Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchenmama mit Kindern als Gruppe halten? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 18.09.2021
Beiträge: 6
MamaFlöckchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 30.09.2021, 23:20

Kaninchenmama mit Kindern als Gruppe halten?


Kann ich die Kaninchenmama mit 3 Kindern als Gruppe halten? (Ja, unser Außengehege ist groß genug.) Ich kenne die Geschlechter noch nicht, hoffe, aber dass unter den 5en gemischte Geschlechter dabei sind und würde dann gerne 2 Rammler (die ich frühkastrieren lassen würde) und eine Zippe behalten. Würde da dann in der Pubertät sozusagen eine Vergesellschaftung stattfinden? Wäre das durch das unterschiedliche Alter doof für die Mama und es wäre besser nur 2 zu behalten und sie mit einem gleichaltrigen Kastraten zu vergesellschaften? Die Suche zeigt mir leider irgendwie überhaupt keine Treffer an, egal wonach ich suche.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 6.970
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2021, 08:38

Vergleiche mit der Natur. Da wachsen die Jungen in die Gruppe hinein und alles ist völlig normal. Sie kennen sich von Anfang an, warum soll da eine VG stattfinden müssen? Klar, wenn die Pubertät einsetzt, werden die Jungen nach ihrem Platz in der Gruppe, in der Rangordnung suchen. Wenn die Rammler frühkastriert werden, dürfte das alles sehr moderat bleiben. Klar kannst du, genug Platz vorausgesetzt, noch einen gleichaltrigen Kastraten dazu tun. Oder einen älteren. Ist aber keine Pflicht.



__________________
https://abload.de/img/c8kqx.jpg



Ninchen
 
Registriert seit: 14.10.2021
Beiträge: 4
LaRo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.10.2021, 17:25

Und wie ist das mit einer Vergesellschaftung zweier Muttertiere mit ihren Jungen? Geht das und wie macht man das?




Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 6.970
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.10.2021, 18:29

Wie alt sind die Jungen?



__________________
https://abload.de/img/c8kqx.jpg



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.097
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.10.2021, 18:36

Hier ist das eigentliche Thema dazu

https://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/50308-vergesellschaftung-m%FCtter-mit-jungtieren.html


Das alter der Jungtiere steht dort allerdings auch nicht



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Ninchen
 
Registriert seit: 14.10.2021
Beiträge: 4
LaRo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.10.2021, 18:43

Die sind jetzt 4 Wochen alt, ich würde mit dem zusammensetzen noch warten
Aber es ging mir auch um den Vorgang
Ich hatte sie einzeln gesetzt, weil sie sich gegenseitig ganz schön angezielt haben und sehr gestresst wirkten




Geändert von LaRo (14.10.2021 um 18:53 Uhr).

Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 6.970
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.10.2021, 19:26

Wie, einzeln? In Einzelbuchten? Oder die Mütter mit ihren jeweiligen Jungen in eigene Gehege?
Wie viel Platz haben sie jetzt und wie groß ist das Gehege, in dem nachher alle zusammen leben sollen? Wann möchtest du sie vergesellschaften?



__________________
https://abload.de/img/c8kqx.jpg



Ninchen
 
Registriert seit: 14.10.2021
Beiträge: 4
LaRo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.10.2021, 07:41

Die Mütter mit ihren jungen zusammen, der Stall hat etwa 30 Quadratmeter mit Auslauf
Das wann ist ja auch irgendwie die Frage. Ich habe gelesen, dass manche nach 6 Wochen ca. mehrere Würfe zusammensetzen. Also Muttertiere und ihre jungen, aber ich weiß nicht ob das gut ist und wie da vorgegangen wurde




Benutzerbild von Angora-Angy
Kaninchen
 
Registriert seit: 17.12.2012
Beiträge: 6.970
Angora-Angy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.10.2021, 08:53

Das kommt auch ganz stark auf den Charakter der einzelnen Tiere an. Ich habe Angora, die sind grundsätzlich extrem friedfertig und nett. Vergesellschaftungen laufen bei mir so ab: Tür auf, Tier rein, Tür zu, fertig. Es wird ein bisschen gerannt, und dann ist gut. Deine Individuen kann ich natürlich nicht beurteilen.

Wenn du die Würfe zusammensetzen willst, musst du vorher wissen, ob du sie markieren (tätowieren) willst, sofern sie sich ähneln. Was durcheinander ist wieder zu sortieren wird bei sehr ähnlichen Jungtieren schwer...
Und dann würde ich persönlich es einfach probieren. Mit vielen Unterschlüpfen, Verstecken und sonstigen Strukturierungen. Aber ich selbst bin auch in der Lage, kleinere Verletzungen selbst zu verarzten und hab inzwischen genug Erfahrung, um das Verhalten der Tiere zu interpretieren. Bei mir wachsen übrigens auch Würfe direkt in der Gruppe auf, auch mehrere zusammen, da gibts überhaupt keine Probleme.



__________________
https://abload.de/img/c8kqx.jpg


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problemkaninchen halten, Gruppe vergrößern? Enni Kaninchenhaltung & Allgemeines 8 26.06.2019 21:57
Neue Kaninchenmama Möhrchen777 Kaninchenhaltung & Allgemeines 95 21.10.2016 19:37
Kaninchenmama und ihr Sorgenbaby FiePie Kaninchenhaltung & Allgemeines 10 08.06.2013 21:33
Kaninchenmama hat durchfall?! Emy Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 20.04.2011 17:14
Nahrung für Kaninchenmama? snowcake Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 28.01.2010 21:14

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.