Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Frodo ohne Juli :frown: auf Kaninchen Forum

Like Tree34Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.02.2021, 19:42

Ok...dann geh ich mal kurz raus, Nr 2 so oder so holen...



marinahexe, Polly8 and 4Chaoten like this.
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.02.2021, 20:54

Kurzer Zwischenstand: Sie hat wenig Stress, erkundet die Gegend, hat auch gleich gefuttert.....er sitzt wie festgeklebt immer noch an derselben Stelle, beobachtet sie aber mit gespitzten Ohren, hatte aber immerhin schon gefressen bevor sie ins Zimmer kam




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.02.2021, 16:27

Heute sind hier vier Grad, morgen werden es sogar acht...Sie durften daher heute wieder raus. Frodo fand es klasse und hat auch erstmal ausführlich geputzt.
Ich finde, er sieht wieder ganz gut aus. Zwischendurch hatte ich mir doch ganz schon Sorgen gemacht, da er angenommen hatte...aber ich glaube, das hat er toom Teil wieder drauf :-)




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 16.02.2021, 16:28

Yuki musste erstmal wieder Ordnung im Haus machen, ich hatte da noch Heu hinein getan und alles durcheinander gebracht ^^




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 10:41

Guckt mal, irgendwie kaut er komisch...können sich Veränderungen innerhalb von ein, zwei Tagen bilden?-Vorgestern hatte ich schon mal den Verdacht, dass das Fressen komisch aussieht und heute das:
[IMG][/IMG]




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 10:56

Auf einem Foto das Kauen zu beurteilen ist eeeetwas schwer



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 10:57

Das ist war ^^ aber ich dachte, das ginge, wenn man sich das Blatt ansieht...Video hatte ich auch gemacht, aber das ist definitiv zu groß... :-(




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 10:59

Was ist denn mit dem Blatt?
Video müsstest du über youtube hochladen.



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.579
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 11:10

Zitat:
Zitat von FrodoundJuli Beitrag anzeigen
Guckt mal, irgendwie kaut er komisch...können sich Veränderungen innerhalb von ein, zwei Tagen bilden?-Vorgestern hatte ich schon mal den Verdacht, dass das Fressen komisch aussieht und heute das:
Das vielleicht nicht, aber die Auswirkungen sieht man halt plötzlich



__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]



Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 11:13

Kaninchen verstecken Probleme und Schmerzen bis es nicht mehr geht. Ein Veränderung passiert über Tage/Wochen/Monate, aber man merkt es halt nicht sofort.



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 11:48

Ok, das Video ist jetzt mit so doofen Text...muss nachher nochmal filmen, ohne dass ich dabei quatsche ^^. Lade es dann hoch und tue hier den Link rein. Aber schon mal danke, lass auf jeden Fall die Zähne beim Impfen nochmals explizit angucken..ggf ist was zu sehen, sonst müssen sie ihn halt röntgen, auch wenn er TA stressig findet




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:22

Anbei der Link. Habe kurz davor nochmal gefilmt, könnte ich auch noch hochladen, falls gewünscht. Danke schonmal für eure Hilfe:
https://youtu.be/RHjBAQ1ap3s




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:26

Es scheint, als würde er es nur ansabbern und gar nicht fressen, oder? Dann würde ich dringend die Zähne röntgen lassen. Besser gestern als morgen. Noch scheint er ja recht munter zu sein



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:32

Er frisst, aber ja, finde ich auch,...als wenn er quasi lutscht...das Blatt wird kleiner, aber er dauert deutlich länger als sonst...ok, rufe den TA gleich an



Polly8 likes this.

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:34

Danke für die schnelle Antwort




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:40

Mir fällt abgesehen von Zahnproblemen nicht viel ein, warum ein Kaninchen auf seinem Futter rumlutscht.
Solang er so fit ist, wär es ein guter Zeitpunkt für ne Narkose. Hast du denn einen kaninchenerfahrenen Tierarzt, der Ahnung von Kaninchenzähnen hat?



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 13:49

Bin mir nicht sicher, also dh, geguckt und auch mal korrigiert wurde bei ihm und auch bei Juli von der Praxis, aber ob sie dann sehr erfahren sind, kann ich als Laie schwer beurteilen....




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 14:06

Bevor irgendwas korrigiert wird, sollte immer (!) geröngt werden. Die meisten Probleme sind im Wurzelbereich zu finden. Das korrigieren ist dann reine Kosmetik, behebt aber nicht die Ursache. Da würde ich dir empfehlen, einen Kaninchenzahnerfahrenen TA zu suchen. Deiner scheint da nicht so erfahren zu sein. Wurden die Zähne wenigstens in Narkose/Sedierung geschliffen? Oder geknipst/gefeilt?



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 10.05.2020
Beiträge: 229
FrodoundJuli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 19:49

Also: waren da...lange Rede kurzer Sinn: ein Meißelzahn, ein Backenzahn fehlt und das Gegenüber wuchs folglich gen Gaumen. Da er mit niedriger Dosis nicht richtig schlafen wollte, musste er dann doch richtig in Narkose gelegt werden und bleibt daher bis morgen da. Danke dir für deine Hilfe, honeymouse




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.822
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 03.03.2021, 19:53

Wurde denn geröngt?
Bis morgen da bleiben klingt gut, da kann er ja gut überwacht werden



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frodo in der Kruschtelkiste Nici89 Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 8 30.03.2013 14:14
Frodo und Luna mreich Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 4 26.01.2012 16:43
Die lang ersehnte VG mit Frodo Mörle Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 4 19.09.2010 11:44
Frodo und co. Kaninchenfan Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 3 23.06.2010 15:32
HIlfe! Frodo hat zu lange Zähne! Mörle Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 21 14.04.2010 11:25

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.