Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


RHD 1 und 2 in 2022 auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Moderatorin
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.858
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2022, 12:23

RHD 1 und 2 in 2022


RHD 1 und 2 in 2022

Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort und eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.



PLZ 0


PLZ 1


PLZ 2


PLZ 3

39264 Güterglück, Januar 2022, Verdacht, 4 Tiere verstarben innerhalb von 4 Tagen, plötzlicher Tod ohne Voranzeichen, ungeimpft


PLZ 4


PLZ 5


PLZ 6


PLZ 7


PLZ 8


PLZ 9

99310 Arnstadt, JANuar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen




Österreich

6830 Rankweil, Österreich, Jänner 2022, RHDv2 bestätigt, von Tierärztin an uns gemeldet, damit wir unbedingt impfen




Geändert von Diabi (27.01.2022 um 12:37 Uhr).
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 19.01.2022, 21:05

39264 Güterglück Deutschland Ausbruchsbeginn 01.2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Bemerkung / Kommentar Es verstarben 4 Tiere an dem Rhd2 Virus (Verdacht)innerhalb von 4 Tagen. An Plötzlichen tot ohne voranzeichen.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 25.01.2022, 16:25

99310 Arnstadt Thüringen Ausbruchsbeginn 01/2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, Impfschutz bereits abgelaufen




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 05.02.2022, 15:52

PLZ / Land 47574 Goch DE Ausbruchsbeginn 12-2021 Erkrankung Myxomatose Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bemerkung / Kommentar Viele Wildkaninchen sind betroffen




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 05.02.2022, 15:53

18209 Bad Doberan DEUTSCHLAND Ausbruchsbeginn 012022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Bemerkung / Kommentar Vermutlich durch Heu vom Bauern in den Stall geholt. 4 tote Kaninchen innerhalb von 3 Tagen. Ohne erkennbare Anzeichen. Alle waren jung und gesund.




Moderatorin
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.858
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.02.2022, 12:30

RHD 1 und 2 in 2022

Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort und eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.



PLZ 0


PLZ 1

18209 Bad Doberan, Januar 2022, Verdacht, ungeimpft, 4 tote Kaninchen innerhalb von 3 Tagen, ohne erkennbare Anzeichen, zuvor alle jung und gesund


PLZ 2

27729 Hambergen, Februar 2022, Verdacht, ungeimpft



PLZ 3

32313 Minden-Lübbecke, Januar 2022, vermehrt Fälle von toten Wildkaninchen, RHD2 nachgewiesen
39264 Güterglück, Januar 2022, Verdacht, 4 Tiere verstarben innerhalb von 4 Tagen, plötzlicher Tod ohne Voranzeichen, ungeimpft


PLZ 4


PLZ 5


PLZ 6


PLZ 7

79117 Freiburg, Februar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen, 4 Tiere starben innerhalb weniger Tage, perakuter Verlauf


PLZ 8


PLZ 9

99310 Arnstadt, JANuar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen




Österreich

6003 Kanton Luzern , März 2022, RHDv2 bestätigt, ungeimpft
6830 Rankweil, Österreich, Jänner 2022, RHDv2 bestätigt, von Tierärztin an uns gemeldet, damit wir unbedingt impfen




Geändert von Diabi (16.03.2022 um 12:22 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 14.03.2022, 19:53

6003 Kanton Luzern >Österreich Ausbruchsbeginn 03/2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft

79117 Freiburg Deutschland Ausbruchsbeginn 02/22 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, Impfschutz bereits abgelaufen Bemerkung / Kommentar 4 Tiere starben innerhalb weniger Tage, perakuter Verlauf Übertragungsweg nicht bekannt


27729 Hambergen Deutschland Ausbruchsbeginn 02.2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Gesendet von Dieburger Kaninchen




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 134
Herzensbrecher befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.04.2022, 20:07

79336 Herbolzheim (Breisgau) Laut Pressemittelung Landkreis Emmendingen, wurde an RHD 2 verendete Wildkaninchen gefunden. Bitte achtet auf dem Impfschutz eurer Tiere.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 11.04.2022, 12:32

57520 Rosenheim Deutschland Ausbruchsbeginn März/2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Bemerkung / Kommentar Uns war die Krankheit vorher nicht bekannt und jetzt müssen wir mit den Konsequenzen leben. 2 tote Kaninchen. Es kann sich aufgrund der Symptomatik eigentlich nur um RHD2 handeln, aber dieser Verdacht wurde nicht im Labor bestätigt.


78315 Radolfzell Deutschland Ausbruchsbeginn 03/2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Bemerkung / Kommentar 5 von 6 Tieren sind innerhalb 2 bis 3 Stunden nach Einstellen des Fressens verstorben, ohne Voranzeichen, ohne jegliche Symptome, daher Vermutung RHD2, es wurde jedoch keine Obduktion gemacht.


56244 Berod Deutschland Ausbruchsbeginn 16.03.2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, Impfschutz bereits abgelaufen Bemerkung / Kommentar HGR Verdacht


01796 Pirna Deutschland Ausbruchsbeginn 04/22 Erkrankung RHDv Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft


76694 Forst Deutschland Ausbruchsbeginn März 2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt


57223 Kreuztal Deutschland Ausbruchsbeginn März 2022 Erkrankung RHDv Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft


79336 Herbolzheim Deutschland, 1 Wildkaninchen, Ausbruchsbeginn März 2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt



72270 Baiersbronn D Ausbruchsbeginn 03 2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft




Moderatorin
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.858
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.04.2022, 11:57

RHD 1 und 2 in 2022

Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort und eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.



PLZ 0

01796 Pirna, April 2022, Verdacht, ungeimpft


PLZ 1

18209 Bad Doberan, Januar 2022, Verdacht, ungeimpft, 4 tote Kaninchen innerhalb von 3 Tagen, ohne erkennbare Anzeichen, zuvor alle jung und gesund


PLZ 2

27729 Hambergen, Februar 2022, Verdacht, ungeimpft


PLZ 3

32313 Minden-Lübbecke, Januar 2022, vermehrt Fälle von toten Wildkaninchen, RHD2 nachgewiesen
39264 Güterglück, Januar 2022, Verdacht, 4 Tiere verstarben innerhalb von 4 Tagen, plötzlicher Tod ohne Voranzeichen, ungeimpft


PLZ 4


PLZ 5

56244 Berod, März 2022, Verdacht,Impfschutz bereits abgelaufen
57223 Kreuztal, März 2022, RHDv bestätigt, ungeimpft
57520 Rosenheim, März 2022, Verdacht, ungeimpft, 2 tote Kaninchen, es kann sich aufgrund der Symptomatik eigentlich nur um RHD2 handeln, aber dieser Verdacht wurde nicht im Labor bestätigt.


PLZ 6


PLZ 7

72270 Baiersbronn, März 2022, Verdacht, ungeimpft
76694 Forst, März 2022, RHDv2 bestätigt, Impfstatus unbekannt
78315 Radolfzell, März 2022, Verdacht, ungeimpft, 5 von 6 Tieren sind innerhalb 2 bis 3 Stunden nach Einstellen des Fressens verstorben, ohne Voranzeichen, ohne jegliche Symptome, daher Vermutung RHD2, es wurde jedoch keine Obduktion gemacht.
79117 Freiburg, Februar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen, 4 Tiere starben innerhalb weniger Tage, perakuter Verlauf
79336 Herbolzheim (Breisgau), April 2022, laut Pressemittelung Landkreis Emmendingen wurden zwei an RHD 2 verendete Wildkaninchen gefunden.
79336 Herbolzheim, März 2022, RHDv2 bei einem verendeten Wildkaninchen bestätigt


PLZ 8


PLZ 9

99310 Arnstadt, Januar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen




Österreich

6003 Kanton Luzern , März 2022, RHDv2 bestätigt, ungeimpft
6830 Rankweil, Österreich, Jänner 2022, RHDv2 bestätigt, von Tierärztin an uns gemeldet, damit wir unbedingt impfen




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.07.2020
Beiträge: 49
EmHaNo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.04.2022, 19:50

RHD 2 Ausbruch Kreis Starnberg


Hallo, wir hatten ein RHD2 Ausbruch am 2.4. in 82205

Bestätigt durch die Pathologie der Vetklinik München

Viele Grüße

Michaela




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 17.04.2022, 20:34

Zitat:
Zitat von EmHaNo Beitrag anzeigen
Hallo, wir hatten ein RHD2 Ausbruch am 2.4. in 82205

Bestätigt durch die Pathologie der Vetklinik München

Viele Grüße

Michaela

Das tut mir sehr leid. Wieviel Tiere sind gestorben, wieviel haben überlebt? Waren sie geimpft?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.07.2020
Beiträge: 49
EmHaNo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2022, 09:13

Danke, ja war schlimm…

Tut mir leid, hab ich ganz vergessen zu schreiben…von 4 Tieren haben zwei überlebt, alle vier waren geimpft und hatten den Termin eine Woche später zur Auffrischung. Ich wollte in den halbjährlichen Modus wechseln. Bisher waren sie jährlich geimpft.

Viele Grüße




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 18.04.2022, 12:26

Zitat:
Zitat von EmHaNo Beitrag anzeigen
Danke, ja war schlimm…

Tut mir leid, hab ich ganz vergessen zu schreiben…von 4 Tieren haben zwei überlebt, alle vier waren geimpft und hatten den Termin eine Woche später zur Auffrischung. Ich wollte in den halbjährlichen Modus wechseln. Bisher waren sie jährlich geimpft.

Viele Grüße

Alles gut. Mit welchem Impfstoff wurden sie bisher geimpft? Filavac und Rika Vacc halbjährlich ist eine gute Entscheidung.
Wenn Du neue Tiere holst, achte bitte auf deren Impfschutz. Idealerweise mind. 1x mit Filavac geimpft und die letzte Impfung sollte nicht älter sein als 2-3 Monate.
Du kannst Dich dann auch gerne an mich wenden. Ich kenne deutschlandweit Pflegestellen, die korrekt impfen (Impfstatus muss in der Vermittlungsgruppe nachgewiesen werden).




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.07.2020
Beiträge: 49
EmHaNo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2022, 14:51

Die verstorbenen wurden einmal mit Novibac plu




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 18.04.2022, 15:22

Die Tiere sollten wenigstens 1x in ihrem Leben mit Filavac geimpft werden. Idealerweise schon mit 4/5 Wochen. Mit 10 Wochen kann dann auf Nobivac umgestiegen werden (anstatt der 2. Impfung mit Filavac). Filavac schützt nach 7 Tagen, Nobivac erst nach 21 Tagen). Ich würde die Überlebenden jetzt auch mit Filavac impfen lassen.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.07.2020
Beiträge: 49
EmHaNo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2022, 15:28

Die verstorbenen Tiere hatten jeweils eine Impfung Nobivac plus, die überlebenden Filavac als Erstimpfung und Nobivac dann als Folgeimpfung. Beide Verstorbenen kamen aus schlechter/ bzw sehr schlechter Haltung.

Ja wegen dem Impfstatus neuer Tiere hab ich mich schon informiert, bin jetzt auch in der Rhd Austauschgruppe bei FB, da bekommt man auch viele Infos.

Gerne melde mich bei dir wegen neuer Tiere, hab auch schon die „Tierfreunde Brucker Land“ aufm Schirm, die sind bei uns in der Nähe.

Viele Grüße



marinahexe likes this.

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 18.04.2022, 17:09

In der Austauschgruppe bist Du gut aufgehoben.



Brucker Land? D.h. irgendwo in Bayern.

Schau auch in die Vermittlungsgruppe der Notfellchen:
https://www.facebook.com/groups/1830766063900831/




Moderatorin
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.858
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.04.2022, 12:23

RHD 1 und 2 in 2022

Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort und eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.



PLZ 0

01796 Pirna, April 2022, Verdacht, ungeimpft


PLZ 1

18209 Bad Doberan, Januar 2022, Verdacht, ungeimpft, 4 tote Kaninchen innerhalb von 3 Tagen, ohne erkennbare Anzeichen, zuvor alle jung und gesund


PLZ 2

27729 Hambergen, Februar 2022, Verdacht, ungeimpft


PLZ 3

32313 Minden-Lübbecke, Januar 2022, vermehrt Fälle von toten Wildkaninchen, RHD2 nachgewiesen
32805 Horn-Bad Meinberg, April 2022, RHDv2 bestätigt, aktueller Impfschutz vorhanden
36272 Niederaula, April 2022, Verdacht, ungeimpft
39264 Güterglück, Januar 2022, Verdacht, 4 Tiere verstarben innerhalb von 4 Tagen, plötzlicher Tod ohne Voranzeichen, ungeimpft


PLZ 4


PLZ 5

51570 Windeck, Februar 2022, Verdacht, ungeimpft
56244 Berod, März 2022, Verdacht,Impfschutz bereits abgelaufen
57223 Kreuztal, März 2022, RHDv bestätigt, ungeimpft
57520 Rosenheim, März 2022, Verdacht, ungeimpft, 2 tote Kaninchen, es kann sich aufgrund der Symptomatik eigentlich nur um RHD2 handeln, aber dieser Verdacht wurde nicht im Labor bestätigt.
59192 Bergkamen, April 2022, RHDv2 bestätigt, ungeimpft (alles Jungtiere)


PLZ 6

64646 Heppenheim (Bergstraße), Mai 2022, Verdacht, ungeimpft


PLZ 7

72270 Baiersbronn, März 2022, Verdacht, ungeimpft
76694 Forst, März 2022, RHDv2 bestätigt, Impfstatus unbekannt
78315 Radolfzell, März 2022, Verdacht, ungeimpft, 5 von 6 Tieren sind innerhalb 2 bis 3 Stunden nach Einstellen des Fressens verstorben, ohne Voranzeichen, ohne jegliche Symptome, daher Vermutung RHD2, es wurde jedoch keine Obduktion gemacht.
79117 Freiburg, Februar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen, 4 Tiere starben innerhalb weniger Tage, perakuter Verlauf
79336 Herbolzheim (Breisgau), April 2022, laut Pressemittelung Landkreis Emmendingen wurden zwei an RHD 2 verendete Wildkaninchen gefunden.
79336 Herbolzheim, März 2022, RHDv2 bei einem verendeten Wildkaninchen bestätigt


PLZ 8

82205 Gilching, April 2022, 2 von 4 Tieren eine Woche vor Auffrischimpfung verstorben, RHD2 bestätigt, verstorbene Tiere waren bislang 1x geimpft mit Nobivac plus, die überlebenden mit Filavac und Folgeimpfung Nobivac


PLZ 9

99310 Arnstadt, Januar 2022, RHDv2 bestätigt, Impfschutz bereits abgelaufen




Österreich

6003 Kanton Luzern , März 2022, RHDv2 bestätigt, ungeimpft
6830 Rankweil, Österreich, Jänner 2022, RHDv2 bestätigt, von Tierärztin an uns gemeldet, damit wir unbedingt impfen




Geändert von Diabi (25.05.2022 um 12:57 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.787
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 07.05.2022, 15:49

64646 Heppenheim (Bergstraße) Deutschland Ausbruchsbeginn 05/22 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft


32805 Horn-Bad Meinberg Deutschland Ausbruchsbeginn 04/22 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Ja, aktueller Impfschutz vorhanden


51570 Windeck Nrw Ausbruchsbeginn Februar/2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft


36272 Deutschland Ausbruchsbeginn April 2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Nein. (Verdacht) Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft


59192 Bergkamen Nrw Ausbruchsbeginn 4.2022 Erkrankung RHDv2 Ist die Erkrankung durch Labor oder Tierarzt bestätigt? Ja, wurde bestätigt Bestand Impfschutz für die Erkrankung (freiwillige Angabe) Nein, ungeimpft Bemerkung / Kommentar Alles Jungtiere



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Osterwichteln 2022 Honeymouse Small-Talk 153 08.05.2022 22:55
Hoch im Norden - Forumstreffen 2022 dangerschaf Small-Talk 13 12.10.2021 14:21

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.