Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Ab wann Gemüse? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 4
nastiggirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2008, 09:46

Ab wann Gemüse?


Hallo

Ich habe für meine bekannten ein kaninchen gekauft, und als ich in der Tierhandlung war haben die dort gesagt, das ich den Löwenzwergköpfen erst mit 1 Jahr anfangen darf, Gemüse und Obst zu geben, Stimmt das?
die meinten das wäre weil die so überzüchtet sind, und sie davon sonst irgentwas mit dem Darm bekommen würden. Aber eigentlich soll ein kaninchen doch fast nur Grünes bekommen und weniger Trockenfutter, oder lege ich da falsch?
Eine Antwort von euch wäre echt klasse. Danke schonmal... Anja



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von lolo
Ehren-Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 2.955
lolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
lolo eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 14.12.2008, 11:04

Im Zoohandel werden meist nur Sachen erzählt, die gut für den Verkauf sind, nicht aber für die Nins.
Solange sie noch jung sind, so unter einem Jahr, kann man das Trofu ohne Futterumstellung einfach weglassen, da sie sich noch nicht daran gewöhnt haben.
Eine gesunde Ernährung besteht hauptsächlich aus Heu (ca. 70- 80%), das immer zur Verfügung stehen sollte, und aus Frischfutter, als Richtwert 100g/kg Körpergewicht des Kaninchens.

Hast du denn nur ein Nin gekauft?? Kaninchen sind Gruppentiere und sollten entgegen der landläufigen Meinung immer zu zweit gehalten werden. Am besten sind Böckchen und Häsin, wobei das Böckchen selbstverständlich kastriert werden muss. Außerdem benötigen sie genügend Platz, in Innenhaltung mind. 2qm pro Tier.

Guck doch mal hier:
[url=http://www.diebrain.de]NAGER INFOS[/url]
[URL="http://www.sweetrabbits.de"]Zwergkaninchen und Kaninchen - Informationen über Kaninchenhaltung und Pflege[/URL]



__________________
wiesenhoppler.de.tl



Ninchen
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 4
nastiggirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2008, 19:09

Hallo
Also bei dem Futter stimme ich dir 100% zu. Sie hatten schon einen Bock und wir haben noch ein weibchen dazu gekauft, damit der racker nicht alleine ist. Die kleinen haben zwar nur einen normalen Käfig, der steht aber immer offen und wird eigentlich nur zum schlafen oder toilettengang genutzt. Sie haben ausserhalb des Käfigs genug Platz für sich.
Vielen dank für die antwort.




Benutzerbild von lolo
Ehren-Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 2.955
lolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
lolo eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 14.12.2008, 19:39

Ist er kastriert?? Sonst hört sich das echt toll an Braucht ihr noch Infos zur Vg??



__________________
wiesenhoppler.de.tl



Ninchen
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 4
nastiggirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.12.2008, 21:35

also eigentlich klappt das mit den kleinen ganz gut, der boch will halt immer aufreiten auf die klein aber hat ja eh keinen sinn... soll ich den machen lassen?wir nehmen ihn öfters runter weil er einmal angefangen ha so ein bisschen an den ohren so zu kanbbern aber hat nicht gebissen oda so halt so geknabbert oder geschubst, konnte man nicht erkennen.




Benutzerbild von lolo
Ehren-Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 2.955
lolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
lolo eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 15.12.2008, 13:44

Ist der Bock denn nun kastriert??
Wenn nicht bitte sofort eine Kastration(wenn er 8-12 Wochen alt ist, auch eine Frühkastra)machen lassen. Wenn er 12 Wochen alt ist, am besten von dem Weibchen trennen, da er schon geschlechtsreif wird.



__________________
wiesenhoppler.de.tl



Ninchen
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 4
nastiggirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.12.2008, 18:20

ja ja der kleine Mann ist Kastriert! Keine Sorge...




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 28.09.2008
Beiträge: 636
Sensi_Star befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.12.2008, 00:48

Huhu,

also solange der Bock kastriert ist (und das ist er ja) ist das nur eine Dominanzgeste mit dem Bespringen... darüber regeln sie ihre Rangordnung.. lass ihn also ruhig gewähren... nur bei wirklich ernsten und blutigen Verletzungen sollte man einschreiten... auch kleinere und manchmal auch größere Kratzer sind ok und auch normal bei einer Zusammenführung... einfach machen lassen solang nichts ernstes passiert... da macht man mit dem Trennen und dazwischen gehen meist mehr kaputt als gut...

Kostet manchmal eine Menge Nerven aber es lohnt sich wenn sie diese Phase hinter sich haben

LG Anita



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für Gemüse und Obst füttert ihr? spykie Kaninchenhaltung & Allgemeines 21 07.12.2013 19:50
Wann sind zwerge ausgewasen? mel86 Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 06.09.2013 23:26
Welches obst & gemüse darf ich meinem kaninchen geben? fridolin. Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 23.12.2010 15:19
Kaninchen frisst kein Gemüse spykie Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 31.08.2008 10:39

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.