Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Streit nach Krankheit... auf Kaninchen Forum

Like Tree35Likes
  • 2 Post By Rakete
  • 8 Post By marinahexe
  • 4 Post By Rolle_Rolle
  • 4 Post By marinahexe
  • 2 Post By Diabi
  • 1 Post By Rolle_Rolle
  • 6 Post By Diabi
  • 1 Post By marinahexe
  • 1 Post By Rolle_Rolle
  • 1 Post By marinahexe
  • 5 Post By Diabi

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.119
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.02.2019, 19:29

Streit nach Krankheit...


Ich muss mich jetzt einfach mal etwas


Unsere Luna musste gerade krankheitsbedingt ein paar Tage im Haus verbringen, und nachdem es ihr schon deutlich besser geht (u.a. ist sie eifrigst damit beschäftigt, im Halbstundentakt den Quarantänestall umzudekorieren, was mich Futtersklaven dann gleich mitbeschäftigt...), durfte sie heute mittag mal probeweise wieder raus.

Es kam natürlich, wie es kommen musste: ALLE waren lieb, nett und kuschlig zu ihr, bis auf unsere Großsilber-Hexe (@Elke: wer hat eigentlich die Mär in die Welt gesetzt, dass Großsilber so sozial und umgänglich wären?).

Mademoiselle Zara hob sofort ihr Schwänzchen bis zu den Ohrspitzen und lief breitbeiniger als jeder potente Rammler zu Luna, ich könnte schwören, sie sagte noch etwas wie "Du A...gesicht, du alte Kuh, du kriegst mich nicht!" und NATÜRLICH ging dann die Prügelei los.

Soweit ich es sehen konnte, trug Zara deutlich mehr Schrammen davon - natürlich gaaaaaanz unverdient - , als Luna, die sich nur breit grinsend diverse silberne Fellbüschel aus dem Maul strich, gleichwohl bin ich mir jetzt unsicher, ob ich Luna nicht doch noch ein paar Tage im Haus behalten sollte, vielleicht bis zum Wochenende, weil ich dann auch den ganzen Tag beobachten kann, ob sich die Zickerei wieder legt? Was meint ihr?



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 668
Rakete befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 20.02.2019, 22:16

Besser wird's später wohl kaum, aber ich würde sicherheitshalber das Ganze auch auf's Wochenende verschieben, damit Du es besser unter Kontrolle hast.

Zumindest ist der Rest der Bande ruhig...



marinahexe and crazy curry like this.

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.369
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 20.02.2019, 22:59

Zitat:
Zitat von Diabi Beitrag anzeigen
Ich muss mich jetzt einfach mal etwas


Unsere Luna musste gerade krankheitsbedingt ein paar Tage im Haus verbringen, und nachdem es ihr schon deutlich besser geht (u.a. ist sie eifrigst damit beschäftigt, im Halbstundentakt den Quarantänestall umzudekorieren, was mich Futtersklaven dann gleich mitbeschäftigt...), durfte sie heute mittag mal probeweise wieder raus.

Es kam natürlich, wie es kommen musste: ALLE waren lieb, nett und kuschlig zu ihr, bis auf unsere Großsilber-Hexe (@Elke: wer hat eigentlich die Mär in die Welt gesetzt, dass Großsilber so sozial und umgänglich wären?).

Mademoiselle Zara hob sofort ihr Schwänzchen bis zu den Ohrspitzen und lief breitbeiniger als jeder potente Rammler zu Luna, ich könnte schwören, sie sagte noch etwas wie "Du A...gesicht, du alte Kuh, du kriegst mich nicht!" und NATÜRLICH ging dann die Prügelei los.

Soweit ich es sehen konnte, trug Zara deutlich mehr Schrammen davon - natürlich gaaaaaanz unverdient - , als Luna, die sich nur breit grinsend diverse silberne Fellbüschel aus dem Maul strich, gleichwohl bin ich mir jetzt unsicher, ob ich Luna nicht doch noch ein paar Tage im Haus behalten sollte, vielleicht bis zum Wochenende, weil ich dann auch den ganzen Tag beobachten kann, ob sich die Zickerei wieder legt? Was meint ihr?




Da haste wohl ein Montagsmodell erwischt. Ich schrieb übrigens nicht sozial, sondern sensibel. Meine Lady ist aber auch sehr sozial und mir gegenüber sehr fürsorglich. Wenn ich morgens frühstücke, wärmt sie mir die Füße oder dient auch schonmal als Fußbank.


Außerdem darf sich jeder auf ihrem Rücken ausruhen:
[url=http://abload.de/image.php?img=20180813_223923oqjrz.jpg][/url]




Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 3.986
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.02.2019, 06:43

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
[/url]
*auf die Habenwollenliste schreib*



__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo, Inge, Hägar und Gandalf!


Für immer im Herzen: Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno ☆17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.369
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 21.02.2019, 09:37

Zitat:
Zitat von Rolle_Rolle Beitrag anzeigen
*auf die Habenwollenliste schreib*



Ich hab schon vor Jahren hier die Taschenkontrolle eingeführt. Bei jedem, der hier die Wohnung verlässt, wird kontrolliert.




Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.119
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.02.2019, 10:14

Zitat:
Zitat von Rolle_Rolle Beitrag anzeigen
*auf die Habenwollenliste schreib*
Mein Montagsmodell sieht auch so aus... allerdings findet man sie eher rammelnd obenauf...

und die Taschenkontrolle kann ich mir bei ihr ersparen, die Tasche wäre ohnehin nach 2 Minuten durchgebissen...



marinahexe and Rolle_Rolle like this.

Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 3.986
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.02.2019, 10:57

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Ich hab schon vor Jahren hier die Taschenkontrolle eingeführt. Bei jedem, der hier die Wohnung verlässt, wird kontrolliert.
Keine Angst, ich komme nicht klauen. Aber ich finde die Rasse schon toll und würde gern irgendwann mal eine/n haben. Hätte vor Monaten mal die Chance gehabt, eine Dame zu bekommen, aber da waren gerade Hägar und Gandalf hier eingezogen und der Platz voll ausgebucht.



marinahexe likes this.
__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo, Inge, Hägar und Gandalf!


Für immer im Herzen: Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno ☆17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.119
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.02.2019, 13:08

Zitat:
Zitat von Rolle_Rolle Beitrag anzeigen
Aber ich finde die Rasse schon toll und würde gern irgendwann mal eine/n haben.
Die Rasse ist auch toll, und bevor Zara zum Pubertier wurde, war sie auch super goldig, anhänglich und wunderschön...

Aber nunja, sie ist jetzt anderthalb, daher spekuliere ich darauf, dass sich das Hormonchaos noch irgendwann legt und aus der Hexe wieder meine kleine Schönheit wird: bis dahin lese ich ihr regelmäßig die einschlägigen Seiten meines französischen Kochbuchs vor und behalte meinen Bräter im Auge...

Das ist übrigens mein Montagsmodell - zu den Jungs kann sie auch lieb sein, nur nicht zu ihrer Erzfeindin Luna, die sie gerne vom Chefposten verdrängen würde, auch wenn diese fast doppelt so groß ist wie sie:



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Streit nach Krankheit...-ph%F6nix-zara.jpg   Streit nach Krankheit...-luna.jpg  


Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.369
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 21.02.2019, 16:19

Zitat:
Zitat von Rolle_Rolle Beitrag anzeigen
Keine Angst, ich komme nicht klauen. Aber ich finde die Rasse schon toll und würde gern irgendwann mal eine/n haben. Hätte vor Monaten mal die Chance gehabt, eine Dame zu bekommen, aber da waren gerade Hägar und Gandalf hier eingezogen und der Platz voll ausgebucht.



Notiert. Bei der nächsten Zuchtauflösung mit Großsilber denke ich an Dich. Platz für Kleinsilber reicht auch nicht?



Rolle_Rolle likes this.

Benutzerbild von Rolle_Rolle
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 3.986
Rolle_Rolle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 21.02.2019, 16:55

Haben erst im Dezember für über 700€ ein neues Gehege gebaut, weil sich meine 3 Jungs nicht mehr vertragen haben. Jetzt sind hier 2 harmonische Pärchen und dabei bleibt es. Sonst lässt sich mein Mann doch noch scheiden.

Edit: Außerdem habe ich hier in der Nähe eine sehr gute PS (aus dem KSF), von der ich jederzeit ein Kaninchen aufnehmen würde, sobald hier wieder eine Möglichkeit besteht. Von ihr habe ich meine letzten 4 schon vermittelt bekommen.



marinahexe likes this.
__________________
Liebe Grüße von Ines mit Lolo, Inge, Hägar und Gandalf!


Für immer im Herzen: Fee ☆24.03.2018; Lilly ☆13.04.2017; Bruno ☆17.10.2014; Georgie ☆25.10.2013



Geändert von Rolle_Rolle (21.02.2019 um 17:00 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.369
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 21.02.2019, 17:40

Zitat:
Zitat von Rolle_Rolle Beitrag anzeigen
Haben erst im Dezember für über 700€ ein neues Gehege gebaut, weil sich meine 3 Jungs nicht mehr vertragen haben. Jetzt sind hier 2 harmonische Pärchen und dabei bleibt es. Sonst lässt sich mein Mann doch noch scheiden.


Edit: Außerdem habe ich hier in der Nähe eine sehr gute PS (aus dem KSF), von der ich jederzeit ein Kaninchen aufnehmen würde, sobald hier wieder eine Möglichkeit besteht. Von ihr habe ich meine letzten 4 schon vermittelt bekommen.

Sie hat aber garantiert keine Silberkaninchen.



Rolle_Rolle likes this.

Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.119
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.02.2019, 10:31

So, ich war jetzt garstig, und habe das pubertierende Silberfischchen heute Nacht den Quarantänestall genießen lassen, während Luna die Nacht im Gehege verbringen konnte: wie erwartet, blieb im Gehege alles friedlich, während Zara die Nacht durch schmollte...

Heute morgen gab es dann Gartenauslauf für alle, und bislang, *toitoitoi*, blieben weitere Kämpfe auch aus, Zara patroulliert nur mit mürrischem Gesicht durch den Garten und markiert alles, was sie finden kann, während Luna bei Phönix liegt, in der Sonne vor sich hin chillt und Zara geflissentlich ignoriert, der Rest der Truppe ist mit dem Meucheln von Tulpen und anderen Frühblühern beschäftigt, Kohl und co finden gerade herzlich wenig Anklang...

Ich hoffe ja, dass Luna mit dem Rückhalt von der restlichen Gruppe nun genug Souveränität ausstrahlt, dass Zara ihre Thronräuber-Phantasien erst einmal ad acta legt.




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 19.369
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 23.02.2019, 11:18

Zitat:
Zitat von Diabi Beitrag anzeigen
So, ich war jetzt garstig, und habe das pubertierende Silberfischchen heute Nacht den Quarantänestall genießen lassen, während Luna die Nacht im Gehege verbringen konnte: wie erwartet, blieb im Gehege alles friedlich, während Zara die Nacht durch schmollte...

Heute morgen gab es dann Gartenauslauf für alle, und bislang, *toitoitoi*, blieben weitere Kämpfe auch aus, Zara patroulliert nur mit mürrischem Gesicht durch den Garten und markiert alles, was sie finden kann, während Luna bei Phönix liegt, in der Sonne vor sich hin chillt und Zara geflissentlich ignoriert, der Rest der Truppe ist mit dem Meucheln von Tulpen und anderen Frühblühern beschäftigt, Kohl und co finden gerade herzlich wenig Anklang...

Ich hoffe ja, dass Luna mit dem Rückhalt von der restlichen Gruppe nun genug Souveränität ausstrahlt, dass Zara ihre Thronräuber-Phantasien erst einmal ad acta legt.



Genau so hab ich es vor einigen Jahren auch erfolgreich geschafft. Man muss halt auch mal das "Ungewöhnliche" probieren.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rangordnungskämpfe nach Krankheit Kapamalo Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 4 08.11.2018 07:59
Futterunlust nach Usmtellung und Krankheit Manuela8543 Kaninchen Ernährung & Futter 16 10.03.2013 12:25
VG nach Krankheit Sina5 Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 23.07.2012 17:10
Nach Krankheit, neu vergesellschaften mabas Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 08.07.2012 15:38
Nach Krankheit wieder nach draußen... KningMädsche25 Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 10.01.2011 10:05

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.