Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Orniflox auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 27.11.2020
Beiträge: 2
Loulou16 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.11.2020, 20:37

Orniflox


Hallo, mein Zwergkaninchen hat heute das Antibiotikum Orniflox verschrieben bekommen. Nach dem durchlesen des Beipackzettels bin ich sehr unsicher.
Sonst hatte ich immer Baytril.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Orniflox?
Mit freundlichen Grüßen



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 18.858
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 27.11.2020, 20:59

Wirkstoff in Baytril: Enrofloxacin
Wirkstoff in Orniflox: Enrofloxacin

Enrofloxacin gibt es unter sehr vielen Handelsnamen, Baytril ist nur wohl das bekannteste. Vielleicht ist es auch das "Original" und die anderen sind Generika. Diese "Nachahmerpräparate sind oft deutlich günstiger, in der Humanmedizin gibt es Unmengen davon.



__________________
Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.



Kaninchen
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 1.930
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.11.2020, 21:17

Hallo und willkommen
mir wurde von einer TÄ gesagt, dass sie Baytril nicht mehr verschreiben darf, weil es nicht zugelassen ist für Kaninchen. Ich habe Enrobactin bekommen (Wirkstoff: Enrofloxacin). Orniflox wird aber auch von einigen gegeben




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.066
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 27.11.2020, 21:27

Enrobactin ist lt. meiner TÄ z.Zt. nicht lieferbar, deshalb verschreibt sie auch Orniflox




Benutzerbild von Lara004
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2012
Beiträge: 3.539
Lara004 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.11.2020, 09:29

Das stimmt. Das „baytril“ ist nicht explizit für die Tierart Kaninchen zugelassen. Deshalb wird orniflox genommen. Sonst kommt man in teufels Küche - derzeit wird sehr viel überprüft und unter anderem besonders stark bei dem Wirkstoff enrofloxacin.




Ninchen
 
Registriert seit: 27.11.2020
Beiträge: 2
Loulou16 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.11.2020, 14:25

Danke für die Antworten, kommen denn Eure Kaninchen damit klar ( wenn man es verdünnt 2ml Gesamtmenge bei meinem z.B. ) oder gebt ihr es unverdünnt?




Benutzerbild von Lara004
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2012
Beiträge: 3.539
Lara004 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.11.2020, 14:44

Immer verdünnen, das ist schnell schleimhautreizend. So wird es in der Packungsbeilage auch empfohlen.




Kaninchen
 
Registriert seit: 20.02.2019
Beiträge: 1.930
4Chaoten befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.11.2020, 18:57

Ja, aber meine TA sagt mir immer (bei Enro) unverdünnt, auch wenn verdünnt draufsteht

Ich habe letztes Jahr hier im Forum auch nachgefragt, weil ich mir unsicher war. Enro kann wohl unverdünnt gegeben werden (meine Freundin gab es immer unverdünnt) ich habe auch den Rest der Spritze mit Fruchtsaft aufgezogen
Enrobactin wurde von meinen bisher gut vertragen




Benutzerbild von Lara004
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.03.2012
Beiträge: 3.539
Lara004 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.11.2020, 23:02

Solange die passende Menge an Wirkstoff ins Tier kommt, kann man ruhig verdünnen.

Ich persönlich spritze Antibiotikum grundsätzlich. Ist einfacher für mich und meine Tiere stört das weniger, als für orale Gabe festgehalten zu werden. Bin aber beruflich vom Fach und sehr geübt im spritzen.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
baytril, orniflox, unverdünnt, verdünnt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann Orniflox schmerzen verursachen? Jûsan Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 7 07.05.2020 22:46
Dosierung Metacam und Orniflox marielaurin Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 8 23.04.2020 15:00

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.