Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Selbstgebautes fürs Kaninchen
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Futterteller mit Volierendraht bei Frost? auf Kaninchen Forum

Like Tree3Likes
  • 1 Post By Preitler
  • 1 Post By Preitler
  • 1 Post By Preitler

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 25.04.2020
Beiträge: 3
hoppel42 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.12.2020, 09:59

Futterteller mit Volierendraht bei Frost?


Hi Leute,


Volierendraht bei Frost - kleine Frage:



es gibt ja diverse Futterraufen und "Wiesenteller" für Kaninchen zu kaufen.
Wir wollten sowas selbst basteln. Ist auch schon fast fertig:


Rahmen aus Holz, dazwischen Volierendraht gespannt, als Teller für das Futter.
Damit man Frischfutter schön auflegen kann, Dreck fällt durch das Gitter, von unten kommt Luft ran. Feuchtigkeit tropft ab und das Teil kann nicht, wie die bisherigen Schüsseln, durch das Gehege gekickt werden.





Jetzt ist mir heute früh eingefallen, dass man bei Frost möglichst nicht mit der Zunge an Metall kommen sollte, da das übel ausgehen kann.

Die angebotenen kommerziellen Futterstellen haben aber alle Volierendraht verbaut.

Was, wenn die Tiere beim Fressen mit der Zunge an den Draht kommen? Oder wenn die sich draufsetzen und mit den Pfoten an den Draht kommen?


Vermute mal, das "Festfrieren" ist erst bei größeren Metallobjekten ein Problem, weil große Flächen die Temperatur schnell ableiten, aber ich wollte trotzdem lieber eine Meinung dazu:


Kann man das problemlos mit Volierendraht realisieren?
(es wird zwar auch kommerziell genau so angeboten, aber vielleicht haben die Anbieter da noch nicht drüber nachgedacht)



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 389
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 25.12.2020, 21:47

Zum Fest frieren reicht das Material eher nicht das stimmt wohl. Vielleicht bei minus 40 Grad.
Aber ich würde drauf achten das sie nicht drauf hoppeln können. Ist für die Pfoten vielleicht ungünstig.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.11.2018
Beiträge: 114
Preitler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.01.2021, 13:20

Festfrieren ist kein Thema, das kann nicht passieren, Kaninchen machen bei keinen TikTok Challenges mit und sind keine Hunde. Drauf rumhoppeln ist auch kein Problem solange die Maschenweite klein genug ist dass sie nicht reinrutschen, meine sind dauernd am Frischfuttertisch aus Hühnerdraht, und nutzen ihn im Sommer auch schon mal als Hängematte.


Frischfutter bleibt auf Gitter jedenfalls deutlich länger frisch und appetitlich.




Ninchen
 
Registriert seit: 24.11.2020
Beiträge: 26
HaBe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am Gestern, 10:26

Hallo,
könnte ich für solch einen Teller meine Volierendrahtreste Maschenweite 16x16 mm verwenden? Oder ist das schon zu grob?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.11.2018
Beiträge: 114
Preitler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am Gestern, 11:53

Kommt auf die Vorderpfotengrösse deiner Mümmel an (für meine 4-4,5kg Nasen wär das ok), im Zweifel würde ich 2 Lagen versetzt übereinander verwenden.



HaBe likes this.

Ninchen
 
Registriert seit: 24.11.2020
Beiträge: 26
HaBe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am Gestern, 15:27

Danke für den Hinweis. Bedingt durch die derzeit schlechte Versorgungslage, musste ich auf alte Dachlatten zurück greifen. Kurz drüber gehobelt, hat es für ne schnelle q&d Lösung gereicht. Das Drahtgitter habe ich gemäß der Empfehlung versetzt aufgedoppelt. So sollte nix passieren und der Tisch sicher sein.



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Futterteller mit Volierendraht bei Frost?-rps20210124_142024.jpg   Futterteller mit Volierendraht bei Frost?-rps20210124_142002.jpg  


Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.11.2018
Beiträge: 114
Preitler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am Gestern, 15:41

Sieht gut aus.


Meine Anwendung ist ein bisserl anders, ich lagere darauf frisch Gemähtes, bleibt deutlich länger frisch als auf soliden Flächen oder in zu vollen Raufen.


Hab jetzt kein extra Bild, aber da ist der Tisch (mit Hase ) im Hintergrund drauf:



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Futterteller mit Volierendraht bei Frost?-chantal-19-07-2019.jpg  
HaBe likes this.

Ninchen
 
Registriert seit: 24.11.2020
Beiträge: 26
HaBe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am Gestern, 15:51

Ah ja, das ist schon ne Nummer größer. Sobald es wieder frisches Wiesengrün gibt, werde ich wohl auch etwas erweitern. Momentan sollte es aber reichen um das Futter etwas frischer und attraktiver zu halten.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

« Hasen Froster | - »
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scheinschwangerschaft bei Frost Schlawine Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 08.01.2017 16:38
Kaninchen und Frost thomas_nld Kaninchenhaltung & Allgemeines 13 13.11.2014 02:17
Frost /Schnee coinean Kaninchen Ernährung & Futter 6 23.09.2014 22:12
Winter-Kaninchen draußen & Frost Angi♥Cherié Kaninchenstall & Kaninchengehege 11 18.12.2012 12:28
Wiese nach Frost? gundiraffe Kaninchen Ernährung & Futter 6 29.10.2011 14:35

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.