Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Ausmisten mit dem Staubsauger auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By Jean-Claude Van Hase

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 391
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.09.2020, 22:50

Ausmisten mit dem Staubsauger


He, hatte schon länger nach Möglichkeiten gesucht das sauber machen etwas einfacher zu gestalten. Vor allem das ausmisten vom großen doppelstock Stall ist mitunter sehr mühsam. Jetzt wo ich 4 Biester habe wirds auch nicht weniger.


Normalerweise steh ich mit dem Eimer davor und mit dem Kehrblech schüppe ich dann Schaufel für Schaufel in den Eimer. Danach fege ich die Reste zusammen und schüppe auch die in den Eimer. Dann mit dem Spachtel breit getretene Zement Köttel ab. Danach mit dem Staubsauger die letzten Reste und vor allem Haare und was sich so ansammelt von den Etagen saugen.
Nervt tierisch und dauert ewig.


Hatte dann die Idee es mit einem Aschesauger zu probieren. Die sind allerdings irre laut.

Also hab ich bei den Kleinanzeigen einen sehr leisen Beutellosen Staubi für 35 Euro geschossen und einen Eimer für Asche oder Grobschmutz besorgt.

Dort kann man den (leisen) Staubsauger einfach anschließen und der Mist bleibt im Eimer und geht nicht in den Staubsauger selber.
Man hat also 20 Liter die man voll machen kann.

Einen längeren Schlauch habe ich auch dran gemacht und jetzt kann man zwischendurch super die Pipi Ecken weg saugen ohne im Streu rum zu wühlen, oder auch den ganzen Stall leer machen.

Ein weiterer Vorteil ist das durch den Unterdruck das Einstreu komprimiert wird. Ich bekomm den kompletten Stall in einen Eimer.
Und saugen tut er wirklich bis zum bitteren Ende wie man am Foto sieht. Danach steht der Eimer so rum für alles was man so zusammen fegen muss in freier Wohnungshaltung


Meine Tiere haben sich mittlerweile dran gewöhnt und flüchten zwar noch aber sind nicht panisch. Bzw. Morti sitzt sogar neben dem laufenden Staubsauger und futtert.


Für Leute die einen etwas größeren oder verschachtelten Innenstall haben vielleicht eine Interessante Alternative die ich teilen wollte





Al Kanino likes this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Al Kanino
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.05.2020
Beiträge: 71
Al Kanino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.09.2020, 23:02

Das klingt echt gut. Für mich Technikmuffel: wie heißt das Ding denn, wonach muss ich googeln um es zu finden?
Murkse momentan mit einem beutellosen Handstaubsauger von holife im Ninchenreich rum und das ist völliger Mist.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 391
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.09.2020, 03:29

Bist du auch auf die gekauften Amazon Bewertungen rein gefallen?
Hatte das gleiche Teil. Einen Tag lang.

Nebenher hab ich noch einen recht brauchbaren Akku Sauger von Phillips aber um solche Mengen zu bewegen geht nur Steckdose. Dafür geht's dann wirklich gut.

Der Eimer schimpft sich Aschefilter oder grobschmutz eimer. Schau am besten bei den Kleinanzeigen, kriegt man auch schon neu für 5€.

Allerdings brauchst du einen anderen Schlauch. Von Haus aus ist ein recht kurzer aluminium Schlauch dran, ist halt für heiße Asche konzipiert.
Wenn du einen Bereich für die Blumis hast kannst du den Eimer dann außerhalb platzieren und den Schlauch so lang wählen dass du bequem überall hin kannst.
Ich hab 3meter 38mm Schlauch genommen. Da geht alles durch. Ab und an legt sich nen Batzen Stroh oder heu quer vor das Schlauch ende, dann einfach irgendwo gegen drücken und es flutscht sofort wieder




Benutzerbild von Al Kanino
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.05.2020
Beiträge: 71
Al Kanino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.09.2020, 11:43

Zitat:
Zitat von Jean-Claude Van Hase Beitrag anzeigen
Bist du auch auf die gekauften Amazon Bewertungen rein gefallen?
Ich nicht, aber meine Mutter, die mir das Ding zum Einzug der Nins geschenkt hat

Danke auf jeden Fall für die Tipps, wird gleich als Lesezeichen gespeichert wir suchen gerade eine Unterkunft auf dem Land und wenn es soweit ist, werden meine kleinen Schweinchen vom Balkon in eine große Gartenhausvoliere umziehen. Spätesten dann brauche ich dringend so ein Saugmonster




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 391
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.09.2020, 13:51

Hehe ich hab den auch von Mutti bekommen
Allerdings auf meine Empfehlung hin, wollte damals damit die Arbeitsplatte in der Küche fix sauber halten aber selbst Brötchen Krümel waren zu viel für das Teil

Wünsche viel Erfolg bei der Suche.
Ich suche da auch schon ein paar Monate. Ganzes Haus mit Garten kein Problem aber ne Wohnung wo nicht bloß gemeinschaftlich genutzte Gartenfläche zur Verfügung steht ist echt Mangelware.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Staubsauger - Beutellos? IShootYOU Small-Talk 7 14.12.2019 14:55
Großes Gekloppe beim Ausmisten sissiundpaul Kaninchenhaltung & Allgemeines 6 07.02.2014 23:32
Staubsauger bei freier Wohnungshaltung Lola & Apollo Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 09.09.2012 01:10
müde nach sall ausmisten Lilly98 Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 28.04.2012 15:20
Stall ausmisten annmausi Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 11.11.2009 23:24

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.