Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchen Ernährung & Futter
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Trocken-/Frischfutter auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By dangerschaf

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 15.05.2019
Beiträge: 2
Terrorzicke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 14:15

Trocken-/Frischfutter


Hallo

ich habe zwei Kaninchen übernommen, wo mir schon einiges falsch erzählt wurde und auch das Bringen nicht gerade wundervoll war
Aber das Hauptproblem ist, das Sie wohl bei der Vorbesitzerin nur mit Trockenfutter gefüttert wurden und nicht mit Frischfutter Ich gebe denen beides, doch das Frischfutter wird leider liegen gelassen und man geht mit Vorliebe doch mehr an das Trockenfutter

Wie kann ich die beiden Buben an Frischfutter gewöhnen? Max ist 5 monate alt und Moritz 4 monate.

Ich hatte vor Jahren in meiner Jugend zwei Kaninchen gehabt und fehlt doch ein wenig sehr die Erfahrung



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 14.683
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 14:43

Was für Trockenfutter bekommen sie denn? Wenn es ungesundes, buntes Futter mit Pellets und so ist, kannst du das erstmal direkt durch ein gesundes TroFu ersetzen z.B. durch ein Strukturmüsli.
Dann würde ich jeden Tag frisches Pflücken (Löwenzahn, Giersch etc.) und die Menge an TroFu immer weiter runterfahren. Dann sollte sich das regeln Wichtig ist halt, dass sie nich die Möglichkeit kriegen sich am TroFu satt zu fressen.



__________________
---
Du bist mein Licht in dieser Dunkelheit,
du bist mein Anker in dieser stürmischen Zeit,
du bist das Feuer, das meine Seele wärmt.
---


[Danke, Tante Jessi]



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 14.683
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 14:45

Wie leben die beiden denn jetzt sonst so bei dir?
Sind sie beide kastriert? Das wäre extrem wichtig.
Wart ihr schon beim TA? Hast du einen Impfausweis von den Vorbeitzern bekommen?



__________________
---
Du bist mein Licht in dieser Dunkelheit,
du bist mein Anker in dieser stürmischen Zeit,
du bist das Feuer, das meine Seele wärmt.
---


[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 15.05.2019
Beiträge: 2
Terrorzicke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 14:48

Gefüttert wurde dies von Rossmann u hab immer Frischfutter mit drinnen, aber merke dies eben auch mit, sobald Trockenfutter da ist, wird gefressen u Frischfutter nur angeschaut.... die beiden sind in Innenhaltung u beide sind nicht kastriert und haben such keinen Impfpass und habe die beiden 2 Wochen bei mir




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 14.683
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 14:59

Da solltest du mal schauen, was da drin ist. Wie gesagt, Pellets können vor allem problematisch sein.
Wichtiger als die Ernährung ist dann jetzt aber erstmal Impfung und Kastration. Stell beide dem Tierarzt vor und bring diesem direkt eine Köttelprobe mit (über drei Tage gesammelt und kühl gelagert). Wenn sie gesund sind, sollten sie schleunigst gegen RHD1+2 und Myxomatose geimpft werden. Zugelassene Impfstoffe gegen RHD 2 sind Eravac und Filavak, da muss man noch bei manchen Tierärzten drauf achten. Wenn der Impfschutz vollständig aufgebaut ist (wie lang das dauert, hângt vom Impfstoff ab) , müssen sie kastriert werden. Bis zur Kastration solltest du sie gut im Auge haben, denn unkastrierte Rammler sind tickende Zeitbomben und können sich u.U. ganz böse bekämpfen.

Wie sind die beiden untergebracht? Wie viel Platz haben sie?



Natie likes this.
__________________
---
Du bist mein Licht in dieser Dunkelheit,
du bist mein Anker in dieser stürmischen Zeit,
du bist das Feuer, das meine Seele wärmt.
---


[Danke, Tante Jessi]



Benutzerbild von Natie
Kaninchen
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 5.978
Natie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.05.2019, 15:28

Abgesehen von der wichtigen Kastra und Impfung, is5 wie Dangerschaf schon fragte, Platz bei 2 so Hormonbomben, sehr wichtig. Minimum 4qm auf einer Ebene. Momentan, da beide Hormongesteuert sind, besser 6, dazu viele Ausweichmöglichkeiten.

Das Trofu würde ich weg lassen und nur frisches füttern. Dann gehen sie schon dran
Zwd. dann mal ein paar wenige Trockenkräuter (zB Grünhopper Purgrün) und sie sind gut versorgt.



__________________





Schaut doch auch mal in unserem Thread vorbei:
http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/26593-naties-thread-mein-gehege-meine-tiere-mein-zuhause.html

Oder bei Facebook:
https://www.facebook.com/kanuggels.muckels


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Matschkot und 'Trocken'-Diät Rakete Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 17 16.05.2019 19:26
Zwergwidder frisst lieber Trocken- anstatt Frischfutter LiloundStitch Kaninchen Ernährung & Futter 2 21.04.2019 09:45
Futterumstellung Trocken auf Frischfutter vonHilbalot Kaninchen Ernährung & Futter 3 29.06.2016 13:15
Trocken Kräuter reeni Kaninchen Ernährung & Futter 6 13.02.2013 10:42
Frisches Trocken-Futter Game1Girl Kaninchen Ernährung & Futter 27 28.04.2011 13:44

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.