Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Balkon auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 11.02.2021
Beiträge: 9
Hoppel.86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.02.2021, 07:34

Balkon


Hey jetzt wo die ersten schönen Sonnenstrahlen raus kommen würde ich meine Kaninchen gerne etwas auf unserem Balkon hoppeln lassen . Ich habe nur Angst das sie drüber springen wie macht ihr das , vertraut ihr einfach eurem Kaninchen ? Es soll ja kein dauerauslauf sein also ich möchte jetzt nicht noch irgendwelche Konstruktionen aufbauen .
Wir wohnen im 2 Stock und das ist schon ziemlich hoch ... und mein Hermelin springt ziemlich hoch



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 398
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.02.2021, 10:13

Da wirst du nicht umhin kommen erstmal den Zollstock zu zücken. Weiß ja keiner wie hoch deine Brüstung ist.
Gibt ja auch zwei geteilte und mit Glas wo man sogar unten drunter her könnte als Kaninchen




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 18.704
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.02.2021, 10:41

Zitat:
Zitat von Hoppel.86 Beitrag anzeigen
Hey jetzt wo die ersten schönen Sonnenstrahlen raus kommen würde ich meine Kaninchen gerne etwas auf unserem Balkon hoppeln lassen . Ich habe nur Angst das sie drüber springen wie macht ihr das , vertraut ihr einfach eurem Kaninchen ? Es soll ja kein dauerauslauf sein also ich möchte jetzt nicht noch irgendwelche Konstruktionen aufbauen .
Wir wohnen im 2 Stock und das ist schon ziemlich hoch ... und mein Hermelin springt ziemlich hoch
Solange du Angst hast, dass sie rüberspringen, ist es nicht hochgenug. Du kennst deine Kaninchen am besten.
Ich fühle mich mit meinen im Gartenfreilauf mit 1m sicher. Im 2. Stock würde ich wohl auf 1,20 m gehen.

Du trägst die Verantwortung, also musst du das für deine Kaninchen entscheiden.

Wichtig ist auf jeden Fall nicht nur die Höhe, sondern auch alle Spalten doch zu machen.



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.10.2019
Beiträge: 79
Asyra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.02.2021, 19:56

Wie die anderen sagen, würde ich erstmal nachmessen, wie hoch es ist. Unsere Weibchen springen höchstens einen Meter hoch. Ein Rammler hat damals aber die 1,20 überwunden (er hat sich auch teilweise an der Wand in der Ecke abgestoßen), nur um zum Weibchen zu kommen....wie neugierig sind deine Ninis?




Benutzerbild von Sir.Hoppselot
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 10.06.2019
Beiträge: 527
Sir.Hoppselot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.02.2021, 21:19

Wir haben ein Katzennetz mit Spannstangen am Balkon. Das ist nicht dauerhaft im Sinne von fest angebaut. Eine sehr gute Entscheidung wenn ich sehe, wir unser Kastrat immer die Brüstung abscannt und schaut, ob er irgendwo hoch kann. Ich könnte anders nicht ruhig schlafen. Wir wohnen deutlich weiter oben, würden das im 2. Stock aber genauso handhaben. Wichtig ist, dass sie das Netz unten nicht anfressen oder sich drin verheddern können. Da habe ich Weidematten angebracht und das funktioniert bestens. Falls du keine Mauer sondern ein Geländer etc. hast, müssen die Lücken natürlich gesichert werden z.B. mit Volieredraht und dann Holz davor damit du windgeschützte Bereiche hast.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Projekt Balkon Lady_Dynamite Kaninchenstall & Kaninchengehege 69 14.06.2013 14:21
Balkon Gehege NeleundCharly Kaninchenstall & Kaninchengehege 6 21.04.2013 22:50
Planung Balkon Blue2011 Kaninchenstall & Kaninchengehege 15 24.03.2012 21:06
Marder auf dem Balkon?? IrisF Selbstgebautes fürs Kaninchen 12 23.02.2012 17:27
Kaninchen auf dem Balkon... Bunny x3 Kaninchenstall & Kaninchengehege 1 07.02.2012 18:48

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.