bei deiner geliebten Feh sein. Nun ist das Dreamteam wieder vereint. . . für immer.



Run Free, mein Schatz, mein Herzenskaninchen



__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de



Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 3.766
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.05.2023, 17:52

Das tut mir sehr Leid

Gute Reise Felino




Benutzerbild von gerti
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 15.550
gerti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.05.2023, 20:57

Wie traurig, das tut mir auch sehr Leid! Gute Reise kleier Schatz!



__________________

Mein Vorstellungsthreat: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/27188-gerti%B4s-rasenm%E4herbande-%3B.html]
Meine Homepage http://www.gertis-rasenmaeherbande.de/
Myxomatose Erfahrungsaustausch Gruppe in FB: https://www.facebook.com/groups/739013102858463/
Kaninchen Body etc nach Maß Shop: https://www.gertis-rasenmaeherbande.de/shop/



Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 05.05.2023, 00:38

Ich hab grad ein wenig gebastelt. Das Bild entstand an seinem Einzugstag bei uns und seiner Feh.



Es fühlt sich so seltsam an, zum einen bin ich unendlich dankbar für die vielen schönen Erinnerungen an Felino und muss oft lächeln. Und zum andern tut es einfach so unfassbar weh dass er nicht mehr da ist. Er war einfach so besonders, sein tiefes Vertrauen hat mich immer so sehr berührt. Und wen er seine flauschige Nase unter meine Hand gesteckt hat nur um ein bisschen gekraulert zu werden. Ohren kraulern fand er auch sooo toll.
Wen ich ihm mal wieder den Filz aus der Mähne schneiden musste war er so unfassbar geduldig, lies so manches mal einfach in meine Arme fallen. Tiefenentspannt und im Vertrauen das ich ihn nicht fallen lasse. Wirklich, ich hatte ihn des Öfteren nach einer Schönheitsbehandlung so auf meinen Beinen liegen, er hätte jeder Zeit weg hoppeln können. Aber Felino war so eine relaxte Socke, das es einen erschrecken konnte wen man es nicht wusste das er sich schon mal einfach nach hinten umkippen lies, wen man ihn auf den Beinen sitzen hatte. Gerade in den letzten Monaten hat er mir soviel zurück gegeben, ist viel öfter als Früher zum kraulen gekommen. So was wie ihn hab ich noch nie erlebt, mein kleiner Stups.



Arren, 4Chaoten and _Cinderella_ like this.
__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de



Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 3.766
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.05.2023, 17:58

Was passiert denn jetzt mit Hope?




Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 05.05.2023, 18:01

Die Maus bekommt natürlich einen neuen Freund. Ich halte auch schon die Augen offen. Das ist jetzt einfach das wichtigste.



4Chaoten likes this.
__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de



Benutzerbild von Arren
Kaninchen
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 2.469
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.05.2023, 21:27

Oh nein, das tut mir sehr leid, abigail. Fühl dich umarmt.
Gute Reise, Felino.
Ich wünsche dir viel Kraft.



__________________



Im Herzen nah
Neya, Zeki, Aki, Eva, Alfi, Susi & Abby



Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.05.2023, 08:21

Mein Mitgefühl zum Verlust von Felino.

Gute Reise, kleiner Mann.

Dicke Daumendrücker, dass du schnell einen passenden Partner für Hope findest.



__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 6.493
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.05.2023, 08:27

Zitat:
Zitat von abigail89 Beitrag anzeigen
Ich hab grad ein wenig gebastelt. Das Bild entstand an seinem Einzugstag bei uns und seiner Feh.


Was für ein schönes Bild!



__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo und Inge!


Für immer im Herzen: Gandalf ☆02.04.2022; Hägar ☆20.03.2022; Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno 17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von Olga
Kaninchen
 
Registriert seit: 10.01.2014
Beiträge: 38.707
Olga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.05.2023, 17:15

Auch von mir mein Beileid zu deinem Verlust. Der süße Felino.



__________________
Ohne Gefährten ist kein Glück erfreulich.
.................................................. ..............





Benutzerbild von abigail89
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 3.690
abigail89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
abigail89 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 12.05.2023, 22:06

Danke, ihr seit so lieb .

Ich denke jeden Tag an meinen kleinen Stups, ja er fehlt mir sehr. Aber der Schmerz ist nur manchmal da, vielleicht weil ich einfach so unendlich dankbar bin ihn getroffen zu haben. Felino war so besonders. Frech und verschmust zu gleich. Selbst die letzte Zeit noch.
Etwa zwei Wochen vor seiner letzten Reise ist er noch mit dem Mäulchen voller Stroh durchs Winterquartier gewuselt- ich musste so lachen . Und genau das berührt mich so sehr. Ich komme nicht umhin zu lachen wen ich an Felino denke, es gab so viele urkomische Situationen mit dem Clown und Ohrenakrobat .
Den Kerl konnte ich im krankheitsfall sogar einfach mit Klo und Futter ins Bad stecken ohne groß was abtrennen zu müssen. Felino war neugierig, ja. Aber er hat sich stehts gut benommen.
Und dank dem Bub hab ich seine Pflegemami kennen gelernt. Wir haben heute noch Kontakt, was ich total schön finde .


Was Hope betrifft werd ich nächste Woche wohl mal eine liebe Kollegin besuchen. Die hat da zwei Fellbällchen die wohl ein zu Hause suchen. Ich lass mich einfach mal überraschen. Auf jeden fall guck ich neben her noch weiter.



Arren and 4Chaoten like this.
__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=14604&dateline=146972  4117

Liebe Grüße von den Stupsnasenhasen

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'."
(Antoine de Saint-Exupéry)

Unser Thread: http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/39782-feh-felino.html

www.seelentroesterchen.npage.de


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felino hat durfall abigail89 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 31 14.01.2016 09:10

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.