Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Wissen > Kaninchen FAQ
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)



RHD 1 und 2 in 2020 auf Kaninchen Forum

Like Tree51Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von crazy curry
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 9.398
crazy curry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.07.2020, 08:09

22.07.2020 Bördekreis PLZ 39... ,ungeimpfte Einzel Buchtenhaltung, 1 Tier bestätigt.



__________________
Liebe Grüße Heike


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchen
 
Registriert seit: 17.07.2018
Beiträge: 1.512
angelsfire befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.08.2020, 16:10

79100 Freiburg (genauen PLZ Bereich weiß ich jetzt nicht): mehrere tote Wildkaninchen, RHD2 bestätigt



__________________
LG Britta



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.777
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 31.08.2020, 11:15

RHD 1 und 2 in 2020


Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort, eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.


PLZ 0
04668 Grimma, Mai 2020, 3 Tiere, vom TH 5 Wochen vorher geimpft mit Nobivac-Myxo-Plus, RHD nachgewiesen
09423 Gelenau, August 2020, zwei 2 Tiere verstorben, ungeimpft, drei weitere geimpfte Tiere der Gruppe haben überlebt, Verdacht
09430 Drebach, September 2020, ein kompletter Bestand mit 5 Tieren, ungeimpft, sowie in einem weiteren Bestand 2 Jungtiere frisch geimpft und ein Tier geimpft mit Filavac im Juni 2020 verstorben, Verdacht




PLZ 1

14715 Milower Land, Januar 2020, 6 von 17 Tieren, teilweise in 10/19 mit Eravac geimpft, RHD-Verdacht, Patho folgt noch
15910 Niewitz, Juni 2020, 85 von 100 Tieren, Züchter, Verdacht
15345 Garzau-Garzin, Februar 2020, 5 Pflegetiere, 1 Woche vor Impfung verstorben, nachgewiesen


PLZ 2

21614 Buxtehude, Januar 2020, drei tote Tiere, Pathologie veranlasst, Impfstatus unbekannt
24143 Kiel, Januar 2020, 5 Kaninchen, halbjährlich mit nicht bekanntem Impfstoff geimpft, Verdacht
28279 Bremen-Habenhausen, Juli 2020, vermehrt tote Kaninchen entlang des Krimpelsees gefunden


PLZ 3

30??? Hannover, Februar 2020, mehrere Fälle, Verdacht
31061 Alfeld, Februar 2020, 16 von 23 Tieren, nicht geimpft, Verdacht
31134 Heidesheim, Februar 2020, 1 Tier, Impfstatus unklar, Verdacht
34593 Knüllwald, Januar 2020, bisher 5 von 6 Tieren verstorben. Jährlich mit Filavac geimpft. Letzte Impfung im Oktober. RHD bestätigt.
37434 Gieboldehausen, Januar 2020, 8 von 14 Tieren innerhalb von 1,5 Wochen verstorben. Impfstatus unklar, angeblich halbjährlich mit Filavac geimpft, Pathoergebnis steht noch aus
39??? Bördekreis, Juli 2020, ungeimpfte Einzelbuchtenhaltung, 1 Tier bestätigt.



PLZ 4

40670 Meerbusch-Bovert, Juli 2020, bisher 3 von 8 Kaninchen, ungeimpft
45549 Sprockhövel, Januar 2020, 3 von 6 Kaninchen bisher gestorben, nicht geimpft, Verdacht


PLZ 5

55599 Eckelsheim, Juli 2020, 9 von 12 Tieren verstorben, ungeimpft
55743 Idar Oberstein, Juni 2020, mind. 50 von etwa 100 Tieren eines Tierheims/Auffangstation, ungeimpft, Verdacht
57562 Herdorf, August 2020, 7 von 10 Kaninchen verstorben, nicht geimpft, Verdacht
58095 Hagen, Juni 2020, 2 Todesfälle in Tierarztpraxis Wuppertal, 3 Tiere, 7 Mon., ungeimpft, "aus Dusseligkeit" Impfung vergessen, Verdacht
59174 Kamen , Februar 2020, mehrere ungeimpfte Tiere auf einer Großpflegestelle innerhalb weniger Tage verstorben, Notimpfung half nicht mehr, normaler Impftermin stand kurz bevor. Alle bereits zuvor geimpften Tiere sind bisher nicht betroffen.
59192 Bergkamen, Januar 2020, 4 von 4 gestorben, Filavac zuletzt 12/19, Verdacht
59192 Bergkamen, Januar 2020, 3 von 3 gestorben, Impfstoff unbekannt, Verdacht


PLZ 6

65451 Kelsterbach, Juni 2020, Weibchen am Freitag gestorben, Papa und Babys wurden dann am Sonntag dem TSV Kelsterbach übergeben und starben dort, Verdacht


PLZ 7

76547 Worms, August 2020, 3 Kaninchen, ungeimpft, innerhalb 1 Woche verstorben, Verdacht
79100 Freiburg , August 2020, mehrere tote Wildkaninchen, RHD2 bestätigt
79843 Göschweiler, März 2020, Mama und drei 4 Wochen alte Babys, RHD2 bestätigt, alle noch ungeimpft, weitere geimpfte Kaninchen im Haushalt haben überlebt


PLZ 8

82031 Grünwald, Januar 2020, 2 Kaninchen, RHD2 nachgewiesen, Impfstatus unbekannt
84051 Unterahrain, Januar 2020, mehrere Wildkaninchen nachweislich an RHD2 verstorben
84056 Rottenburg, Januar 2020, mehrere tote Wildis, bestätigt
84079 bei Bruckberg und weitere Orte im Landkreis Landshut, Januar 2020, viele tote Wildkaninchen, RHD2 bestätigt
85051 Ingolstadt, Juli 2020, 6 Kaninchen, geimpft ja, aber nicht gegen RHD2


PLZ 9

93099 Mötzing, Februar 2020, ganzer Kaninchenbestand z.T. mit blutigen Nasen, verstorben, vermutlich ungeimpft, RHD1/2 Verdacht
99867 Gotha, zw. Februar und Juni 2020, 1 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes, 1 Liebhaber, 5 Kaninchen verstorben, Verdacht
99869 Drei Gleichen OT Günthersleben , zw. Februar und Juni 2020, 4 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99869 Drei Gleichen OT Wechmar, zw. Februar und Juni 2020, 1 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Wölfis, zw. Februar und Juni 2020, 2 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Ohrdruf, zw. Februar und Juni 2020, 3 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Luisenthal, Juni 2020, ungeimpfter Zukauf von anderen Züchtern verstorben, RHD bestätigt
99897 Tambach-Dietharz, Juni 2020, Anzahl unbekannt, RHD bestätigt



USA
New York, Tierklinik in Manhattan, März 2020, zehn Hauskaninchen verstorben, Impfstatus unbekannt, RHD2 bestätigt




Geändert von Diabi (10.09.2020 um 13:27 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 31.08.2020, 18:38

76547 Worms, Verdacht, 3 Kaninchen, ungeimpf, innerhalb 1 Woche




Benutzerbild von Murgels
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2017
Beiträge: 2.598
Murgels befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.09.2020, 11:18

09430 Drebach, September 2020, unbestätig, 1 kompletter Bestand mit 5 Tieren ungeimpft,
sowie in einem weiteren Bestand 2 Jungtiere frisch geimpft und ein Tier geimpft mit Filavac im Juni 2020

09423 Gelenau, August 2020, unbestätigt, 2 Tiere ungeimpft, 3 weitere geimpfte Tiere der Gruppe haben überlebt



__________________
Viele Grüße vom Wollmonster & Kaninchenbande

Knuspergarten- Naturfutter
www.mandys-zoo-shop.de



Geändert von Murgels (10.09.2020 um 11:22 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 10.09.2020, 14:18

Zitat:
2 Jungtiere frisch geimpft und ein Tier geimpft mit Filavac im Juni 2020

Mandy, hast Du hierzu nähere Infos? Wann war die Impfung der Tiere und wann genau sind sie gestorben. Welcher Impfstoff? Gehe von Erstimpfung aus.
Bei dem geimpften Tier war es da auch eine Erstimpfung? Wurde vorher eine Kotprobe untersucht?




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 13.09.2020, 22:44

48324 Sendenhorst, 03.09.20, 1 Tier, bestätigt, 1 Tag vor Impftermin




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 22.09.2020, 22:03

40547 Düsseldorf, 2 Tiere (11+13.09.20), bestätigt, ungeimpft




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 23.09.2020, 09:59

47445 Moers, 1 Tier, Notfellchen, sollte nach Koki-Behandlung geimpft werden, bestätigt




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 799
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 11:17

@marinahexe, ich weiß jetzt nicht ob ich da einfach kommentieren darf, wenn nicht lösch ich es wieder, aber ich wohne ja 82110, sollte ich bei den vielen Meldungen RHD 2 halbjährlich impfen? Eine Impfung ist immer Halbjährlich, ich denke das ist Rikavacc Myxo und nicht Filavac.



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.562
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 11:50

Es wird bei Filavac eigentlich immer zu halbjährlich geraten!



__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 799
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 12:56

Zitat:
Zitat von Honeymouse Beitrag anzeigen
Es wird bei Filavac eigentlich immer zu halbjährlich geraten!
Wow.... Ist ja super... Ich hatte die Fr. Dr. Teichmann noch nicht angesprochen aufs Impfen, weil ja erstmal mit Aviv alles drunter drüber ging im Alltag. Damals wurde mir nur gesagt "Wenn der Seuchendruck höher ist, dann halbjährlich" aber für mich sieht der Seuchendruck hoch genug aus, wenn ich mir die Liste ansehe.... Mal sehen was sie sagt, vielleicht werden die Jungs gleich nächste Woche geimpft. Ihr reguläres Datum wäre einmal November und einmal Dezember. Die Dezember ist die Rikavacc Myxo die ich vorziehen würde.



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 23.09.2020, 15:05

Ganz Deutschland ist Seuchengebiet, deshalb halbjährlich impfen. Du kannst Filavac und Rika Vacc zeitgleich impfen lassen. Eine Spritze rechts, eine links. Wird gut vertragen und spart einen TA-Besuch.




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 799
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 15:10

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Ganz Deutschland ist Seuchengebiet, deshalb halbjährlich impfen. Du kannst Filavac und Rika Vacc zeitgleich impfen lassen. Eine Spritze rechts, eine links. Wird gut vertragen und spart einen TA-Besuch.
Ja, einmal im Jahr werden sie zeitgleich geimpft, also beides, da bestehe ich auch immer auf links und rechts, aber leider wurde mir eben mitgeteilt, dass halbjährlich bei Filavac reichen würde. Dabei wussten sie, dass Flöckchen auch noch chronisch Krank ist! Was es um so wichtiger macht einen ausreichenden Schutz zu haben! Deshalb impfe ich einen Monat früher. Aber das war im Endeffekt vermutlich nicht hilfreich bei RHD2 wenn ich nur eine Impfung im Jahr kriege! :/

Edit: Danke für die schnelle Aufklärung von euch, das kann so gefährlich sein mit RHD2 und ich mach da so ungern Spaß mit.



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Geändert von -Flöckchen- (23.09.2020 um 15:12 Uhr).

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 23.09.2020, 15:17

Such Dir mal per google die Gebrauchsanweisung zu Filavac raus und besteh auf die Impfung. Ansonsten geh zu einem anderen TA. Es sind schon Kaninchen 8 oder 10 Monate nach der Impfung gestorben.



-Flöckchen- likes this.

Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 799
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 15:27

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Such Dir mal per google die Gebrauchsanweisung zu Filavac raus und besteh auf die Impfung. Ansonsten geh zu einem anderen TA. Es sind schon Kaninchen 8 oder 10 Monate nach der Impfung gestorben.
Ich ruf heute Fr. Dr. Teichmann an und frag ob sie Filavac und Rikavac Myxo impft. Dann wird das beim Termin nachgeholt am Mittwoch. Kann ich Aviv impfen direkt? Er hat 28 Tage Panacur bekommen ab dem nächsten Dienstag, Mittwoch wäre dann impfen und Blut abnehmen für die Titer kontrolle. Würde noch paar Tage weiter dann Panacur geben. Kotprobe bringe ich sowieso mit, die steht alle 3 Monate an bei mir. Flöckchen ist fit wie er im Endeffekt immer fit ist, aber weiß nicht ob es Sinn macht einen alleine direkt zu impfen beim Tierarzt?

Edit: Ich finde keine genaue Gebrauchsanweisung, aber eine Tabelle eimer Tiermedizinischen Fakultät, da stand man soll Grundimmunisieren, Aviv weiß ich er hat sowas bekommen. Aber Flöckchen hatte mit 5 Monaten seine erste Impfung erst bekommen und dann direkt das 1 Jahrintervall bekommen. Grundimmunisieren wäre doch nach 4 oder 6 Wochen noch mal impfen?
Auf Kaninchenwiese.de stand halt auch je nach Seuchenlage jährlich oder halbjährlich, deshalb hatte ich es nicht hinterfragt.



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Geändert von -Flöckchen- (23.09.2020 um 15:41 Uhr).

Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.131
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 18:53

Wo ich schon einmal am Recherchieren wegen Myxo bin:
RHD2 gab es in Österreich nachgewiesenermaßen in:
1??? Wien, viele Kaninchen der dort wildlebenden Population an der Donau, logischerweise ungeimpft (Ort lässt sich nicht näher eingrenzen, fürchte ich)
66?? Lechtal, Tirol: Zwei Kaninchen, bestätigt, ungeimpft.

Laut Tierschützern gibt es aber noch mehr Fälle in Österreich, nur leider kümmert sich niemand darum, es zu melden. Also bitte auch in Österreich impfen!

Edit: Außerdem noch:
2563 Pottenstein, Niederösterreich: Zwei von drei Kaninchen trotz Impfung mit Nobivac Myxo-Rhd Plus Mitte Mai, eines davon war vor der Umstellung auf den neuen Impfstoff mit Filavac und Nobivac Myxo-RHD geimpft worden.
Laut ersten Untersuchungen (Patho noch nicht abgeschlossen) hätte eines der Kaninchen überleben müssen und hatte wohl zusätzlich eine andere Erkrankung. Das andere war so geschwächt, dass es vom Häuschen gestürzt ist und sich das Genick gebrochen hat.

Ich melde mich, wenn ich mehr erfahre.



marinahexe likes this.
__________________
Liebe Grüße von den Sophie mit Kiki, Stella, Jimmy, Nico und Finn!



Geändert von Kaninchenherz28 (23.09.2020 um 19:08 Uhr). Grund: ,

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.797
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 23.09.2020, 22:15

Natürlich soll auch in Österreich geimpft werden. Dort gibt es - soweit ich weiß - den Impfstoff Eravac. Viren lassen sich durch Grenzen nicht aufhalten, sh. Corona.




Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.131
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.09.2020, 23:45

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Natürlich soll auch in Österreich geimpft werden. Dort gibt es - soweit ich weiß - den Impfstoff Eravac. Viren lassen sich durch Grenzen nicht aufhalten, sh. Corona.
Stimmt! Nur ist in Österreich das Wissen über die Seuchen leider nicht besonders weit verbreitet...



marinahexe likes this.
__________________
Liebe Grüße von den Sophie mit Kiki, Stella, Jimmy, Nico und Finn!



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.777
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.09.2020, 11:15

RHD 1 und 2 in 2020


Wenn ihr den Verdacht habt, dass es bei Euch einen RHD-Fall gab, nennt bitte euren Ort, eure komplette PLZ und so viele Daten zum Impfstatus wie möglich, damit warnt ihr die Kaninchenhalter in eurer Umgebung und helft so vielleicht mit, anderen das Leid zu ersparen, das ihr mit dem Verlust eures/eurer Kaninchen gerade ertragen müsst.


PLZ 0
04668 Grimma, Mai 2020, 3 Tiere, vom TH 5 Wochen vorher geimpft mit Nobivac-Myxo-Plus, RHD nachgewiesen
09423 Gelenau, August 2020, zwei 2 Tiere verstorben, ungeimpft, drei weitere geimpfte Tiere der Gruppe haben überlebt, Verdacht
09430 Drebach, September 2020, ein kompletter Bestand mit 5 Tieren, ungeimpft, sowie in einem weiteren Bestand 2 Jungtiere frisch geimpft und ein Tier geimpft mit Filavac im Juni 2020 verstorben, Verdacht




PLZ 1

14715 Milower Land, Januar 2020, 6 von 17 Tieren, teilweise in 10/19 mit Eravac geimpft, RHD-Verdacht, Patho folgt noch
15910 Niewitz, Juni 2020, 85 von 100 Tieren, Züchter, Verdacht
15345 Garzau-Garzin, Februar 2020, 5 Pflegetiere, 1 Woche vor Impfung verstorben, nachgewiesen


PLZ 2

21614 Buxtehude, Januar 2020, drei tote Tiere, Pathologie veranlasst, Impfstatus unbekannt
24143 Kiel, Januar 2020, 5 Kaninchen, halbjährlich mit nicht bekanntem Impfstoff geimpft, Verdacht
28279 Bremen-Habenhausen, Juli 2020, vermehrt tote Kaninchen entlang des Krimpelsees gefunden


PLZ 3

30??? Hannover, Februar 2020, mehrere Fälle, Verdacht
31061 Alfeld, Februar 2020, 16 von 23 Tieren, nicht geimpft, Verdacht
31134 Heidesheim, Februar 2020, 1 Tier, Impfstatus unklar, Verdacht
34593 Knüllwald, Januar 2020, bisher 5 von 6 Tieren verstorben. Jährlich mit Filavac geimpft. Letzte Impfung im Oktober. RHD bestätigt.
37434 Gieboldehausen, Januar 2020, 8 von 14 Tieren innerhalb von 1,5 Wochen verstorben. Impfstatus unklar, angeblich halbjährlich mit Filavac geimpft, Pathoergebnis steht noch aus
39??? Bördekreis, Juli 2020, ungeimpfte Einzelbuchtenhaltung, 1 Tier bestätigt.



PLZ 4

40547 Düsseldorf, September 2020, 2 Tiere (11+13.09.20), RHD bestätigt, ungeimpft
40670 Meerbusch-Bovert, Juli 2020, bisher 3 von 8 Kaninchen, ungeimpft
45549 Sprockhövel, Januar 2020, 3 von 6 Kaninchen bisher gestorben, nicht geimpft, Verdacht
47445 Moers, September 2020, 1 Tier, Notfellchen, sollte nach Koki-Behandlung geimpft werden, RHD bestätigt
48324 Sendenhorst, September 2020, 1 Tier, bestätigt, 1 Tag vor Impftermin



PLZ 5

55599 Eckelsheim, Juli 2020, 9 von 12 Tieren verstorben, ungeimpft
55743 Idar Oberstein, Juni 2020, mind. 50 von etwa 100 Tieren eines Tierheims/Auffangstation, ungeimpft, Verdacht
57562 Herdorf, August 2020, 7 von 10 Kaninchen verstorben, nicht geimpft, Verdacht
58095 Hagen, Juni 2020, 2 Todesfälle in Tierarztpraxis Wuppertal, 3 Tiere, 7 Mon., ungeimpft, "aus Dusseligkeit" Impfung vergessen, Verdacht
59174 Kamen , Februar 2020, mehrere ungeimpfte Tiere auf einer Großpflegestelle innerhalb weniger Tage verstorben, Notimpfung half nicht mehr, normaler Impftermin stand kurz bevor. Alle bereits zuvor geimpften Tiere sind bisher nicht betroffen.
59192 Bergkamen, Januar 2020, 4 von 4 gestorben, Filavac zuletzt 12/19, Verdacht
59192 Bergkamen, Januar 2020, 3 von 3 gestorben, Impfstoff unbekannt, Verdacht


PLZ 6

65451 Kelsterbach, Juni 2020, Weibchen am Freitag gestorben, Papa und Babys wurden dann am Sonntag dem TSV Kelsterbach übergeben und starben dort, Verdacht


PLZ 7

76547 Worms, August 2020, 3 Kaninchen, ungeimpft, innerhalb 1 Woche verstorben, Verdacht
79100 Freiburg , August 2020, mehrere tote Wildkaninchen, RHD2 bestätigt
79843 Göschweiler, März 2020, Mama und drei 4 Wochen alte Babys, RHD2 bestätigt, alle noch ungeimpft, weitere geimpfte Kaninchen im Haushalt haben überlebt


PLZ 8

82031 Grünwald, Januar 2020, 2 Kaninchen, RHD2 nachgewiesen, Impfstatus unbekannt
84051 Unterahrain, Januar 2020, mehrere Wildkaninchen nachweislich an RHD2 verstorben
84056 Rottenburg, Januar 2020, mehrere tote Wildis, bestätigt
84079 bei Bruckberg und weitere Orte im Landkreis Landshut, Januar 2020, viele tote Wildkaninchen, RHD2 bestätigt
85051 Ingolstadt, Juli 2020, 6 Kaninchen, geimpft ja, aber nicht gegen RHD2


PLZ 9

93099 Mötzing, Februar 2020, ganzer Kaninchenbestand z.T. mit blutigen Nasen, verstorben, vermutlich ungeimpft, RHD1/2 Verdacht
99867 Gotha, zw. Februar und Juni 2020, 1 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes, 1 Liebhaber, 5 Kaninchen verstorben, Verdacht
99869 Drei Gleichen OT Günthersleben , zw. Februar und Juni 2020, 4 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99869 Drei Gleichen OT Wechmar, zw. Februar und Juni 2020, 1 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Wölfis, zw. Februar und Juni 2020, 2 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Ohrdruf, zw. Februar und Juni 2020, 3 Züchter, 80 - 90 % des Bestandes verstorben, Verdacht
99885 Luisenthal, Juni 2020, ungeimpfter Zukauf von anderen Züchtern verstorben, RHD bestätigt
99897 Tambach-Dietharz, Juni 2020, Anzahl unbekannt, RHD bestätigt



Österreich

1??? Wien, Zeitpunkt unbekannt, viele Kaninchen der dort wildlebenden Population an der Donau verstorben, logischerweise ungeimpft
2563 Pottenstein, Niederösterreich, Zeitpunkt unbekannt, zwei von drei Kaninchen verstorben trotz Impfung mit Nobivac Myxo-Rhd Plus Mitte Mai, eines davon war vor der Umstellung auf den neuen Impfstoff mit Filavac und Nobivac Myxo-RHD geimpft worden
66?? Lechtal, Tirol, Zeitpunkt unbekannt, zwei Kaninchen verstorben, RHD bestätigt, ungeimpft


USA
New York, Tierklinik in Manhattan, März 2020, zehn Hauskaninchen verstorben, Impfstatus unbekannt, RHD2 bestätigt



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

« Myxomatose in 2019 | - »
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lesechallenge 2020 Ella_Finn Small-Talk 237 22.11.2020 22:02
Osterwichteln 2020 Honeymouse Small-Talk 319 15.04.2020 14:35

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.