Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Nicht noch mal das Gleiche! :( auf Kaninchen Forum

Like Tree27Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.07.2012, 16:34

Nicht noch mal das Gleiche! :(


Huhu liebe Forer!

Also ich muss meine Häsin abgeben, da sich meine Kaninchen überhaupt nicht mehr verstehen.

Sie ist total dominant und passt nicht zu meinem Rammlerchen,da er sich überhaupt nicht währen kann...

Nun meine Frage,damit das selbe nicht noch mal passiert: Was für ein Kaninchen sollte ich zu einem total unterwürfigen Rammlerchen setzten ? Ich dachte an einen jüngeren Kastraten?

LG



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.07.2012, 16:40

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Was ist denn das Problem, schildere doch mal das Verhalten bitte.




Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.07.2012, 16:52

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Ok,ich kopier mal eben aus einem anderen Forum herraus,ja? (:
Hier:

Huhu liebe Forer!

Also seit einem Jahr(Die Kaninchen sind am 25.5 2 geworden) "mobbt" meine Häsin meinen Frühkastraten Fame(Alias Grisgram) immer wieder havbe ich mein Problem gepostet,aber ständig kommt nur: Lass die Kaninchen in Ruhe, die mögen sich bald wiede! Ich hab schon alles versucht. Und als ich gesehen habe,dass Grisgram unter den Augen (oder eben über der Nase) eine Daumengroße Blutwunde hatte, dachte ich, ich frag noch mal.Wieder sollte ich nichts machen.

Jetzt (seit mitlerweile)hat er Angst vor ihr.Erlich gesagt(Ich weiß,kindisch...)hab ich oft schon Tränen in den Augen,wenn ich mich dem Gehege nähere und sehe,wie sie ihn hetzt und jagt... Er guckt mich dann immer traurig an... Und ans Futter(Ich hab 3 Futter-und einen Wassernapf für 2 Kaninchen!!!) darf er ja auch nicht mehr, weswegen er schon abgenommen hat(Weil er sich vor ihr fürchtet)

Aber wenn ich ihn aus dem Gehege raus hole,und er merk,dass sie weg ist, freut er sich und rennt.Er war schonmal (als beide noch Kinder waren,sie sind Geschwister) besser drauf.Sie liegen zwar manchmal zusammen in der Sonne, aber er ist immer auf der Hut, dass wenn sie aufsteht, sie ihn wieder jagt....

Darum dachte ich, eine Männergesellschaft zu gründen,weil er richtige(!!!) Angst vor ihr hat, und ich schon echt am Ende bin...ich fühle richtig mit ihm...Bitte denkt nicht, ich bin bescheuert :P ich hab nur Angst um ihn, ich liebe Grisgram halt...)

Bitte helft mir! :,((



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 19.06.2012
Beiträge: 826
Siriox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 06.07.2012, 17:32

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Das sind Kaninchen, das ist normales Verhalten. Man verbindet mit Kaninchen immer kuscheln, schmusen und ich hab dich ja so lieb. Aber das ist nicht so. Dominante Kaninchen streiten sich genauso wie Menschen die zu dominant sind.

btw Wie groß ist dein Gehege ?




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.307
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 06.07.2012, 20:26

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Zitat:
Zitat von Siriox Beitrag anzeigen
Wie groß ist dein Gehege ?

Das wäre auch meine Frage gewesen. Haben sie Versteckmöglichkeiten mit 2 Ausgängen? Hast Du schon mal die Gebärmutter per Ultraschall untersuchen lassen? Vielleicht hat sie Veränderungen daran.



Siriox likes this.

Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 08:17

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Ich musste das Gegege von 5,5qm erstmal auf 2,7qm verkleinern,weil:

Sie sich aus dem weg gingen.Sollten sie sich mal getroffen haben, wurde gebissen/gerupft.
Und weil ein Teil morsch war, das muss jetzt demnächst erneuert werden,und neu angebaut werden



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 19.06.2012
Beiträge: 826
Siriox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 09:19

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


2,7m2 sind viel zu klein.
Wenn sie sich aus dem Weg gehen wollen, sollten sie das auch tun dürfen.
Darf ich fragen was sie für Futter sie in den Fressnäpfen haben ?

Zitat:
Hast Du schon mal die Gebärmutter per Ultraschall untersuchen lassen? Vielleicht hat sie Veränderungen daran.
Wäre dann auch mal mein Vorschlag ^-^




Geändert von Siriox (07.07.2012 um 09:22 Uhr).

Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 11:07

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Schon wieder hatte ich nach meinem Beitrag kein Netz und alles war futsch. Deshalb versuch ich es heute nochmal.
Generell habe ich große Probleme ein Tier einfach auszutauschen, sorry wenn ich das einfach so schreibe.
Bitte beobachte doch mal ganz genau ob es dem Kleinen wirklich so viel ausmacht der Rangniedrigere zu sein. Könnte es sein das das Ninchen ganz gut damit klarkommt? Du darfst nicht vergessen das es ganz natürlich ist. Es gibt eben nun mal Ranghöhere und Rangniedrigere Tiere. Beobachte mal gut und mach nicht den Fehler die Tiere zu vermenschlichen.



Siriox likes this.

Benutzerbild von Blume99
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 863
Blume99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 11:35

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Hallo Rabny!
Solange sie noch ab und zu nebeneinander lieben geht es doch noch....
Vielleicht hat deine Häsin ja etwas mit der Gebärmutter. Also rate ich dir, wie die anderen es dir schon gesagt haben, einfach mal zum TA zu fahren.
Bei mir gab es auch schon mal so ein Problem. Vor Linda hatte ich Wuschel. Er hat sich immer unterworfen und von Paulchen rumkommandieren lassen. Wuschel hat sich überhaupt nicht gewehrt und Paulchen hat das total ausgenutzt. Als Wuschel allerdings krank wurde, ist Paulchen nicht von seiner Seite gewichen und selbst als er tot war, ließ Paulchen ihn nicht allein. Die beiden haben sich wohl doch gemocht!
Also, an deiner Stelle würde ich die beiden weiter beobachten. Du weißt ja nicht was sie nachts machen. Vielleicht liegen sie dann friedlich nebeneinander und lecken sich die Ohren?

P.S. 2,7 m² ist wirklich viel zu klein!

LG



Siriox likes this.
__________________
Liebe Grüße wünschen Linda, Paulchen, Schneewittchen und ich!




[url]http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/23392-lindas-schneewittchens-paulchens-fotothread.html[/url]




Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 11:58

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Also sie lagen heute schon auf/neben einander.
Ja,das halbe Gehege war morsch,also bauen wir gerade ein neues Teil zum dranbauen.
Kann halt etwas dauern :/



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Benutzerbild von Blume99
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 863
Blume99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 12:00

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Zitat:
Zitat von Rabny Beitrag anzeigen
Also sie lagen heute schon auf/neben einander.
Ja,das halbe Gehege war morsch,also bauen wir gerade ein neues Teil zum dranbauen.
Kann halt etwas dauern :/
Kannst du nicht einen Teil zusätzlich mit Gitterelementen abstecken? So das sie wenigstens am Tag etwas mehr Platz haben....



__________________
Liebe Grüße wünschen Linda, Paulchen, Schneewittchen und ich!




[url]http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/23392-lindas-schneewittchens-paulchens-fotothread.html[/url]




Benutzerbild von Süzzerteddy
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 21.09.2011
Beiträge: 511
Süzzerteddy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Süzzerteddy eine Nachricht über Skype™ schicken
Geschrieben am 07.07.2012, 12:04

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


also eigentlich hab ich gelesen, dass dominat nur mit ruhgeren zusammen passen, da dominant und dominant nich funkt und ruhig mit ruhig nich



__________________
Ganz liebe Grüße von mir und meinen Schneebällen <3

Willst du den wahren Charakter eines Menschen kennen lernen,
dann gib ihm Macht oder schau´ wie er mit Tieren umgeht!



Benutzerbild von Blume99
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 863
Blume99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 12:06

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Zitat:
Zitat von Süzzerteddy Beitrag anzeigen
also eigentlich hab ich gelesen, dass dominat nur mit ruhgeren zusammen passen, da dominant und dominant nich funkt und ruhig mit ruhig nich
Unterwürfig ist nicht gleich ruhig.



__________________
Liebe Grüße wünschen Linda, Paulchen, Schneewittchen und ich!




[url]http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/23392-lindas-schneewittchens-paulchens-fotothread.html[/url]




Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 12:28

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Blume99: Leider nein.Aber spätestens nächsten Monat haben die ihre 5,5qm ja wieder

Süzzerteddy: Fame versteht sich eig. besser mit ruhigen Kastraten.Wenn Peanut mal mit ihm spielen/rennen möchte, bekommt er immer Herzrasen -.-



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Benutzerbild von Tinachen
Kaninchen
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 11.071
Tinachen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 12:29

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Ich denke das Wichtigste wäre das sehr schnell wieder zu vergrößern. Der zu wenige Platz birgt natürlich schon auch Gefahren. Außerdem ist es, natürliches Verhalten hin oder her, für ein Rangniederes Tier wichtig sich auch mal verstecken zu können.



Siriox likes this.

Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 12:51

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Weiß ich,weiß ich
Aber schneller geht das ganze nicht.
Aber ich weiß,dass es muss...leider kann ich halt wieder nur 5,5qm wieder haben.Aber meine Häsin ist erst mit 20qm zufrieden,denn sie kann nicht still sitzen-.-



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Benutzerbild von Süzzerteddy
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 21.09.2011
Beiträge: 511
Süzzerteddy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Süzzerteddy eine Nachricht über Skype™ schicken
Geschrieben am 07.07.2012, 13:04

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Zitat:
Zitat von Blume99 Beitrag anzeigen
Unterwürfig ist nicht gleich ruhig.
hast recht.. aber was passt dann zu unterwürfig?



__________________
Ganz liebe Grüße von mir und meinen Schneebällen <3

Willst du den wahren Charakter eines Menschen kennen lernen,
dann gib ihm Macht oder schau´ wie er mit Tieren umgeht!



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 19.06.2012
Beiträge: 826
Siriox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 13:18

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Zitat:
Zitat von Süzzerteddy Beitrag anzeigen
hast recht.. aber was passt dann zu unterwürfig?
http://wort-synonym.com/ein-anderes-wort-fuer-unterw%C3%BCrfig.html




Benutzerbild von Rabny
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 3.625
Rabny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 17:25

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Was neues:
Ich habe gerade die Nins gefüttert.Peanut war nicht in der Nähe des futters,also war das doch der perfekte Moment für Fame was zu essen?! Falsch! Er traut sich nicht zu fressen...als Peanut dann doch kam und erstmal das meiste Lechere(Möhrenchips) weggemobbst hat,blieben für Fame nur noch trockene Kräuter über...die er dann mit Mühe frass



__________________
„Es ist nicht nur ein Tier, es ist ein Herz das schlägt, eine Seele die fühlt und ein Leben, das leben will..“



Kaninchen
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 1.595
arya900 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.07.2012, 18:23

AW: Nicht noch mal das Gleiche! :(


Futtersituation bei mir:
Es gibt Futter. Flauschi bleibt fern, Hoppel rast hin und frisst alles, was er mag. Flauschi darf nicht ans Futter, kommt sie, wird sie angegrunzt. Mit viel Glück schafft sie es unbemerkt etwas zu mopsen!
Später am Abend:
Hoppel hat sich satt gefuttert, nun darf Flauschi auch ans Futter. Sie darf den Rest haben.

Der Grund ist simpel, Flauschi ist in Sachen Futter die rangniedrigste. Flauschi darf also nicht zuerst futtern, sondern Hoppel darf sich erstmal alles rauspicken, was er so gerne futtern möchte. Ist er fertig, darf sie futtern. Manchmal darf sie aber auch wärend er frisst, auch fressen, aber nur das, was er nicht möchte. Nimmt sie etwas, dass er essen möchte, wird los gegrunzt.

-------------------------------

Sie kuscheln wohl doch nocht miteinander und sie liegen nebeneinander. Also scheinen sie sich doch zu mögen.
Auch das Jagen ist normal. Meine jagen sich ständig. Es gab ne Zeit, da war es so mühsam, weil Flauschi Hoppel ständig rammeln wollte. Jetzt ist wieder alles normal.

Ich denke, du vermenschlichst sie einfach zu sehr. Würde dein Rammler wirklich Angst haben, würde er nicht mit ihr kuscheln. Und wie es nachts ausschaut, ist nochmal ne ganz andere Sache. Nachts wird bei mir gekuschelt. Tagsüber siehst du sie kaum kuscheln.

Ultraschall würde ich auf jeden Fall machen. Wenn etwas mit der Gebärmutter ist, muss das rechtzeitig behandelt werden, ansonsten kann es tödlich enden,



saloiv and Selkie like this.
__________________
http://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=9012&dateline=1327879  420



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaninchen & Meerschweinchen:gleiche Ernährung? Tierlover Kaninchen Ernährung & Futter 6 28.04.2012 21:33
Gestern wegen Blähungen beim TA, kurz besser, jetzt das gleiche wieder indy Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 31 24.08.2011 20:54
2 Rammler noch nicht kastriert Mümmy Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 5 17.07.2011 16:40
Immer noch nicht zutraulich?! MissSchmartie Kaninchenhaltung & Allgemeines 8 21.03.2011 17:04
Gleiche Rasse? nuli Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 14.08.2010 20:29

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.