Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Innengehege verbessern auf Kaninchen Forum

Like Tree3Likes
  • 3 Post By Sir.Hoppselot

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 14:11

Innengehege verbessern


Hallo Leute!


Wir sind gerade dabei unser Wohnzimmer etwas umzugestalten und wir würden gerne auch das Gehege unserer zwei Kleinen etwas aufbessern. Bisher haben wir einfach ein Außengehege, also einzelne Gitter mit Stäben zusammengehalten, als Rückzugs- und Futterort zusammengestellt. Dadurch ist das ganze zwar recht flexibel aber auch sehr wackelig und der Mist den die Zwei machen fliegt immer schnell im ganzen Wohnzimmer rum.


Wir sind also am überlegen, wie wir das ganze verbessern können, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen. Wir dachten an Acrylglas, was das Gehege umschließt und so kein Mist aus dem Gehege fliegt. Selber bauen ist da so eine Sache, wir sind nicht sonderlich handwerklich versiert. Fertige Stallteile kaufen und Zusammenbauen kriegen wir noch hin, aber dann ist es immer eine Sache der Abmessungen, da wir mit geringem Platz und vorgegebenen Bereichen arbeiten müssen.



Anbei ein Foto des aktuellen Geheges. Hat vielleicht jemand Ideen wie man ohne großen Aufwand das Gehege "isolieren" kann und etwas stabiler machen kann? Mein erster gedanke war ganz plump Acrylglasscheiben mit Kabelbinder am Gitter zu befestigen, aber naja, vielleicht hat hier jemand bessere Vorschläge


Bitte ignoriert das Chaos, das war noch kurz vor dem Ummodeln, das Häußchen fehlt, etc. Geht nur darum zu zeigen mit wie viel Platz wir arbeiten können und diese Niesche ist alles was geht bei uns. Und keine Sorge, die Türen sind normalerweise auch immer offen


EDIT: Maße sind so ca 90x205 mit dem wir arbeiten können-





Miniaturansicht angehängter Grafiken
Innengehege verbessern-gehege.jpg  

Geändert von GenerationLost (30.10.2021 um 14:16 Uhr).
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.013
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 30.10.2021, 17:34

Wir haben Plexiglas von innen an die Gitter gemacht…. Löcher reinbohren und mit Kabelbindern am Gitter befestigen.

Nuuuur…. Ihr solltest versuchen grundlegend etwas zu verändern, denn 2qm für zwei Kaninchen ist eindeutig zuwenig (auch bei regelmäßigem Auslauf), 3qm pro Tier sollten es schon sein….



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 17:45

Also doch genau was ich zunächst dachte Na mal schauen.


Wieso soll das zu wenig sein wenn sie eh in der Wohnung rumlaufen können wie sie möchten? Wie gesagt, die Tür bleibt normalerweise offen.




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.013
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 30.10.2021, 17:55

Wenn „normalerweise“ 24/7 bedeutet und sie nur immer mal kurzfristig (warum auch immer… Handwerker in der Wohnung oder angesagter Großputz) in das dann verschlossene Gehege müssen, ist das auch absolut ok.

Wenn sie aber „nachts und wenn wir nicht zuhause sind“ nur dort leben ist es einfach zu klein. Besonders da Kaninchen nacht- bzw. dämmerungsaktiv sind und genau dann am meisten Platz benötigen.



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 17:57

Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Wenn „normalerweise“ 24/7 bedeutet und sie nur immer mal kurzfristig (warum auch immer… Handwerker in der Wohnung oder angesagter Großputz) in das dann verschlossene Gehege müssen, ist das auch absolut ok.

Genau das




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.013
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 30.10.2021, 18:04

Dann wäre die Größe absolut ok….



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 18:12

Ja, ist halt nur schwer dafür passend Gehegeteile zu finden. Mit den Plexiglasscheiben müssen wir mal schauen. Die Gitter so wie sie jetzt sind passen ja selbst schon nicht so gut, durch die Winkel verschwendet man immer bissl Platz.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 10.09.2019
Beiträge: 588
Manu1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 19:03

Hallo
Warum baut ihr das nicht mit Latten und Plexiglas das ist schnell und wirklich einfach gebaut die Latten könntet ihr dann passend streichen wie ihr das wollt

Lg Manu




Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 19:56

Wie gesagt, wir sind nicht gerade handwerklich begabt. Unsere Wohnung ist sehr klein, wir haben keine Werkstatt, keinen Garten, keinen Keller, kaum Stauraum. Werkzeuge nur das nötigste. "Schnell mal was bauen" ist da nicht unbedingt so einfach.


EDIT: Hab jetzt einfach mal bei stahlbach-hasen.de angefragt, ob die für die Maße nicht was hinkriegen, mal sehen was es kosten soll.




Geändert von GenerationLost (30.10.2021 um 19:59 Uhr).

Benutzerbild von Sir.Hoppselot
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 10.06.2019
Beiträge: 592
Sir.Hoppselot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.10.2021, 21:41

Falls ihr wie ich damals Zeit aber ein knappes Budget haben solltet: Für unser Innengehege habe ich Kanthölzer im Baummarkt zusägen lassen (ist meist kostenlos und man spart sich das Werkzeug und die Arbeit). Die Hölzer habe ich dann zu Vierecken zusammengeschraubt und von hinten Plexiglas befestigt. Plexiglas ist recht teuer, deshalb habe ich die großen, günstigen Bilderrahmen von IKEA gekauft und deren Plexiglasscheiben verwendet. Die hatten auch eine gute Größe und waren stabil genug.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 577
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.11.2021, 13:57

Kanthölzer kosten aber mittlerweile auch ein Vermögen xD
Auf eBay kleinanzeigen werden oft Reste von Laminat verschenkt. Beim verlegen bleibt ja immer was übrig. Damit kann man gut basteln und kann bis zur gewünschten höhe zusammen clicken.
Oder Sichtschutzmatten. Die kann man stellen wie man will und es steht von allein ohne sägen. Gibts auch mit Naturmaterialen, dann wäre es sogar essbar, nur nix für die Ewigkeit. Nicht das PVC nicht essbar wäre... :S

Gehege bauen LASSEN ist mit wenig Budget nicht in einklang zu bringen. Früher waren es die Arbeitsstunden die teuer waren heute ist es auch noch das Material geworden.




Ninchen
 
Registriert seit: 20.01.2021
Beiträge: 14
GenerationLost befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.11.2021, 13:57

Eine super Idee @Sir.Hoppselot, danke! Da werden wir uns dann mal umschauen!


EDIT: @Jean-Claude, ja das mit dem bauen lassen haben wir gemerkt. Uns wurde bereits ein Preis genannt und das ist leider definitiv nicht drin.




Geändert von GenerationLost (01.11.2021 um 14:00 Uhr).
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was kann man Verbessern ? (bilder) Ninchen 123 Kaninchenhaltung & Allgemeines 61 24.12.2012 19:54
Beziehung unter den Kaninchen verbessern bbd Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 22.12.2012 08:51
Etwas zum Verbessern an meiner Website? HaniM Small-Talk 22 20.12.2012 16:28
Widderfans-Gehege - Was und wie kann man es verbessern? *Widderfan* Kaninchenstall & Kaninchengehege 96 02.09.2012 15:11
Füttere ich richtig und was sollte ich verbessern? Bibi Kaninchen Ernährung & Futter 2 06.07.2011 15:10

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.