Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Zum ersten Mal Kaninchen babys auf Kaninchen Forum

Like Tree25Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von MoquiMarble
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 03.08.2016
Beiträge: 159
MoquiMarble befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.01.2019, 09:16

Zitat:
Zitat von Skylaa Beitrag anzeigen
Ich bereue es nicht ist doch was schönes
Für wen?
Für die Hasenmama, die jetzt allerhand zu tun hat und möglicherweise noch den nächsten Wurf erwartet?
Für den Rammler, der jetzt alleine sein muss und (hoffentlich nicht zu lange) auf seine Kastra wartet?
Oder für die Hasenbabys, die zwar augenscheinlich gesund sein sollen, es aber möglicherweise nicht sind?
Oder ist es „was Schönes“ für die Tierheime/Kaninchennotstationen, die aus allen Nähten platzen?
Oder ist es von dir nur „schön geredet“, weil du verantwortungslos gehandelt hast?
Ich kann diese Aussage nicht nachvollziehen.

Auf alle Fälle drücke ich der Hasenmama die Daumen, dass sie alles gut verkraftet, den Hasenbabys, dass sie gesund sind. Und für den Rammler hoffe ich auf eine baldige Kastra, damit er (nach einer 6wöchigen Kastrafrist!!!) bald wieder in Gesellschaft kommen kann. Auch hoffe ich sehr, dass dein Hasennachwuchs im passenden Alter in liebe- und verantwortungsvolle Hände kommt.



marinahexe and Terry like this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Wurli
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 364
Wurli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.01.2019, 09:26

Autsch..
Hoffe nur das die alte Häsin nicht auch noch tragend ist.. will gar nicht dran denken wie das ausgehen könnte.

Drücke jedenfalls die Daumen das alles glatt geht und die Besitzerin/Eltern darüber gründlich nachdenken... und es zukünftig verhindern



__________________
"Hansberg Angora" 3.5.xx Angora schwarz + 1.2 Satin Angora



Ninchen
 
Registriert seit: 15.09.2022
Beiträge: 3
Zwergwidder#Kaninchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.09.2022, 18:40

Hallo..
Ich finde, ihr solltet nicht so streng mit ihr sein.. Jedem kann mal ein Unfall passieren, auch euch und auch wenn es vorraussehbar war, bitte sie nur um "Hilfe"... Und ich kann vollkommen verstehen das sie die Ninchenbabys cool findet, aber auch euch, das ihr das z.B. wegen überfüllung von Tierheimen nicht gut findet.. Aber kann man das nicht ein wenig freundlicher kommunizieren? Und wenn ihr nur andere 'beschimpfen' könnt, dann äussert euch doch bitte gar nicht.. Denn dies war eine ernstgemeinte Frage und ihr redet alle nur 'um den heißen Brei herum'..
MfG



Skylaa likes this.

Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.946
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.09.2022, 18:59

Zitat:
Zitat von Zwergwidder#Kaninchen Beitrag anzeigen
@Skylaa: Du kannst gerne wenn du Fragen hast mit mir darüber reden...Schreib mir einfach unter: Mailadresse gelöscht ��

Du kannst dir überlegen, ob du dir die Forumsregeln durchliest und nicht irgendwelche Beiträge postest, die haltlos sind
Ansonsten, wir können hier auch sperren



marinahexe likes this.

Geändert von 4Chaoten (15.09.2022 um 20:44 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 15.09.2022, 20:38

Zitat:
Zitat von Zwergwidder#Kaninchen Beitrag anzeigen
Hallo..Ich finde, ihr solltet nicht so streng mit ihr sein..
Und ich finde dass man mal auf das Datum eines Threads gucken sollte….



Shiro and Tarah like this.
__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.654
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 15.09.2022, 20:44

Zitat:
Zitat von Zwergwidder#Kaninchen Beitrag anzeigen
Hallo..
Ich finde, ihr solltet nicht so streng mit ihr sein.. Jedem kann mal ein Unfall passieren, auch euch und auch wenn es vorraussehbar war, bitte sie nur um "Hilfe"... Und ich kann vollkommen verstehen das sie die Ninchenbabys cool findet, aber auch euch, das ihr das z.B. wegen überfüllung von Tierheimen nicht gut findet.. Aber kann man das nicht ein wenig freundlicher kommunizieren? Und wenn ihr nur andere 'beschimpfen' könnt, dann äussert euch doch bitte gar nicht.. Denn dies war eine ernstgemeinte Frage und ihr redet alle nur 'um den heißen Brei herum'..
MfG

Meine liebe Zwergwidder#Kaninchen,
so ich rede dann jetzt mal Tacheles mit Dir. Ich finde es gar nicht gut, dass Du in uralten Themen von 2010 Deinen Senf dazu gibst. Die Kaninchen leben heute gar nicht mehr. Das Thema ist also schon lange erledigt.
Ich finde es auch nicht gut, dass Du junges Gemüse älteren und erfahreneren Kaninchenhaltern vorschreiben willst was sie wie zu schreiben haben oder nicht.
Vor 20 Jahren, als es noch kein Internet gab, hätte ich auch gesagt: OK, der wusste es nicht besser. Aber das war vor 20 Jahren. Heute gibt es Internet und die Seite Kaninchenwiese. Heute muss kein Weibchen mehr trächtig werden. Jeder, der sich Tiere anschaffen will, hat die gottverdammte Pflicht sich vorher über das jeweilige Tier und seine Bedürfnisse zu informieren. Wird ein Weibchen trotzdem trächtig, ist es einzig und allein der Dummheit des Halters zuzuschreiben, weil
a) der Bock nicht kastriert wird/wurde
b) die Kastrafrist nicht eingehalten wurde
c) das Gehege nicht sicher ist, so dass das Weibchen ausbrechen kann


Und wenn man hier jeden 2. Tag einen "Unfallwurf" hat, bleibt man ab dem 10. Fall auch nicht mehr immer freundlich. Denn meistens werden die Tiere im Freundes und Bekanntenkreis verschenkt, ohne dass die Böcke kastriert sind. Und da geht es weiter: Freunde nicht über Haltung informiert, ups ... schon wieder ein Wurf.




Ninchen
 
Registriert seit: 23.07.2018
Beiträge: 24
Skylaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 14:19

Jetzt sage ich auch mal was dazu falls das erlaubt ist. Meine Kaninchen leben noch bis auf Ayden und das letzte Baby Skyla. Skyla hatte die ganze zeit ein kaputtes Bein war deshalb so oft beim TA der mir nicht helfen konnte. Ich habe sie gewaschen, sie gepflegt. Sie schlief dann eines Tage friedlich ein.Ich wäre NIEMALS auf die Idee gekommen,die Babys abzugeben! Ich habe damals nach Hilfe gesucht aber was hab ich bekommen? Ich wurde fertig gemacht. Ich habe mich ja informiert sonst hätte ich mich damals auch nicht hier angemeldet. Ich hab das Internet durchsucht, Kaninchen Bücher gelesen und Freunde und Tierarzt gefragt seit ich Angel (mein erstes Kaninchen ) hatte! Ich fand und finde die Antworten auf meinen Beitrag sehr verletzend. Ja ich war sehr unvorsichtig in der Sache aber wenn man meine Beiträge sich anschaut sieht man doch,wie wichtig meine nins mir sind! Und vorallem wenn ihr seht ,hey da ist jemand unerfahren und braucht Hilfe, dann helft ihm richtig oder lasst es denn jemanden zusätzlich zu verurteilen bringt was? Ich habe so oder so jeden Tag Schuldgefühle. Und Ayden ist vor 3 Wochen an einer Magenüberladung verstorben er hatte nicht genügend heu gegessen und es war aber mehr als genug da. Alle meine Kaninchen leben in meinem Herzen weiter und ich werde sie nie nie vergessen.




Ninchen
 
Registriert seit: 23.07.2018
Beiträge: 24
Skylaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 14:24

Zitat:
Zitat von Zwergwidder#Kaninchen Beitrag anzeigen
Hallo..
Ich finde, ihr solltet nicht so streng mit ihr sein.. Jedem kann mal ein Unfall passieren, auch euch und auch wenn es vorraussehbar war, bitte sie nur um "Hilfe"... Und ich kann vollkommen verstehen das sie die Ninchenbabys cool findet, aber auch euch, das ihr das z.B. wegen überfüllung von Tierheimen nicht gut findet.. Aber kann man das nicht ein wenig freundlicher kommunizieren? Und wenn ihr nur andere 'beschimpfen' könnt, dann äussert euch doch bitte gar nicht.. Denn dies war eine ernstgemeinte Frage und ihr redet alle nur 'um den heißen Brei herum'..
MfG
Vielen vielen Dank. Das ist das was ich mir auch die ganze zeit gedacht habe. Aber man wird hier nur fertig gemacht leider auch wenn man schon eingesehen hat, dass man einen Fehler gemacht hat. Es hat mir das Herz gebrochen als die Babys gestorben sind und dann bekomm ich so Reaktion wie "hab ich ja gesagt " oder "ja das hast du davon" Das ist einfach nicht richtig. Also danke auch wenn mein Beitrag alt ist, macht ws mich trotzdem glücklich deine Antwort zu lesen.




Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.946
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 16:07

Hallo Skylaa,
natürlich ist es erlaubt seine Meinung zu sagen, solange freundlich


Ich verstehe nur nicht, warum du dich angegriffen fühlst von den Antworten, war es nicht das, was du hören wolltest? Ich sehe hier kein "fertig machen" sondern eine Aufklärung. Ich habe auch deine anderen Beiträge gelesen, leider kommt es für mich dort nicht rüber, dass dir die Tiere wichtig sind, was einige Antworten glauben lassen. Hinzu kommt noch, dass es Widersprüche gab


Es tut mir leid für deinen Verlust, was hatte Ayden genau? Wurde er geröngt und behandelt? Wenn ein Tier nicht frisst sollte dies unverzüglich gemacht werden, sie stellen nicht ohne Grund das fressen ein




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 17:06

Zitat:
Zitat von Skylaa Beitrag anzeigen
Und Ayden ist vor 3 Wochen an einer Magenüberladung verstorben er hatte nicht genügend heu gegessen
Sorry, aber das wird überhaupt und absolut nicht der Todesgrund gewesen sein.



Shiro likes this.
__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 17:23

Wechsel einfach den Tierarzt zu einem der Ahnung von „kleinen Heimtieren“ hat, denn das scheint Deiner nicht zu haben….

Und nein, ich bin kein Tierarzt aber jemand der sich seit über zwanzig Jahren um Kaninchen in Not kümmert…



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 23.07.2018
Beiträge: 24
Skylaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 17:24

Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Hallo Skylaa,
natürlich ist es erlaubt seine Meinung zu sagen, solange freundlich


Ich verstehe nur nicht, warum du dich angegriffen fühlst von den Antworten, war es nicht das, was du hören wolltest? Ich sehe hier kein "fertig machen" sondern eine Aufklärung. Ich habe auch deine anderen Beiträge gelesen, leider kommt es für mich dort nicht rüber, dass dir die Tiere wichtig sind, was einige Antworten glauben lassen. Hinzu kommt noch, dass es Widersprüche gab


Es tut mir leid für deinen Verlust, was hatte Ayden genau? Wurde er geröngt und behandelt? Wenn ein Tier nicht frisst sollte dies unverzüglich gemacht werden, sie stellen nicht ohne Grund das fressen ein
ok wow ist schon krass was du behauptest. Mir sind meien tiere nicht wichtig? Deswegen habe ich mich hier angemeldet weil mir meine tiere micht wichtig sind genau. Ich tue alles für meine Tiere. Ohne meine tiere wäre ich schon lange nicht mehr am Leben! Was gibt dir das Recht über jemanden den du nicht kennst so zu urteilen? Meine Kaninchen geht es super die sind ein tolles Team sind zutraulich und kommen ständig zu mir zum kuscheln. Sie können in meinem Zimmer frei rumlaufen, haben immer genügend Futter(frischfutter, Heu)+frisches Wasser.Und sind zu dritt. Ja damals war ich noch naiv aber sie waren und sind mir sehr wichtig!




Geändert von Skylaa (17.09.2022 um 17:37 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 17:25

Mensch, beiß doch nicht ständig um Dich!



4Chaoten likes this.
__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Ninchen
 
Registriert seit: 23.07.2018
Beiträge: 24
Skylaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 17:35

Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Wechsel einfach den Tierarzt zu einem der Ahnung von „kleinen Heimtieren“ hat, denn das scheint Deiner nicht zu haben….

Und nein, ich bin kein Tierarzt aber jemand der sich seit über zwanzig Jahren um Kaninchen in Not kümmert…
okay toll was du machst. Ich finde es nur komisch,dass du anscheinend besser weißt, woran mein Kaninchen gestorben ist. Ich habe meinen Tierarzt schon geändert. Ich war mit Ayden bei 2 verschiedenen Ärzten. Beide konnten mir nicht helfen. Am Abend wurde es dann schlimmer. Er hatte einen ganz harten Bauch. Ich war die ganze Zeit bei ihm. Ich habe schon alles bereit gemacht um zu einer Freundin zu gehen die auch Tierärztin ist da habe ich gesehen wie schwach er ist er konnte nicht mal mehr stehen plötzlich.Er war auch so steif und kalt . Da wusste ich,dass er nicht mehr lange durchhält..Ich habe meine Freundin angerufen das sie herkommen soll (alles andere wäre zu weit weg gewesen). Aber es war zu spät er ist in meinen armen eingeschlafen. Es war aber nicht so friedlich wie ich es hier beschreibe ist ja auch egal er ist tod und mein herz ist gebrochen und ich vermisse ihn.




Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.946
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 17:41

Ausnahmsweise muss ich @Terry mal Recht geben du beißt um dich und das bringt dich hier nicht weiter und auch, wenn es dir nicht so vorkommt, helfen will hier jeden, es kommt aber auch auf deine Einsicht und dein Umgangston an

Vielleicht solltest du dich auch in andere Menschen hineinfühlen, sowas nennt sich Empahtie und ist, m. M. nach sehr wichtig im Umgang gerade in Foren. Leider gehört da auch mal eine kleine Prise Kritik zu, die man dann schlucken muss, darüber sollte dann eine Weile nachgedacht werden, bevor man antwortet


Der Hintergrund, warum wir die Aussage deines Tierarzt bezweifeln ist, dass die meisten TA keine Weiterbildung auf Heimtiere (Kaninchen, Meerschweinchen etc) haben. In der Ausbildung kommen Kaninchen nur am Rande vor und ein guter TA für diese Tiere bildet sich nach dem Studium weiter. Ich lebe zwar in einer Kleinstadt, aber auch hier gibt es keinen wirklich erfahren TA, deswegen habe ich mich über "Kaninchenwiese" informiert und fordere dem entsprechend bei einem TA auch ein Röntgen ein, wenn mein Tier das Fressen einstellt.


Deine Haltung "frei laufen im Zimmer und genügend zum fressen" sagt wenig aus. Wieviel Platz haben sie 24/7 zur Verfügung und was bekommen sie an Futter. Ein TA der meint es liegt daran, dass er nicht genug gefressen hat, ist leider für mich schon raus Kaninchen sind keine Heufresser, sondern wie ihre wilden Verwandten Frischköstler



marinahexe likes this.

Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 18:03

Zitat:
Zitat von 4Chaoten Beitrag anzeigen
Ausnahmsweise muss ich @Terry mal Recht geben
Diese Aussage von Dir ist u.a. der Grund warum ich hier im Forum kaum noch schreibe….

Sorry fürs Offtopic…



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Moderator
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 2.946
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.09.2022, 18:54

Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Diese Aussage von Dir ist u.a. der Grund warum ich hier im Forum kaum noch schreibe….

Sorry fürs Offtopic…

Hätte nicht sein müssen
Du weißt doch wie man eine PN schreibt




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 19:46

Weißt Du es auch?



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.654
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 17.09.2022, 19:50

Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Diese Aussage von Dir ist u.a. der Grund warum ich hier im Forum kaum noch schreibe….

Sorry fürs Offtopic…

Terry, Du teilst eigentlich auch immer gut aus, da muss man auch mal einstecken können. Und ich denke, Dein Fell ist dafür dick genug.




Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 5.259
Terry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 17.09.2022, 20:10

So dick (aber auch so dünn) dass ich es mittlerweile meistens vermeide hier zu posten bzw. Hilfestellung zu geben….

Aber gut, der Grund dafür war „Eure“ Entscheidung….



__________________
Liebe Grüße
Theresa

Blaue Schafe sind sehr selten und wenn sie gehen hinterlassen sie eine unendliche Lücke.


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
agressive häsin, gesundheit, nachwuchs, nachwuchs fragen, stillen, trennen der kaninchen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ash und Honeyball - Die ersten Kaninchen White_Lover91 Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 61 11.08.2016 21:26
HILFE!! zum ersten mal ein kaninchen JessicaSan Kaninchenhaltung & Allgemeines 21 15.10.2012 15:48
die ersten 2 kaninchen primero Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 27.06.2012 06:49
Zum ersten mal Kaninchen Karli Kaninchenhaltung & Allgemeines 37 18.01.2012 15:40

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.