Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Brauche mal eure Hilfe!!! auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Kaninchenbaby
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 49
Kaninchenbaby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kaninchenbaby eine Nachricht über ICQ schicken
Geschrieben am 06.11.2008, 18:38

Brauche mal eure Hilfe!!!


Hallo zusammen

Meine Häsin ist irgendwie komich

Sie frisst nicht richtig ist sehr zurückhaltend und

zieht sich oft ins Haus zurück

Was könnte das sein ??????

Kaninchenbaby



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Ikarus
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 24.09.2008
Beiträge: 60
Ikarus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.11.2008, 21:26

Hallo Kaninchenbaby!
Du hattest doch auch das Problem mit der Beule bei deiner Häsin, oder? Handelt es sich denn um dasselbe Tier?

Weil wenn ja: Es kann natürlich sein, dass deine Häsin eine sichtbare Schwellung am Unterleib hat UND sich "komisch" benimmt, weil sie schwanger ist. Manche Tiere werden aggressiv, andere ziehen sich eher zurück und wirken ruhiger.
Nur dass sie schlecht frisst, ist kein gutes Zeichen - das ist es bei Kaninchen niemals!

Ich hatte dir in dem Thema "Beule an der Seite" doch auch mehrere Fragen gestellt, von denen du allerdings nur zwei beantwortet hast.
Es wäre aber hilfreicher und verständlicher, wenn du vielleicht auch noch auf die anderen Fragen eingehen könntest, weil man ja auch ein gewisses Hintergrundwissen braucht.
Ansonsten beruht alles ja nur auf reinen Vermutungen...
Also, her mit den Infos! :-)

LG, Isa



__________________
Ich fürchte, die Tiere betrachten den Menschen als ein Wesen ihresgleichen, das in höchst gefährlicher Weise den gesunden Tierverstand verloren hat.
Friedrich Nietzsche







Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 28.09.2008
Beiträge: 636
Sensi_Star befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.11.2008, 22:44

BITTE BRING DAS TIER ENDLICH WIE MEHRFACH SCHON GESAGT ENDLICH ZU EINEM TIERARZT!!!

Für alle anderen warum ich hier zu schreien anfange: Ich hatte sie bereits mehrfach per PN darauf hingewiesen, dass hier eine tierärztliche Untersuchung angebracht wäre!



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche noch mal dringend eure hilfe jessi Kaninchenhaltung & Allgemeines 14 15.07.2009 19:03
Brauche mal wieder eure Hilfe Mandy08 Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 14.09.2008 20:29

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.