Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen pinkelt anderes an o_O auf Kaninchen Forum

Like Tree2Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:15

Kaninchen pinkelt anderes an o_O


Hallo ihr lieben bin neu hier und habe gleich mal eine Frage

Also ich hab seit 3 Monaten einen Rammler (alter 9 monate) und weil er ja nicht Allein sein soll hab ich Gestern eine Patnerin(9 Monate) für ihn geholt. Hab die beiden auf neutralem Boden mit viel Platz, versteck möglichkeiten und viel frischem futter, stroh und heu zusammen gestetz... Läuft auch alles soweit normal ab nur pinkelt mein Rammler ständig rum hab gelesen das gehört zum revier makieren aber ist es normal das er ständig das Kaninchen weibchen an pinkelt ? o_O
Und ist es normal das er sie fast ununterbrochen versucht zu Rammeln?

Währe sehr Dankbar über eure antworten und eure hilfe

LG



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 360
Nins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:34

Hallo,
Rammeln gehört zur Rangordnung, damit wird sichergestellt wer der Chef ist.
Dein Bock ist aber schon kastriert oder?

Lg Nins




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:35

also verkauft wurde er mir also kastriert gehe mal stark davon aus das das auch stimmt




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:37

aber das er sie ständig an pinkelt ist auch normal hab das so noch nie gehört ?




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 360
Nins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:40

Hm, das mit dem pinkeln habe ich bis jetzt nur von Weibchen gekannt, die so ihre Dominanz gegenüber dem andren Kaninchen gezeigt haben.

Männchen die unkastriert sind markieren die Häsin auch,damit andre wissen das es "seine" ist.
Dein Böckchen ist aber kastriert, ich würde nochmal nachsehen welches Geschlecht und ob er kastriert ist.




Geändert von Nins (02.03.2013 um 22:45 Uhr). Grund: Weitere infos

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 35
Zausel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:46

Hey
Also als ich meinen Rammler bekommen habe,hat er meine Häsin am Anfang gerammelt und dabei hat er sie auch dauernt angepinkelt weiß aber auch nicht genau warum er das gemacht hat.Aber nach ca. 1 Woche hat er das dann auch gelassen




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:46

wie kann ich das denn heraus finden ? also jetzt machst du mir aber angst...




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:50

Danke für die info ok also hoffe ich das das nach einer weile aufhört




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:55

Schau bitte schnell mal nach ob der wirklich kastriert ist. Mit 9 Monaten sind die Hoden/bzw die Hodensäcke deutlich zu sehen. Mit dem anpinkeln hört sich stark nach nicht kastriertem Rammler an.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 22:59

ok ich will mich jetzt echt nicht dumm stellen und manche fassen sich jetzt bestimmt gerade an den kokpf aber woran seh ich das denn genau?




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 360
Nins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:01

Ob Hoden dort sind.
Die sieht man ziemlich deutlich.




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:07

Nein das ist keine dumme Frage: Also Rammler hochnehmen auf den Rücken legen und schauen ob die Hoden noch da sind. Wie schon gesagt in dem Alter und bei der Aufregung sollten die gut zu erkennen sein. Hier kannst du dir mal Bilder anschauen wie ein unkastrierten aussieht. Die ersten beiden Bilder zeigen das recht gut.
[URL="http://www.google.de/search?q=Kaninchen+rammler+Hoden+Bilder&hl=de&biw= 1152&bih=672&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=GH cyUcTuDsbLtAaVl4CICg&ved=0CC4QsAQ"]http://www.google.de/search?q=Kaninchen+rammler+Hoden+Bilder&hl=de&biw= 1152&bih=672&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=GH cyUcTuDsbLtAaVl4CICg&ved=0CC4QsAQ[/URL]

Bei einem Kastraten sieht man von den Hoden fast nix mehr. Die Leeren Hodensäcke bilden sich fast ganz zurück und man hat nur 2 haarlose Stellen so ähnlich wie bei den Häsinnen.





Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:11

mein kaninchen lässt sich kaum auf den rucken legen aber soweit wie ich sehen konnte ist wohl alles dran

und was mache ich denn nun?

hab gelesen das man die kaninchen bei der VG nicht trennen soll soll ich das jetzt doch lieber tuen?

und ist es sicher das sie nachwuchs bekommt? das wollte ich ja eigentlich dem kauf eines kastraten verhindern....




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:12

SOFORT Trennen!!!




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:13

.....und 31 Tage bangen das er sie noch nicht "rumgekriegt" hat.




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:19

Ja also dann hat man dir wohl doch einen kompletten Rammler verkauft. Wie lange waren die 2 denn schon zusammen? Wenn du glück hast kann es sein das er sie noch nicht gedeckt hat Wahrscheinlichkeit nicht sehr groß aber möglich…
Auf jeden Fall trennen und dann mit ihm in der nächsten Zeit ab zum TA und Kastra machen lassen. Der kann auch noch mal genau nachschauen ob noch was da ist oder doch nicht.
Nach der Kastra muß der junge Mann dann noch 6 Wochen absitzen damit auch sicher nix mehr passieren kann und dann kannst du die VG von neuem Starten.
Bis dahin weißt du auch ob sie gedeckt war oder nicht.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:20

also sie sind schon seit 2 tagen zusammen und gerammelt haben sie auch hielt das aber anfangs für unbedenklich da ich gelesen hab das sie die rangordnung so feststellen.... also sofort trennen trotz VG ?




Benutzerbild von wollmonster
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 9.635
wollmonster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:31

Zitat:
Zitat von Denisemöhrengeberin Beitrag anzeigen
also sie sind schon seit 2 tagen zusammen und gerammelt haben sie auch hielt das aber anfangs für unbedenklich da ich gelesen hab das sie die rangordnung so feststellen.... also sofort trennen trotz VG ?
Ja- Also in 2 Tagen hat er sie sicherlich schon gedeckt. Du hast schon recht das rammeln zur Klärung der Rangordnung normal ist aber es gehört eben auch zum Deckakt bei Kaninchen. Dein Rammler wir seit 2 Tagen im siebten Himmel sein- endlich ne Kaninchenfrau.
Es ist ja nun nicht mehr zu ändern. Da sie ja schon 9 Monate ist ist sie vom Alter und der Entwicklung her auf jeden Fall kein Problemkaninchen für eine Schwangerschaft.
Ein Risiko ist eine Trächtigkeit immer aber Das ist bei Mensch und Tier immer so. Du konntest ja nicht ahnen das sie dir einen falschen Kastraten verkauft haben.

Egal wie du wirst die 2 ohnehin trennen müssen. Selbst wenn du ihn gleich am Montag kastrieren läst braucht er 6 Wochen um danach nicht mehr zeugungsfähig zu sein. Die Babys kämen in 4 Woche. Bleiben die 2 zusammen könnte /würde er sie nach der Geburt sofort wieder decken.
Du wirst also um eine Trennung nicht herum kommen.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:34

2 fragen hätte ich da noch und zwar zum ersten :
wenn ich die beiden trenne das zimmer einfach mit einem gitter teilen oder in verschiedene räume weil ich hab gelesen das man sie nicht mit gitter trennen soll weil es sie unruhig macht ?

punkt 2 : Ist es sicher das sie nachwuchs erwartet oder eher unwahrscheinlich?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 02.03.2013
Beiträge: 36
Denisemöhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2013, 23:37

Les mich neben bei auch noch ein bisschen rum und hab gesehen das die größe der kaninchen dabei auch eine rolle spielt meine kaninchen dame sieht neben dem rammler recht klein aus muss ich mir sorgen machen ?



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vier Kaninchen und ein anderes! Was tun? Mörle Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 26.10.2011 09:20
Kaninchen pinkelt überall hin Nessi1988 Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 05.02.2011 10:42
Kaninchen beißt anderes Hasenmutti1 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 16.09.2010 08:25
Kaninchen beißt anderes. ByeByeButerfly Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 23.04.2010 00:06
Nach Totgeburten reisßt sich Kaninchen Fell aus und jagt anderes Kaninchen weg Seiya Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 10.12.2008 10:09

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.