Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


getrocknete Kreuter auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 109
mel86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.08.2008, 13:48

getrocknete Kreuter


Hallo Liebe ninchen Habe eine Frage zum Thema ernährung. Hab für meine ninchen getrocknente kreuter gekauft . Die sollen der verdauung gut tun. Kann mir jemand von euch sagen ob ich die jeden tag ins Futter tun kann.Hab da keine ahnung.Steht leider nichts auf der packung drauf.



lg.mel86



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Mandy08
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.08.2008
Beiträge: 251
Mandy08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.08.2008, 13:38

Hallo..
Ich kaufe meinen Hasen auch getrocknete Kräuter!! Aber jeden Tag brauchen die das nicht!! Du kannst es jeden zweiten oder dritten Tag füttern!!
Am wichtigsten ist aber immer noch frisches Gras und Löwenzahn!!
Mach dir da nicht so viele sorgen!!

Vlg




Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 760
Rabbitfriend befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 22.08.2008, 17:56

HalliHallo

@Mandy: Könntest du halb so viele Ausrufezeichenmachen. Da bekommt mann schon regelrecht Angst.

Meine drei bekommen jeden Tag getrocknete Kräuter.
Ich gebe ihnen immer zwischendurch eine halbe Hand( pro Nini).
Und geschadet hats noch nie einem.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 64
cherry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.08.2008, 00:24

Futtermischung


Meien bekommen die auch unters Futter gemischt, also gibts auch jeden Tag ein bisschen, ich denke allerdings dann insgesamt weniger als eine Hand voll, aber ob man das bei Kräutern so genau abwiegen muss denke ich auch nicht, ein bisschen mehr oder weniger kann da wohl nicht groß schaden




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 109
mel86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.08.2008, 23:09

Hallo lena ich gebe meine ninchen , ringelblüten, Hopfen zweimal in der woche eine halbe hand für 2 ninchen. Und heu fressen sie nur Bergwiesen heu , das enthält auch jede menge kreuter.Ihr gebt euren mehr als ich dedacht hab. Danke für die infos.
mfg.mel86




Benutzerbild von Mandy08
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.08.2008
Beiträge: 251
Mandy08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.08.2008, 13:42

Das entscheide ich


Zitat:
Zitat von Rabbitfriend Beitrag anzeigen
HalliHallo

@Mandy: Könntest du halb so viele Ausrufezeichenmachen. Da bekommt mann schon regelrecht Angst.

Meine drei bekommen jeden Tag getrocknete Kräuter.
Ich gebe ihnen immer zwischendurch eine halbe Hand( pro Nini).
Und geschadet hats noch nie einem.
Hallo Rabbitfriend
Wie viele Ausrufezeichen ich mache ist allein meine Entscheidung!!
Des hab ich schon immer gemacht und abgewöhnen kann ich des net.
Man kann es ja an der Satzstellung erkennen ob es böse gemeint ist oder nicht. Es gibt sehr viele, die zwei Ausrufezeichen machen!! Außerdem bin ich noch Teen und da darf ich das wohl!!
Vlg mandy08




strawberry79
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 27.08.2008, 12:15

Hallo

Ich gehe mir die kräuter selber pflücken, z.b.Brenessel,Haselnuß,
und was man sonst noch so findet, trockne sie und meine nins bekommen eine hand voll täglich.Geschadet hat es ihnen nicht und sie sind immer ganz heiß drauf.

LG Strawberry




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 20.07.2008
Beiträge: 64
Nelly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.08.2008, 21:23

Hey strawberry,

Haselnuss ist keine Kräuterart, Brennnessel auch nicht, Brennnessel ist Unkraut.

Grüße, Nelly



__________________
- deleted -



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 109
mel86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.08.2008, 19:41

Hallo Strawberry
kannst du mir tips geben wie ich die kräuter am besten trocknen kann? Und wie lange?
lg.mel86




strawberry79
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 29.08.2008, 10:09

Hallo Mel

ich bündel sie und hänge sie an der wäscheleine auf.Und wenn die sonne scheit hänge ich sie in die sonne dann dauert es nur ein 1-2 Tage ansonsten hängen sie im Gartenhaus auf dauert dann bißchen länger.

Lg
strawberry




Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 760
Rabbitfriend befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.08.2008, 12:52

Brennesel


Hi

Also ich hol mir die getrockneten Brennesel aus der Zoohandlung.
Bei dem Bauern in meiner Nähe gibts auch Brennesel getrocknet aber immer nur zu bestimmten Jahreszeiten!!

Lg




Benutzerbild von Mira07
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 103
Mira07 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.08.2008, 14:21

Hallo

die meißten Kräuter haben eine bestimmte Wirkung, aus diesem Grunde bekommen meine nicht viel davon.
Es ist wie auch bei Medikamenten so das sie dann wenn sie helfen sollen keine Wirkung mehr zeigen und dafür sind sie mir wichtiger



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.