Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kotprobe sammeln auf Kaninchen Forum

Like Tree3Likes
  • 2 Post By Terry
  • 1 Post By LittleSimba

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 12
LittleSimba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.01.2022, 20:08

Kotprobe sammeln


Hi ihr Lieben,
ich hoffe ich bin im richtigen Thema mit meinem Anliegen
Und zwar soll ich am Freitag wegen vielem liegengebliebenen Blinddarmkot eine Kotprobe von meiner Nala beim Tierarzt abgeben. Allerdings ist das nicht so einfach mit 2 Kaninchen, da ich nicht unterscheiden kann, was von wem kommt.
Ein bisschen hab ich schon sammeln können, da sie heute als erste nach dem sauber machen auf Toilette war, aber leider nicht viel und danach war Simba schon da, weshalb seins nun auch da liegt. Blinddarmkot konnte ich schon sammeln, aber ich soll einen Mix aus normalem und Blinddarmkot abgeben. Hat da eventuell jemand Tipps für mich?

Liebe Grüße



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.942
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 05.01.2022, 20:54

Sammel einfach von beiden, was Du kriegen kannst. Wenn einer was hat, müssen eh beide behandelt werden. Also alles gut.


Kannst Du mal auflisten, was Du alles fütterst? Manchmal liegt es auch an der Fütterung.




Ninchen
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 12
LittleSimba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 05.01.2022, 21:16

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Sammel einfach von beiden, was Du kriegen kannst. Wenn einer was hat, müssen eh beide behandelt werden. Also alles gut.


Kannst Du mal auflisten, was Du alles fütterst? Manchmal liegt es auch an der Fütterung.
Super, dann sammle ich fleißig von beiden was, danke!
Sie bekommen morgens und abends Möhren, Eisbergsalat, Fenchel und Stangensellerie. Zwischendurch ist auch Petersilie dabei oder der Eisbergsalat wird gegen Feldsalat getauscht und wenn ich mal Apfel esse, kriegen sie als kleines Leckerchen was ab. Und natürlich ist immer Heu vorhanden.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.942
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 06.01.2022, 00:31

Der Speiseplan ist deutlich ausbaubar.
Kaninchen brauchen blättriges Grünzeug, also Möhrengrün, Kohlrabiblätter, Radicchio, Romanasalat, Endivien, Wirsing, Spitzkohl, Chinakohl, Grünkohl, Staudensellerie usw.
Festes Gemüse eher weniger. Gib mal nur jeden 2-3 Tag eine max. mittelgroße Möhre und lass den Eisbergsalat mal weg. Eisbergsalat hat im eigentlich keinen Nährwert und ist oft behandelt. Vielleicht liegt da schon das Problem.


Kotprobe bitte trotzdem abgeben und auf Kokzidien, Hefen und Würmer untersuchen lassen. Hefen werden bestimmt da sein durch die Fütterung.




Ninchen
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 12
LittleSimba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.01.2022, 01:00

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Der Speiseplan ist deutlich ausbaubar.
Kaninchen brauchen blättriges Grünzeug, also Möhrengrün, Kohlrabiblätter, Radicchio, Romanasalat, Endivien, Wirsing, Spitzkohl, Chinakohl, Grünkohl, Staudensellerie usw.
Festes Gemüse eher weniger. Gib mal nur jeden 2-3 Tag eine max. mittelgroße Möhre und lass den Eisbergsalat mal weg. Eisbergsalat hat im eigentlich keinen Nährwert und ist oft behandelt. Vielleicht liegt da schon das Problem.


Kotprobe bitte trotzdem abgeben und auf Kokzidien, Hefen und Würmer untersuchen lassen. Hefen werden bestimmt da sein durch die Fütterung.
Vielen Dank für den Tipp, ich werde es morgen direkt auf den Einkaufszettel schreiben!
Die Kotprobe wird abgegeben, wir sind Freitag sowieso wieder mit unserem Ohrenentzündungs-Patienten da.




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.299
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.01.2022, 09:04

Achte darauf, dass fu fitte Köttel kühl lagert, sonst wird das Ergebnis verfälscht.



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.225
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 06.01.2022, 10:09

Zitat:
Zitat von dangerschaf Beitrag anzeigen
fitte Köttel
Sind das die die noch fröhlich im Klo rumhüpfen???



Lara004 and maximus like this.
__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 7.060
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.01.2022, 10:12

Zitat:
Zitat von LittleSimba Beitrag anzeigen
unserem Ohrenentzündungs-Patienten da.
Bei Ohrenentzündung nehme ich immer Johanniskrautöl. Hilft prima, man soll nur nach der Anwendung direkte Sonneneinstrahlung meiden. Kann auch vorbeugend angewendet werden.



__________________
https://abload.de/img/c8kqx.jpg



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.299
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.01.2022, 10:24

Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Sind das die die noch fröhlich im Klo rumhüpfen???
Weiß doch jeder, dass man nur die hüpfenden Köttel für die Probe nehmen soll



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 12
LittleSimba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.01.2022, 21:47

Zitat:
Zitat von Angora-Angy Beitrag anzeigen
Bei Ohrenentzündung nehme ich immer Johanniskrautöl. Hilft prima, man soll nur nach der Anwendung direkte Sonneneinstrahlung meiden. Kann auch vorbeugend angewendet werden.
Oh, vielen Dank für den Tipp!
Wo kriege ich das denn her? Und wie genau wende ich das an?
Vorbeugend ist super, ist leider schon seine 2. Ohrenentzündung. Vor 2 Jahren war es das rechte, nun ist es das linke.




Ninchen
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 12
LittleSimba befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.01.2022, 21:52

Übrigens mal als Update, die Kotprobe war unauffällig.
Der Speiseplan ist umgestellt, momentan gibt es Romanasalat, Chicorée, Spitzkohl, Rucola, Fenchel, frische Minze und Petersilie. Der Eisbergsalat ist aussortiert und Möhre gibt es noch gelegentlich.
Ich werde mich mal ein bisschen durch die Vorschläge durcharbeiten.



marinahexe likes this.
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
blinddarmkot, kot, kotprobe, tierarzt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eichenprozessionsspinner - trotzdem sammeln? sabunny Kaninchen Ernährung & Futter 6 02.07.2019 08:53
Kotprobe sammeln - Tipps? Adabei Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 8 23.11.2015 18:48
HILFE! Wiese sammeln? nickiblueeyes Kaninchen Ernährung & Futter 31 05.06.2014 12:28
Kaninchenfutter sammeln...wie ihr? Sternschnuppe1906 Kaninchen Ernährung & Futter 46 19.10.2012 15:13
Futter sammeln Moehre222 Kaninchen Ernährung & Futter 8 03.04.2012 23:20

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.