Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Scheinschwanger und Pubertät? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Puschels_x3
Ninchen
 
Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 28
Puschels_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 17:20

Scheinschwanger und Pubertät?


Hey

Meine beiden Ninis (beide weiblich & ca. 4,5 Monate jung) sind wohl gerade in ihrer pubertären Rappelphase.. Finde ich auch nicht weiter schlimm, nur ich habe mit so jungen Zwergninis noch wenig erfahrung und mir ist aufgefallen, dass die Zitzen von Brownie (der größeren) leicht angeschwollen sind und das sie auch anfängt ab und an Heu und Stroh in den Auslauf mit zu schleppen.. Kann es sein, dass sie scheinschwanger ist, obwohl sie noch so jung ist? Und wie wirkt sich so etwas weiter aus?
Sie wird auch ständig von der Kleineren berammelt, was ich darauf geschlossen habe, dass sie wohl die Rangordnung neu klären wollen..

Außerdem ist mir aufgefallen, dass Pancakes, wenn sie Brownie anrammelt, öfters mal Urin verspritzt.. Und auch so hat sie angefangen, wieder ihre Köttel im Auslauf zu verteilen.. dabei hatte sie damit doch schon fast aufgehört gehabt.. auch wird im Auslauf hier und da mal wieder eine Pfütze hinterlassen.. Ist immer eine ganz schöne Arbeit das wieder alles zu putzen..
Puh, bin jetzt schon froh, wenn diese Phase vorbei ist..



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.823
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 14.01.2012, 17:41

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Hallo Puschels,

wer hat denn die Geschlechter festgestellt?

Ja, das ist eine Scheinschwangerschaft. Lass sie möglichst in Ruhe ihr Nest bauen. Wenn sie es nicht mehr beachtet, kannst Du es wegräumen.

lg
marinahexe




Benutzerbild von Puschels_x3
Ninchen
 
Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 28
Puschels_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 17:49

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


hallo marinahexe,

Brownie, die Scheinschwangere, habe ich aus einer Zoohandlung, und sie ist ja definitiv ein Weibchen..

Pancakes habe ich von einem Privatmann, der mir gesagt hat, sie wäre ein Weibchen..
ich selbst kann sowas leider nicht wirklich erkennen..

LG, Puschels




Kaninchen
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 17.085
LuLu03 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 18:19

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Zitat:
Zitat von Puschels_x3 Beitrag anzeigen
hallo marinahexe,

Brownie, die Scheinschwangere, habe ich aus einer Zoohandlung, und sie ist ja definitiv ein Weibchen..

Pancakes habe ich von einem Privatmann, der mir gesagt hat, sie wäre ein Weibchen..
ich selbst kann sowas leider nicht wirklich erkennen..

LG, Puschels
Ehm dann pack am Montag Pancakes ein und geh zum tierarzt das Geschlecht kontrollieren.
Ich würde mich auf Privatmenschen da nicht so verlassen.
Da wird aus nem Rammler eben mal n Weib weil der Interessent lieber n weibchen hätte ^^




Benutzerbild von Blumenkind
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.08.2011
Beiträge: 1.272
Blumenkind befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 18:43

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Das hatt ne Bekannte auch mit ihren Mäusen da war aufeinmal ein Nest mit kleinen Mäuschen im Aquarium xD



__________________
Schluss mit dem Profit auf Kosten der Tiere!
Go Vegan!



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.823
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 14.01.2012, 18:47

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Da waren jetzt einige schneller als ich.

Schau mal auf die Seite, vielleicht kannst Du ja selbst bestimmen.

[url=http://www.sweetrabbits.de/geschlechtsbestimmung.html]Selbstbestimmung des Geschlechtes beim Kaninchen[/url]

Wenn nicht, würde ich auch Montag zum TA fahren.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 199
Gebrüder Pöppel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 18:53

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Zitat:
Zitat von Blumenkind Beitrag anzeigen
Das hatt ne Bekannte auch mit ihren Mäusen da war aufeinmal ein Nest mit kleinen Mäuschen im Aquarium xD
Hauptsache da war kein Wasser mehr drin




Benutzerbild von Blumenkind
Kaninchen
 
Registriert seit: 08.08.2011
Beiträge: 1.272
Blumenkind befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.01.2012, 19:27

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Nee wir haben nur beide Aquarien als Käfig weil man da beliebig hoch Streureinfüllen kann x3



__________________
Schluss mit dem Profit auf Kosten der Tiere!
Go Vegan!



Benutzerbild von Puschels_x3
Ninchen
 
Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 28
Puschels_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.01.2012, 00:15

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


danke für die ganzen antworten

@ marinahexe
danke für die seite, die ist wirklich gut, nur leider zappelt pancakes zu sehr um das nachzugucken..

ich werd sie mir montag schnappen und zum tierarzt dackeln in der hoffnung, dass sie wirklich ein mädel ist.. drückt mir die daumen^^




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.823
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 15.01.2012, 00:22

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Daumen sind gedrückt!




Benutzerbild von Puschels_x3
Ninchen
 
Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 28
Puschels_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.01.2012, 01:32

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


pancakes ist definitiv ein männchen.. muss jetzt mit brownie zum tierarzt und untersuchen lassen, ob sie wirklich schwanger ist.. das in dem jungen alter.. hoffentlich geht alles gut...




Benutzerbild von Applejack
Moderatorin
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 10.269
Applejack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.01.2012, 01:43

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


Ohje, ich habs geahnt...jetzt hilft ertsmal nur Daumendrücken



__________________
Mani wastete yo
Glück auf deinem Weg






Benutzerbild von Dickie10
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 932
Dickie10 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.01.2012, 01:48

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


oh neeeeee... schade... daumen sind alle gedrückt...




Benutzerbild von Puschels_x3
Ninchen
 
Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 28
Puschels_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.01.2012, 13:07

AW: Scheinschwanger und Pubertät?


ja, danke.. werd heut nachmittag zum tierarzt :x



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
jung, pubertät, scheinschwanger, weibchen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pubertät!? phonea Kaninchenhaltung & Allgemeines 31 09.11.2012 11:44
Scheinschwanger stuppsi Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 24 17.03.2012 00:06
Pubertät Kathy566 Kaninchenhaltung & Allgemeines 20 16.09.2011 15:42
Pubertät? Mäuschen Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 05.08.2011 10:26
Pubertät? Rangkämpfe? Schrappel Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 13.07.2011 23:15

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.