Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Wolfsicher? auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By Asyra

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.10.2019
Beiträge: 84
Asyra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.06.2021, 17:46

Wolfsicher?


Hallo ihr Lieben,

Da nun in nichtmal 5 Kilometern Entfernung bei uns ein Wolf mehrmals gesichtet wurde und ich nahe am Waldrand am Berg wohne, mache ich mir nun natürlich Gedanken.
Ich habe absolut nichts gegen Wölfe und begrüße auch die Wiederansiedelung... Ich mache mir aber ein wenig Sorgen um meine Kaninchen.

Die große Truppe, die Draußen lebt, hat zwar einen großen Stall, der Nachts zu ist und an allen Seiten Dicht.. Aber durch eine kleine Luke können die Kaninchen Nachts auch nach draußen in ein Umgittertes, Bedachtes Freigehege. Dieses ist mit Volierendraht eingefasst und mit Balken gestützt und eingerahmt. Hält der Volierendraht Wölfen Stand? Unter Strom setzen kann ich den Draht ja wohl nicht, das will ich mir gar nicht vorstellen... Mardersicher ist es... Aber Wolfsicher?



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Wolfsicher?-photocollage_2021627174333559.jpg   Wolfsicher?-photocollage_2021627174317462.jpg  

Wolfsicher?-photocollage_2021627174239751.jpg  
weekend likes this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.599
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 27.06.2021, 18:13

Bei meinem Gehege stand mal ein Husky aus der Nachbarschaft hoch am Gehege. Das hat standgehalten.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 13.11.2018
Beiträge: 220
Preitler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 04.07.2021, 00:18

Die Wahrscheinlichkeit dass ein Wolf an deinen Stall geht ist gleich Null. Huskies sind kein Vergleich, die haben zwar einen recht ausgeprägten Jagd- und Spieltrieb, aber sind sozialisiert und wissen was Grenzen sind. Vor etlichen Jahren haben 3 mit einem meiner Hühner "gespielt", bin 2 von ihnen bis ins Nachbardorf nachgelaufen und Entschädigung kassiert, und dann noch den 3. eingefangen und heimgebracht... - man hat schon Glück wenn man einen Wolf nur von weitem sieht.



Ein ausgewachsener Fuchs ist da eher eine Gefahr, die sind schlau, und gehen recht geduldig und methodisch vor, und kommen auch in bewohntes Gebiet. Hier am Land, solange sie genug draussen zum Fressen finden, kein grosses Problem wenn man es ihnen nicht zu einfach macht, auch die sind sehr vorsichtig wenn gesund, wenn Probleme auftauchen kann's aber eng werden. War keine Geschichte mit gutem Ausgang.



Wenn Wölfe Haustieren nachstellen würden wär's schon lang vorbei mit der romantischen Illusion von der "intakten, wilden" Natur da draussen der sich hauptsächlich Leute hingeben die die Konsequenzen nicht ausbaden müssen, und ignorieren dass rundherum ein Massensterben stattfindet, oder sogar froh sind dass sie nicht mehr so viele Viecher von den Autos putzen müssen. Aber alles in Ordnung, da draussen ist jetzt Wildnis, wir halten uns jetzt sogar ein paar Freilaufwölfe, alles gut. Sehe ich wie Homäopathie, gut für die Psyche, schadet nicht (zumindest nicht denen die dran glauben wollen, die anderen sehen nicht nur das Loch im Geldbörsel) addressiert das eigentliche Problem aber nicht. Was solls, wir können's uns leisten, es wird für grösseren Unsinn weit mehr verpulvert.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.