Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Wie einrichten für unsauberes Kaninchen? auf Kaninchen Forum

Like Tree7Likes
  • 1 Post By 4Chaoten
  • 1 Post By Jean-Claude Van Hase
  • 2 Post By marinahexe
  • 1 Post By 4Chaoten
  • 1 Post By Jean-Claude Van Hase
  • 1 Post By Nanobunny

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.09.2022, 22:49

Wie einrichten für unsauberes Kaninchen?


Hallo an alle

Ich bin neu hier und hoffe, ihr habt Anregungen und Tipps für mich.

Ich habe zwei Rexmischlinge, beide 4,5Jahre alt , mittelgroß, und halte beide schon seit immer frei in meinem Zimmer. Bisher waren beide stubenrein und da v.a. einer von beidem arg auf dem PVC / Laminatboden (bin nicht ganz sicher was es ist) rutscht, hab ich auch viele Teppiche ausgelegt.

Nun wurde bei einem festgestellt, dass er Spondylose hat und es wird immer häufiger, dass er nicht nur frei im Zimmer köttelt, sondern leider auch uriniert. Vermutet wird, dass es an der Spondylose liegt, bisher war sonst nichts auffälliges und ich habe demnächst auch einen Termin bei einem anderen TA.
Es ist also noch nicht zu 100% alles abgeklärt, aber ich stelle mich darauf ein, dass das mit dem Pinkeln/Kötteln ein Dauerzustand werden könnte. Da das aber kein reines Kaninchenzimmer ist und ich selbst auch darin wohne, wollte ich nun fragen, ob ihr Ideen habt, wie ich das Zimmer umgestalten könnte, sodass es für alle angenehmer ist zu wohnen (und ich nicht täglich Urin aus Teppichen putzen muss).

Ich hatte auch schon die Idee die Teppiche durch so Gummimatten auszutauschen, aber weiß auch nicht so recht mit welchen genau und ob das überhaupt so sinnvoll ist. Die Toilettenecke von den beiden kann ich nicht umstellen und werden auch noch von beiden benutzt, da ist auch kaum eine Hürde (ca 4cm hoher Rand) reinzuspringen.

Hoffe ihr habt Vorschläge, was man da so machen könnte.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.958
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2022, 17:03

Hallo und willkommen
bekommt er Schmerzmittel? Spondylose ist schmerzhaft, deswegen sollte man Schmerzmittel geben
Meine Spondydame war stubenrein, bis es schlimmer wurde. Da hatte ich den Verdacht, dass wenn die Schmerzmittel nachlassen, sie unsauber wird


Kannst du die Teppiche nicht waschen oder zu groß? Gummimatten würde ich nicht nehmen (anknabbern)


Hier findet man gute Tipps und Ratschläge
https://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/gelenkserkrankungen/



Nanobunny likes this.

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 693
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2022, 20:49

ich hab baby krabbelmatten bzw Yoga matten genommen. Die sind wasserdicht und weich. Gut für die Gelenke und massenhaft verfügbar in den kleinanzeigen.
Musst nur schauen dass sie es nicht anknabbern können. Ist kein weltuntergang aber halt ärgerlich.
Die einzige Schwachstelle ist das "drunter laufen". Meine Tiere hassen mich und machen gern direkt auf den Rand.
Das wird dann meterweit drunter gesogen und gärt dann da
Also das entweder absichern, oder verkleben.



Nanobunny likes this.

Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2022, 12:14

Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Hallo und willkommen
bekommt er Schmerzmittel? Spondylose ist schmerzhaft, deswegen sollte man Schmerzmittel geben
Meine Spondydame war stubenrein, bis es schlimmer wurde. Da hatte ich den Verdacht, dass wenn die Schmerzmittel nachlassen, sie unsauber wird


Kannst du die Teppiche nicht waschen oder zu groß? Gummimatten würde ich nicht nehmen (anknabbern)


Hier findet man gute Tipps und Ratschläge
https://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/gelenkserkrankungen/
Hallo nochmal und danke für die Antwort


Nein, Medis kriegt er noch nicht, da meinte die TA bei der Diagnose, er sei noch zu jung, um jetzt schon auf Dauer Medis zu verabreichen. Aber bald habe ich ja einen Termin bei einem anderen, da frage ich direkt nochmal nach.
Welche gibst du denn deiner Spondydame?
Und ja, die Teppiche sind leider zu groß, um sie richtig zu waschen, und bei den kleineren komme ich kaum hinterher (v.a. dauert das immer ewig, bis die ordentlich trocken sind und danach dauerts auch nicht lang, bis die dann wieder für eine Wäsche fällig sind)
Außerdem meinte meine TA noch, er soll nicht mehr springen. Ich ermutige ihn auch nicht mehr, aber er springt einfach gerne auf alles worauf er so springen kann... Sollte ich dann das iwie versuchen zu unterbinden?




Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2022, 12:17

Zitat:
Zitat von Jean-Claude Van Hase Beitrag anzeigen
ich hab baby krabbelmatten bzw Yoga matten genommen. Die sind wasserdicht und weich. Gut für die Gelenke und massenhaft verfügbar in den kleinanzeigen.
Musst nur schauen dass sie es nicht anknabbern können. Ist kein weltuntergang aber halt ärgerlich.
Die einzige Schwachstelle ist das "drunter laufen". Meine Tiere hassen mich und machen gern direkt auf den Rand.
Das wird dann meterweit drunter gesogen und gärt dann da
Also das entweder absichern, oder verkleben.
Hi, danke für die Antwort


Ja, an sowas in die Richtung hatte ich auch schon überlegt und wegen dem drunter laufen eben an andere Gummimatten gedacht, zB so Stallmatten für Pferde, aber die sind wohl sehr fest und da läuft wohl auch was durch :/ ... ich müsste, dann aber so ziemlich den ganzen Boden dann mit Krabbel-/ Turnmatten auslegen... da wird mein Zimmer dann wohl oder übel eine kleine Turnhalle/ Gummizelle :P
Hast du dann auf den Matten noch Decken oder was draufgelegt?




Geändert von Nanobunny (24.09.2022 um 12:21 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.659
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 24.09.2022, 14:54

Ich hab mit Flickerlteppichen gute Erfahrungen gemacht. Die saugen Pfützen gut auf. Hab die in den Größen gekauft, die noch gut in die Waschmaschine passen + 1 Satz zum Wechseln bzw. 2 zusätzliche, die man dann gegen verschmutzte sofort austauscht.


https://www.kibek.de/teppiche/moderne-teppiche/handwebteppiche/19906/fanoe?number=2000180002



4Chaoten and Nanobunny like this.

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 657
Hasen-Nasen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2022, 15:03

Hallo,

nur ne Frage, aber wäre ein PVC Belag, also abwuschbar unter den Flickenteppichen nicht praktisch, da dort nichts in Ritzen laufen kann ? Es sei die Tiere haben Wunde Läufe, dann ist weich natürlich gut... ? LG Anni




Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.958
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2022, 15:37

Er springt noch meine konnte gar nicht mehr springen, hat es noch versucht, aber ging nicht mehr
Schau mal, ob du einen TA mit Erfahrung bei Heimtieren (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster etc) findest

https://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/allgemeines/kaninchentierarzt/


Meine Dame war gerade mal 2 Jahre, leider war der Verlauf sehr schnell und ich musste sie erlösen
Schmerzmittel wirkten bei ihr nicht, deswegen habe ich ihr zuerst mit Rodicare artrin und Traumeel/Zeel helfen können. Später bin ich auf Analgos gestoßen.
Lese dir gut alles bei Kaninchenwiese durch



Nanobunny likes this.

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 693
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2022, 22:26

Zitat:
Zitat von Nanobunny Beitrag anzeigen
Hi, danke für die Antwort


Ja, an sowas in die Richtung hatte ich auch schon überlegt und wegen dem drunter laufen eben an andere Gummimatten gedacht, zB so Stallmatten für Pferde, aber die sind wohl sehr fest und da läuft wohl auch was durch :/ ... ich müsste, dann aber so ziemlich den ganzen Boden dann mit Krabbel-/ Turnmatten auslegen... da wird mein Zimmer dann wohl oder übel eine kleine Turnhalle/ Gummizelle :P
Hast du dann auf den Matten noch Decken oder was draufgelegt?
Nein dann wären die matten ja Sinnfrei. Die sind weich genug dass die krallen da halt finden. Fast so gut wie auf dickem Teppich.
Das Zimmer ist komplett mit pvc ausgelegt und darauf habe ich die matten geklebt. Weiß ja nicht wie es bei dir ausschaut..
Hier mal n Bild vom aktuellen Einsatz bei mir



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Wie einrichten für unsauberes Kaninchen?-save_20220924_220943.jpg  
Nanobunny likes this.

Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.09.2022, 22:17

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Ich hab mit Flickerlteppichen gute Erfahrungen gemacht. Die saugen Pfützen gut auf. Hab die in den Größen gekauft, die noch gut in die Waschmaschine passen + 1 Satz zum Wechseln bzw. 2 zusätzliche, die man dann gegen verschmutzte sofort austauscht.


https://www.kibek.de/teppiche/moderne-teppiche/handwebteppiche/19906/fanoe?number=2000180002
Hey



danke für den Tipp und den Link. Der verlinkte Teppich sieht auch echt gut aus.




Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.09.2022, 22:18

Zitat:
Zitat von Hasen-Nasen Beitrag anzeigen
Hallo,

nur ne Frage, aber wäre ein PVC Belag, also abwuschbar unter den Flickenteppichen nicht praktisch, da dort nichts in Ritzen laufen kann ? Es sei die Tiere haben Wunde Läufe, dann ist weich natürlich gut... ? LG Anni
Hey,



ja, vom Boden kann mans abwischen, aber meine zwei sind Rex- Mischlinge und v.a. der kleine mit Spondylose rutscht auf dem komplett. Also ohne irgendeine Auflage geht das leider nicht.




Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.09.2022, 22:21

Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Er springt noch meine konnte gar nicht mehr springen, hat es noch versucht, aber ging nicht mehr
Schau mal, ob du einen TA mit Erfahrung bei Heimtieren (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster etc) findest

https://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/allgemeines/kaninchentierarzt/


Meine Dame war gerade mal 2 Jahre, leider war der Verlauf sehr schnell und ich musste sie erlösen
Schmerzmittel wirkten bei ihr nicht, deswegen habe ich ihr zuerst mit Rodicare artrin und Traumeel/Zeel helfen können. Später bin ich auf Analgos gestoßen.
Lese dir gut alles bei Kaninchenwiese durch
Wie traurig, dass das so schnell bei deinem Spondykaninchen so schnell und schlimm geendet ist. Tut mir echt leid.



Der nächste TA Termin ist dann auch bei einem kaninchenkundigen aus der Liste, hoffe der kann mir weiter helfen. Kaninchenwiese ist meine Lieblingsquelle, da hab ich aber alles zu Spondylose / Gelenkserkrankungen schon rauf und runter gelesen. Bin echt dankbar, dass es so eine gute Seite gibt.




Ninchen
 
Registriert seit: 22.09.2022
Beiträge: 7
Nanobunny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.09.2022, 22:28

Zitat:
Zitat von Jean-Claude Van Hase Beitrag anzeigen
Nein dann wären die matten ja Sinnfrei. Die sind weich genug dass die krallen da halt finden. Fast so gut wie auf dickem Teppich.
Das Zimmer ist komplett mit pvc ausgelegt und darauf habe ich die matten geklebt. Weiß ja nicht wie es bei dir ausschaut..
Hier mal n Bild vom aktuellen Einsatz bei mir
Danke für das Foto.


Oft sieht man online ja nur picobello Kaninchengehege/ -zimmer, am besten nur mit Laminatboden oder paar kleinen Flickenteppichen und sowas geht dann mit meinen zwei einfach nicht. Da tuts gut mal einen realistischen Bodenbelag zu sehen.
Ich werd mich dann mal umschauen nach gebrauchten Matten und hol mir vielleicht noch zusätzlich Flickenteppiche, da komplett mit Matten auslegen vlt etwas schwierig wird. Mal schauen, aber danke an der Stelle an alle für die vielen Tipps.



marinahexe likes this.
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
freie zimmerhaltung, inkontinent, spondylose, teppiche, wohnungshaltung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Gehege einrichten Leyla93 Kaninchenstall & Kaninchengehege 7 03.02.2018 21:13
Außenhaltung Kuschelecke einrichten Amy76 Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 14.10.2013 13:45
Kaninchenzimmer einrichten xVannix Kaninchenstall & Kaninchengehege 16 08.08.2013 21:55
Wie am besten einrichten? Baileys Kaninchenstall & Kaninchengehege 2 30.09.2011 20:00
Wie Gehege einrichten?? Nicki15 Kaninchenstall & Kaninchengehege 4 15.12.2010 19:14

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.