Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kieferabszess! Bei OP verstorben 😢😢 auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 08.07.2015
Beiträge: 26
Laluele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.01.2019, 20:20

Kieferabszess! Bei OP verstorben 😢😢


Hallo!
Mein Schnuff hat es leider nicht geschafft 😭😭
Kurz vor Weihnachten hatte er Durchfall und wollte nicht fressen. Natürlich am Wochenende, also sofort zum Notdienst. Die haben ihn u.a. geröntgt. Er hatte bisl Harngries, was aber als nicht als so schlimm eingestuft wurde. Die TÄ meinte, der Durchfall könne auch von den Zähnen kommen, untersucht und auch nichts festgestellt. Dann meinte sie, wäre es die Futterumstellung. Schnuff hatte bisher jedes Jahr im Winter Probleme, deshalb hab ich mich damit zufrieden gegeben. Wir haben was für die Darmregulierung bekommen, aber es wurde nicht besser. Er hat zwar wieder normal gefressen, jedoch musste ich ihm jeden Tag den Hintern sauber machen. 3 oder 4 Tage nachdem wir in der Klinik waren ist mir aufgefallen, dass Schnuff furchtbar nach Urin stinkt. Wieder zum TA, diesmal zu unserem. Der meinte auch, es wäre die Futterumstellung. Sein Hintern war trotz täglicher Säuberung verklebt, deswegen kann er nicht richtig Urin ablassen. Er hat Schnuff Antibiotika und ein Schmerzmittel gegeben, denn der Po war schon bisl entzündet. Auch die Zähne hat er sich nochmal angeschaut. Alles ok hieß es! Ich musste Schnuff Zuhause noch 4 Tage Antibiotika und Bene Bac verabreichen. Es ging ihm gut, er hat gefressen, ist rumgesprungen, nur der blöde Durchfall ging nicht ganz weg. Er hat zwischendurch auch normal geköttelt. Waren Anfang Januar nochmal beim TA, der meinte, wenn es ihm sonst gut geht passt's schon. Gestern hab ich beim streicheln einen roten Knubbel hinter dem Auge entdeckt, und bin heute früh wieder zum TA, diesmal zu einem anderen. Der hat einen Abszess am Backenzahn entdeckt. Schon ziemlich fortgeschritten. Er hat gefragt ob ich ihn überhaupt operieren lassen will. Eben aus den Gründen, dass das bei Kaninchen häufig wieder kommt. Natürlich hab ich es versuchen wollen! Was für eine Frage!
Schnuff ist gleich dort geblieben und wurde sofort operiert. 1 Stunde nachdem ich Zuhause war, kam der Anruf vom TA mit der Bitte ihn einschläfern zu dürfen 😢 er lag noch in Narkose und sie haben die OP unterbrochen. 2 Tierärzte haben ihn operiert. Sie haben 3 Schnitte gemacht, und das Eiter hat nicht aufgehört zu laufen meinte er. Der ganze Kopf wäre vereitert gewesen, uns sie wundern sich, dass er überhaupt noch lebt! Schnuff ist nicht mehr aufgewacht und jetzt mein hellster Stern am Himmel 😭🌟
Ich mach mir die größten Vorwürfe, das nicht früher erkannt zu haben. Aber er war so normal! Außer dieser Durchfall zwischendurch
Schlaf gut mein Schatz 💖😢



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 634
Rakete befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.01.2019, 08:19

Das tut mir leid wegen Schnuff!

Du hast ja alles versucht und sogar die OP gewagt. Kieferabszess haben normalerweise eine schlechte Prognose (natürlich gibt es Ausnahmen) und meistens überleben die das nicht wirklich lange. Zudem haben bei Zahnkaninchen Verdauungsprobleme (Aufgasing etc.) hinzu, was immer ein zusätzliches Risiko darstellt.

Kaninchen sind ja wie immer Meister im Verstecken von Krankheiten. Ich habe es damals (auch wegen Unkenntnis) recht lange nicht erkannt, was die Ursache für das komische Fressverhalten war. Selbst die Entfernung von etliche Zähnen haben das ganze nur hinaus gezögert und Meiner ist damals ein paar Monate später an Aufgasung/Verdaaungsprobleme innert wenigen Stunden verstorben. So schnell, da konnte man gar nichts mehr machen....

Also selbst wenn Du eine OP etwas früher gemacht hättest, hättest Du höchstwahrscheinlich sein Leben nur ganz wenig verlängert. Das hätte keinen Einfluss auf das Schicksal gehabt.

Wenigstens hat er jetzt keine Schmerzen mehr. Es ist schon erstaunlich, wie gut das Kaninchen manchmal wegstecken können...




Benutzerbild von Möhrengeberin
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 17.09.2018
Beiträge: 63
Möhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.01.2019, 09:16

Mein Beileid Laluele! Komme gut über die Regenbogenbrücke Schnuff!




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.250
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 29.01.2019, 09:50

Das tut mir sehr leid! Gute Reise, Schnuff




Benutzerbild von Luke
Kaninchen
 
Registriert seit: 12.04.2013
Beiträge: 8.118
Luke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.01.2019, 18:25

Herzliches Beileid ! Tröste Dich ,dass er nicht mehr leiden musste. Du hast richtig für Schnuff entschieden .
Tierliebe heißt auch los zu lassen ,wenn das Leben nicht mehr lebenswert ist .



__________________

Viele Grüße von mir


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
durchfall, kieferabszess

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaninchen können nicht bleiben 😢 nek Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 03.06.2018 11:53
Beide Oberschenkel und ein Unterschenkel gebrochen. 😢 Erfahrungen? Micky83 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 07.03.2017 12:24
total verzweifelt wie konnte das passieren 😢 mimimi15 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 9 12.02.2017 19:53
Hi bin neu hier 😢 Sakura87 Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 30.06.2015 04:44
ich habe ein großes Problem. . 😢 NinaW1982 Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 06.08.2014 15:48

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.