Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Viele Fragen!!!!!!!!!! auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 7
Leyla00 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 15:42

Viele Fragen!!!!!!!!!!


Hallo,
ich bin Leyla und möchte mir bald zwei Zwergwidder holen.
Mein Onkel hatte schon Hasen (aber zum schlachten ) ich möchte die Ställe umbauen zu einem Großen... es sind 6 Kasten ... jeder ist 50 cm hoch, 50 cm breit und 50 cm lang...Die stehen in einem Häuschen , das zwar windgeschützt ist, aber nicht gedämmt... Bei uns wird es nie kälter als -15°C

Achtung! Jetzt kommen die Fragen:

1. Frage: Halten Kaninchen diese Temperaturen aus? Und was muss ich beachten?

2. Frage: Wie kann ich den Stall (innen) gestalten?

3. Frage: Wie kann ich das Außengehege gestalten und was muss ich beachten? (ich möchte es selber bauen)

5. Frage: Ich hab gehört das man ein Männchen und ein Weibchen nehmen soll. Stimmt das? Oder was findet ihr besser?

6. Frage: Wie viele Hoppler habt ihr? Und wie viele sollten es mindestens sein?

7. Frage: Wie viel kostet ein Hasi im Monat bei euch (Futter,....)

8.Frage: Wasser in Nippeltränken oder in Näpfen?

9.Frage: Was ist besonders bei Zwergwiddern? Und was muss ich beachten?

10.Frage: Habt ihr noch Tipps?

Danke im voraus
eure Leyla!

Ps.: Sorry das ich soviel frage! Ich möchte halt auch nix falsch machen und lese schon seit einem halben Jahr Bücher und so...



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Ninchen
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 7
Leyla00 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 15:59

Keiner der mir höchstens eine frage Beantworten kann?




Benutzerbild von miimii
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 18.08.2012
Beiträge: 162
miimii befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 17:30

Männchen und Weibchen ist am besten
Ich hab 5, am besten sind mind. 2
Wasser ist in Näpfen am besten, da die nins ihre köpfe bei Nippeltränken schief halten müssen!
Ich zahle im Monat mal mehr, mal weniger, meistens so um die 20€
Und du brauchst pro Nin mindestens 2 qm



__________________
Inmitten von "alles wird gut" und "ich hab den Mut" steht ein
"Bitte komm zurück!"
in der Farbe von Blut.



Benutzerbild von Wuscheline
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 5.001
Wuscheline ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 15.06.2013, 17:38

Zitat:
Zitat von Leyla00 Beitrag anzeigen
Keiner der mir höchstens eine frage Beantworten kann?
Du kannst nicht nach 12 Minuten eine Antwort verlangen, schon garnicht am Wochenende
Zitat:
Zitat von Leyla00 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin Leyla und möchte mir bald zwei Zwergwidder holen.
Mein Onkel hatte schon Hasen (aber zum schlachten ) ich möchte die Ställe umbauen zu einem Großen... es sind 6 Kasten ... jeder ist 50 cm hoch, 50 cm breit und 50 cm lang...Die stehen in einem Häuschen , das zwar windgeschützt ist, aber nicht gedämmt... Bei uns wird es nie kälter als -15°C

Achtung! Jetzt kommen die Fragen:

1. Frage: Halten Kaninchen diese Temperaturen aus? Und was muss ich beachten?

2. Frage: Wie kann ich den Stall (innen) gestalten?

3. Frage: Wie kann ich das Außengehege gestalten und was muss ich beachten? (ich möchte es selber bauen)

5. Frage: Ich hab gehört das man ein Männchen und ein Weibchen nehmen soll. Stimmt das? Oder was findet ihr besser?

6. Frage: Wie viele Hoppler habt ihr? Und wie viele sollten es mindestens sein?

7. Frage: Wie viel kostet ein Hasi im Monat bei euch (Futter,....)

8.Frage: Wasser in Nippeltränken oder in Näpfen?

9.Frage: Was ist besonders bei Zwergwiddern? Und was muss ich beachten?

10.Frage: Habt ihr noch Tipps?

Danke im voraus
eure Leyla!

Ps.: Sorry das ich soviel frage! Ich möchte halt auch nix falsch machen und lese schon seit einem halben Jahr Bücher und so...
1.Frage: Ja Kaninchen halten solche Temparaturen aus wenn sie konsequent draußen sind und dadurch ihr Winterfell entwickeln können. In der Zeit solltest du viel Stroh zum einkuschel in der Schutzhütte haben.
2.Frage:Tunnel,Weidenbrücken,Häuser mit mindestens 2 Ein-/Ausgängen, Bälle,....
3.Frage: Das gleiche wie darüber.
5.Frage: Also ein Männchen und ein Weibchen sind 'naturtreuer', da klappt es auch am besten zwischen. Es kommt aber auch viel auf den Charakter an, dominant und etwas schüchterner klappt da schon besser.
6.Frage:Ich habe 2 und man sollte mindestens 2 halten. Kaninchen sind sehr soziale Tiere und sollten dies auch ausleben können. Außerdem kannst du ja nicht 24h beim Kaninchen sein und schon garnicht mit ihm rum rennen, es putzen, mit ihm kuscheln,..
7.Frage:Also meine kosten im Winter knapp 60€ mit Frischfutter, Grainless Herbs, Stroh,Heu und Streu. Im Sommer eventuell etwas günstiger da man da Wiese anbieten kann.
8.Frage: Im Wassernapf, da die Nippelflasche eine unnatürliche Kopfhaltung hervorruft und diese lassen sich nur schwer reinigen. In dem Röhrchen sammelt sich alles an Bakterien. Also im Napf
9.Frageas weiß ich net
10.Frage: Hol dir eine Krallenschere damit du die Krallen selber schneiden kannst (am besten zu zweit mit Mama oder Papa). Lass es dir beim ersten Mal vom TA zeigen.

Du hast Frage 4 nicht ;D



__________________
Liebe Grüße von Kathleen, Babsi, Picasso, Luna & Nala



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 360
Nins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 17:43

1. Frage: Halten Kaninchen diese Temperaturen aus? Und was muss ich beachten?
Kaninchen mögen Kälter sogar lieber als Hitze! Mach viel STroh in den Stall wenn es kalt wird, dann sollte es kein Problem sein.

2. Frage: Wie kann ich den Stall (innen) gestalten?
Heuraufe, Wasserschälchen, Futterschälchen, Toilette. Ich hab ein kleines Holzstück drinnen um Äste rein zu stecken.
3. Frage: Wie kann ich das Außengehege gestalten und was muss ich beachten? (ich möchte es selber bauen)
Mach es so wie du willst. Einen Tunnel, Futterball, viele Häuschen und einen Buddelbereich freuen deine Kaninchen sicher! Und achte bitte darauf das dein Gehege marder sicher wird. Also einen Draht mit dicker Drahtstärke auswählen

5. Frage: Ich hab gehört das man ein Männchen und ein Weibchen nehmen soll. Stimmt das? Oder was findet ihr besser?
Männchen und Weibchen sind perfekt, sagt man, da es der Natur am nächsten ist. Ich habe zwei Männchen und es klappt super! Sie haben sich noch nie gezofft. Zwei Weibchen sind ein bisschen schwierig, da sie ja auch scheinschwanger werden und dann etwas zickig sind.

6. Frage: Wie viele Hoppler habt ihr? Und wie viele sollten es mindestens sein?
Ich habe zwei. Es müssen mindestens zwei sein. Wenn du genügend Platz hast und mehreren Ninchen ein zu Hause geben kannst ist es natürlich super! Je mehr, desto besser. Aber achte darauf das du PRO Kaninchen 2-3qm brauchst.
7. Frage: Wie viel kostet ein Hasi im Monat bei euch (Futter,....)
Im Sommer kosten meine zwei fast nichts. Ich pflücke ihnen Wiese und Äste. Was anderes wollen sie gar nicht. Im Winter gibt es dann Salat, Kohl, Karotten, Rucola...
Sommer: 10-20€
Winter: Nicht mehr als 80€

8.Frage: Wasser in Nippeltränken oder in Näpfen?
In Näpfen! Es ist bequemer für deine Nasen, da sie bei einer Nippeltränke eine unnatürliche Haltung einnehmen.
9.Frage: Was ist besonders bei Zwergwiddern? Und was muss ich beachten?
Schlappohren können schneller reißen bei einer VG (ist aber nicht schlimm). Und ich glaube sie sind anfälliger für dreckige Ohren
10.Frage: Habt ihr noch Tipps?
Gegenfrage: Willst du noch was wissen?



__________________
Viele Grüße von der Möhrengeberin Nadine und den Nins Speedy&Blacky, den Katzen Cleo, Stella und Felix ♥
Sowie von den Sternenkaninchen Felix-Husby&Erika und dem schönen Sternenkater Leo♥




Geändert von Nins (15.06.2013 um 17:46 Uhr).

Ninchen
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 7
Leyla00 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 17:48

ja die 4 hab ich vergessen... warum Mama oder Papa????




Ninchen
 
Registriert seit: 16.02.2013
Beiträge: 22
Klopfer2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 17:50

Huhu...

Ich habe zwar nicht auf alles eine Antwort, aber ich versuche es mal...

1. Ich hatte früher meine kaninchen auch draußen. Mein Vater hatte den Stall damals gedämt, auch wenn er bei uns im "Schuppen" stand. Im Winter ist das Wasser sogar eingefroren und mussten es dementsprechend auch oft wechseln.

2. vielleicht ist es am besten, dass du mal ein Foto von dem Stall einstellst, dann können wir uns das auch besser vorstellen und wir können dir bessere Tipps geben.

3. Für das Außengehege gibt es hier schon einige Threads und da kannst du bestimmt mal durchschauen und dir das beste für deinen Stall suchen. Es kommt ja auch drauf an, ob du den innenstall direkt mit integrieren möchtest, was natürlich am besten ist.

5. Da kann ich dir keine genaue Antwort drauf geben. Ich hatte früher 2 männchen und im moment habe ich 3 Männchen bei mir rum hoppeln.

6. Also mindestens 2 Stück müssen es sein.

7. Ich zahle im Monat auch ca. 25 €, natürlich mal mehr mal weniger.
Vielleicht solltest du dir dann auch eine Spardose für teurer Investitionen, wie z.B. Tierarzt besuche, anschaffen. das ist immer echt praktisch weil diese Kosten immer spontan kommen.

8. Auf jeden Fall Wassernäpfe. Bei den Flaschen bekommen die kaninchen Haltungschäden am Halsbereich

9. Ich hatte früher auch Widderzwerge, wüsste jetzt aber nicht, ob du da was besonderes beachten musst.

10. weitere Tipps: Mindestens 2qm pro Tier.

Liebe Grüße
Klopfer




Benutzerbild von Wuscheline
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 5.001
Wuscheline ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 15.06.2013, 17:50

Als Beispiel^^ die sollten am besten auch mit zum TA, damit diese ebenfalls wissen wie das geht



__________________
Liebe Grüße von Kathleen, Babsi, Picasso, Luna & Nala



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 360
Nins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.06.2013, 17:51

Weil die Kaninchen sehr viel zappeln können, wenn sie wollen.
Alleine schaffe ich es auch nicht, den Nins die Krallen zu schneiden.

Wenn deine Freundin, Mama oder Papa dir helfen das Kaninchen zu halten geht es besser.



__________________
Viele Grüße von der Möhrengeberin Nadine und den Nins Speedy&Blacky, den Katzen Cleo, Stella und Felix ♥
Sowie von den Sternenkaninchen Felix-Husby&Erika und dem schönen Sternenkater Leo♥



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
futter, hasenkäfig kaninchenkäfig, hasenstall, zwergwidder

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Viele Fragen neuneu Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 26.06.2012 11:32
viele Fragen Jule*Behni Kaninchenhaltung & Allgemeines 1 15.08.2011 15:46
Soo viele Fragen ... lini Kaninchen Ernährung & Futter 12 03.08.2011 15:09
Viele Fragen ??? Karina9303005 Kaninchenhaltung & Allgemeines 11 27.07.2011 23:32
Viele Fragen!!! anker Kaninchenhaltung & Allgemeines 26 13.09.2010 19:16

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.