Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Selbstgebautes fürs Kaninchen
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Ikea Buddelbox ( leicht zu reinigen ) auf Kaninchen Forum

Like Tree13Likes
  • 3 Post By Jean-Claude Van Hase
  • 10 Post By Jean-Claude Van Hase

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 254
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.10.2019, 18:33

Ikea Buddelbox ( leicht zu reinigen )


Hoi,
aus einem Ikea Besuch heraus entstand spontan die Idee für eine zweite, größere Buddelkiste. Hauptsächlich damit der Dicke ein paar Kalorien mehr am Tag verbrennt.
Das System im Boden hab ich von meiner ersten Buddelbox übernommen.




Einkaufsliste:
  • IKEA Samla Kunststoff Box (ich habe die größte Variante mit 130 Litern genommen)
  • HPL Platte aus dem Baumarkt
  • 4 Transportrollen
  • Sieb (Edelstahl Gewebe)
  • Schlossschrauben + Muttern
  • Blindnieten + Unterlegscheiben
  • Sekundenkleber (Tedi )
  • Sand
Die Ikea Box kostet 18,99 Euro und ist recht stabil entworfen. Es gibt ähnliche Boxen die deutlich schwächer konstruiert sind.

Zur HPL Platte gibt es kaum Alternativen, eventuell Polycarbonat. Es ist extrem Biegesteif, Wasserfest und nur 6mm dick. Ich habe 12 Euro bei Hornbach bezahlt.

Die Transportrollen sollten, je nachdem wieviel Sand ihr einfüllen wollt, mindestens 20kg Traglast aufweisen, ich habe 25er genommen. Etwa 10€.

Das Herzstück ist zugleich auch das teuerste an dem Projekt, das Edelstahl Gewebe. Ich habe es in der Maschenweite 0,3mm für 25Euro bei eBay erworben.

Schlosschrauben, Blindnieten, Sekundenkleber sind etwa 10 Euro.

Sand habe ich relativ groben genommen. Körnung 0,5 und Aufwärts. Erstmal natürlich wegen der Maschenweite vom Sieb (0,3) und weil große Körner nicht so leicht rausgetragen werden. Ich habe insgesamt 3 Säcke eingefüllt zu je 25kg. Das war etwas zuviel, ich denke 65-70kg Sand sind ok, je nach größe eurer Häschen. Die müssen da ja auch noch einigermaßen drin stehen können Etwa 10 Euro.



Hier der Aufbau. Die HPL Platte wurde passend zum Boxen Boden zugeschnitten. Wenn die Platte passt, setzt man die Löcher für die Rollen (die Box hat ab Werk Rollen, aber die würden unter dem Druck große Schmerzen haben )
Sind die Rollen mit den Schlossschrauben durch die Platte befestigt, sitzt diese erstmal fest in der Box.


Nun kann man von der Unterseite aus die Löcher setzen, es sind gar nicht so viele nötig wie ich es gemacht habe. Man sollte darauf achten das beim Bohren die Platte nicht durchbiegt, sonst sind die Löcher in der Box später zur Platte versetzt! Ist mir natürlich nicht passiert
Ist das erledigt, setzt man ein Paar Löcher für die Blindnieten (man könnte auch hier Schlossschrauben nehmen wenn man keine Zange hat)
Noch nicht fest Nieten!


Jetzt wird das Sieb zugeschnitten, dafür kann man ja jetzt einfach die bereits zugeschnittene HPL Platte als Schablone nehmen. Ich habe dazu eine Flex genommen, das geht sehr gut.
Ist das erledigt verbleibt die Platte erstmal auf dem Sieb. Denn nun muss man die Löcher für die Nieten auch im Sieb bohren. Darauf achten wirklich nur die Blindniet Löcher und die für die Schlossschrauben der Räder zu setzen.


Nun wird alles zusammen gebaut. Platte rein, Sieb darüber, Räder fest machen und Blindnieten setzen.
Um das Sieb Gewebe daran zu hindern an den Rändern hochzuklappen habe ich es mit Sekundenkleber fixiert. Das hält aufgrund der feinen Struktuer des Siebes sehr gut. Man kann mit Gegenständen bis zum trocknen dafür sorgen dass das Gewebe Flach auf der Platte aufliegt. Sekundenkleber ist nämlich gern mal Stundenkleber.


Ab nach draußen und Sand rein. Ab jetzt ist Vorsicht geboten, das Teil wird schwer.


Wie man sieht tut die HPL Platte was sie soll. Trotz der 75kg Sand, biegt nichts durch.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 254
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.10.2019, 18:35


Dann Wasser marsch und den Sand erstmal waschen.


Das Wasser läuft schnell ab, und man kann den Sand in der Kiste waschen. Das einzige was man vorher tun sollte ist mit so einer Katzenklo Schüppe die Köttel raus fischen. Durch die Löcher unten trocknet der Sand auch relativ fix.
Man darf nach dem waschen das Gewicht nicht unterschätzen


Dem Deckel hab ich dann noch einen zweiten Ein/Ausgang spendiert und ein paar Lüftungsgitter eingesetzt die ich noch über hatte. Man kann auch einfach ein paar Löcher setzen.



Den Eingangsbereich hab ich vorerst improvisiert aus Resten die noch da waren. Angedacht waren eigentlich KG Rohr Anschlüsse die man einfach umstecken kann, aber das Material der Box (PP) ist unglaublich bescheiden zu kleben. Ich warte da noch auf einen speziellen Klebstoff.
Zu sagen wäre noch dass man bei lose verlegtem PVC/Teppich aufpassen muss sich keine Beulen reinzurollen. Durch das hohe Gewicht und die kleinen Rollen sollte man da vorsichtig sein.


Sie wurde nach kurzer Inspektion auch schon eingeweiht. Die Kleine darf aufgrund der Kastration eigentlich noch gar nicht rein aber ich hab eh nichts zu sagen.


Der Dicke, für den die Kiste eigentlich gedacht war, ist auch schon sehr "fleißig".




So habe fertig, vielleicht nutzt es jemandem



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buddelbox vom Schreiner-Opa Philea Selbstgebautes fürs Kaninchen 6 19.05.2020 17:54
Buddelbox für Streithähne Rosarot Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 09.02.2014 11:19
Ikea Teppich sunny2 Kaninchenstall & Kaninchengehege 15 27.01.2014 15:49
Buddelbox in der Wohnung Blondy Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 27.03.2012 13:53
Boden/Toilette/Buddelbox für Innengehege/Gitterelemente Krümmelchen Kaninchenstall & Kaninchengehege 2 18.10.2010 11:19

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.