Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


in haut geschnitten :( auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 13:58

in haut geschnitten :(


Hallo mein eines häschen hatte etwas durchfall und da war sein fell hinten am po und blume verschmutzt. Als ich ihn sauber gemacht habe und den rest noch aus dem fell geschnitten habe ,habe ich ihm dabei mit der schere leicht verletzt,so dass er leicht geblutet hat

Als ich fertig war ,ist er gleich in eine seiner ecken gehoppelt und saß erst mal verängstigt da, allerdings hat es keine 2 minuten gedauert das er sich wieder von mir streicheln lassen hat und ein 2 erbsenflocken wieder aus meiner hand gefüttert hat.

Hat er nun dolle schmerzen von der verletzung?



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 14:11

Mach mir echt sorgen




Benutzerbild von Jackrabbit
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 2.218
Jackrabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Jackrabbit eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.02.2013, 14:19

Also ich glaube nicht, dass er arg schmerzen hat. Wenn er keine Stelle Is, wo er viel bewegt, sollte es nicht schlimm sein. Schau später nochmal drüber, und mach es dann sauber, falls haare oder so viel dran sind. Kannst auch n Tier wundspray drauf machen, wenn du willst, aber ich denk mal, dass er es schon gar nicht mir merkt



__________________
Liebe Grüße von Mir und meinen Vierbeinern

Die terrorzwerge abby und emil,
phantomhamsteropi leroy
und zwergenbaby jamie.


Mit Jack, Pebbels und Lucy im Herzen



Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Arthur Schopenhauer, (1788 - 1860)



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 14:23

ich glaube jetzt hat er sich wieder beruhigt er kam grade und hat sich unter meinen stuhl gesetzt und hoppelt nun mit seinen bruder wieder rum, hab mich echt sorgen gemacht




Benutzerbild von gerti
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 15.550
gerti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 14:25

Da brauchst Du Dir wirklich keine Sorgen machen! Das kann schon mal passieren!
Wirst ihm ja nicht gleich eine Fleischwunde verpasst haben
Wundspray drauf und Wunde regelmäßig kontrollieren.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 323
elchen71 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
elchen71 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.02.2013, 15:35

HAst du keine abgerundete Schere benutzt?




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 15:48

ne so ne extra mega scharfe schere ist schere




PassatKombi
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 02.02.2013, 16:00

Hallo !

Ich würde das an deiner Stelle gut im Auge behalten, da es ja an einer Stelle ist, wo er/sie sich durch den Durchfall verschmutzt hat. Kann mir nicht vorstellen, daß es gut ist, wenn in einer offene Wunde Kot kommt ?!
Desinfizieren und danach ein Wundspray drauf und kontrollieren, daß sich da nichts entzündet. Das würde ich jedenfalls machen (allerdings auch nur, wegen der Stelle und dem Durchfall).

LG
Passat




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 16:08

ich werde das auf jeden fall im auge behalten und am montag gehe ich eh zum TA da kann sie denn auch gleich nochmal ein auge drauf werfen. War auch nur ein ganz ganz kleiner minischnitt,hatt mich nur erschrocken als es auf einmal blutete habe ihm aber seit da an im auge,er hat sich sauber geleckt und ich hatte ihm ja vorher auch schon alles ausgewaschen

er springt ja schon wieder rum und bettelt nach leckerlis




Pinkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 02.02.2013, 16:10

Mir ist das auch mal passiert. Etwas größerer Schnitt, hat aber nicht geblutet.
Ist auch wieder super verheilt.




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 16:39

Kaninchenhaut ist sehr dünn und empfindlich. Deshalb muss man immer super-super vorsichtig sein wenn man wirklich mal etwas schneiden muss. Evtl. lieber den TA machen lassen. Die Scherapparate sind besser geeignet.
Jetzt wäre sicher auch noch wichtig rauszufinden warum das Ninchen Durchfall hatte.



marinahexe likes this.

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 17:47

deswegen gehe ich auch am montag mit ihm zum TA ...das ist total komisch,mal hat er ihn mal wieder nicht. Ich befürchte fast es sind die Kohlrabiblätter .Weil immer wenn er welche gegessen hat hat er es bekommen. Und gestern abend haben die beide richtig viele davon bekommen und was ist? Ich komme heute morgen ins Wohnzimmer war mein ganzer weißer teppich verschmiert. ( Der teppich ist mir aber egal,kommt eh bald raus)

Deswegen gibt es jetzt bis montag für beide erst mal nur Frischen Dill,petersilie,basilikum,oregano,fenchel,getrockn ete wiesenkräuter,strukturfutter und heu.Mehr erst mal nicht




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 17:52

Dann würde ich bis Montag von verschiedenen Stellen den Kot sammeln und den zum TA zur Kotprobe mitnehmen. Das kann sicher nicht schaden. Alles Gute.




Benutzerbild von Jackrabbit
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 2.218
Jackrabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Jackrabbit eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.02.2013, 17:55

Das mit dem ab und zu Durchfall hatte vor ein paar Wochen schon mal jemand hier, Weis nicht mehr genau, wer, sie hatte kokzidien, will dir jetzt keine Angst machen, aber nimm auf jeden Fall ne Kotprobe mit!



__________________
Liebe Grüße von Mir und meinen Vierbeinern

Die terrorzwerge abby und emil,
phantomhamsteropi leroy
und zwergenbaby jamie.


Mit Jack, Pebbels und Lucy im Herzen



Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Arthur Schopenhauer, (1788 - 1860)



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 17:58

oh okay ....aber woher weiß ich von wem welcher kot ist? hab ja zwei hasen?




Benutzerbild von Ecci
Kaninchen
 
Registriert seit: 10.06.2010
Beiträge: 1.444
Ecci befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 18:10

Das ist egal... i.d.R. müssen eh beide behandelt werden, wenn einer was hat, weil Kokzidien usw. ansteckend sind. Wichtig ist eben nur, dass von jedem der drei Tage etwas Kot dabei ist




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 18:11

Zitat:
Zitat von häschenmama90 Beitrag anzeigen
oh okay ....aber woher weiß ich von wem welcher kot ist? hab ja zwei hasen?
Das ist egal. Wenn es wirklich z. B. Kokzidien wären, müssten eh Beide behandelt werden.

e.: Du warst schneller :-)




Geändert von Tinachen (02.02.2013 um 18:12 Uhr). Grund: e

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.11.2012
Beiträge: 292
häschenmama90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 18:13

okay...dann werde ich gleich mal was einsammeln auch von dem durchfall?




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 323
elchen71 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
elchen71 eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 02.02.2013, 18:45

Schere ist Schere,naja..für sowas nimmt man aber eigentlich eine abgerundete




Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.02.2013, 18:48

Zitat:
Zitat von häschenmama90 Beitrag anzeigen
okay...dann werde ich gleich mal was einsammeln auch von dem durchfall?
Ja auf jeden Fall. Evtl. Erreger werden unregelmäßig mit ausgeschieden. Deshalb eben von verschiedenen Stellen an (am besten) drei Tagen.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haut unter Filzstelle Powerfluffel Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 4 09.05.2012 20:57
Nurnoch haut auf knochen . :s Miracle12 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 23 20.09.2011 21:23
BLAUE haut??? hää..??? hoppelchen Kaninchenhaltung & Allgemeines 12 26.06.2011 17:43
Hilllffeee!!! ungesunde haut!! häschen17 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 4 01.03.2011 15:14
Schuppige Haut Schlapp2606 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 2 20.10.2010 16:19

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.