Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchen Ernährung & Futter
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Sind eure auch so wählerisch?( Oskar und Max verschmähen alles) auf Kaninchen Forum

Like Tree12Likes
  • 5 Post By Kreusa
  • 1 Post By Flausch-Lena
  • 1 Post By Daggi
  • 2 Post By Benny92
  • 3 Post By Flausch-Lena

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Umi Umi ist offline
Ninchen
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 18
Umi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 03:12

Sind eure auch so wählerisch?( Oskar und Max verschmähen alles)


Hallo!

Geht es euch auch so. Ihr legt euren Tieren eine vielfältige Auswahl an Salaten und Gemüse auf ihre Futter Stationen und das einzige was sie von allem fressen ist der teure Radicchio und Dill. Ich bin echt am Ende. Ich habe wirklich sämtliche Futter Listen durch....Obst rühren sie gar nicht an. Nur Gemüse. Und da sind sie manchmal wirklich extrem wählerisch und alles andere verkommt. Ich weiss nicht was ich noch in den Stall packe kann. Wurzelgemüse fressen sie garnicht. Helle Blattsalat auch nicht nur " roten". Kohlrabi wird gerne gefressen also die Blätter.... Kräuter mögen sie Basilikum, Dill , Petersilie ...alles andere wird mit dem Po angeschaut.


Manchmal sind sie sogar so dreist und schieben es von den Platten wo das Futter drauf liegt.

Ich glaub ich hab hier zwei Gourmets... langsam gehen mir die Ideen aus.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von flyrider
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 16.10.2014
Beiträge: 548
flyrider befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 08:02

Ja, solche habe ich hier auch sitzen...
Das einzige, was immer geht, ist Wiese, Wiese, Wiese (und Zweige)...
Aber da auch eine bunte Mischung, damit man selber wühlen und aussuchen kann. Nur im Winter weichen wir dann notgedrungen auf Salate etc aus, aber da gehen auch nur sehr spezielle, besonders die von dir erwähnten roten Salate. Kohlrabi-, Rettich- und Möhrenblätter sind dann eher der Renner.




Umi Umi ist offline
Ninchen
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 18
Umi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 08:10

Ich würde ihnen ja so gerne Wiese geben... Aber hier ist alles komplett vertrocknet... teilweise so kaputt und das sieht alles nicht mehr so schön aus. Und es wird alles so schnell abgemäht.




Benutzerbild von CindyH
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 603
CindyH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 09:15

Wer kennt sie nicht, die Feinschmecker unter den Kaninchen


Mein Faxe ist da relativ einfach, der frisst einfach fast alles. Und wenn nicht, muß es nur lange genug vor seiner Nase rumliegen


Aber meine Maus ist da schon wählerischer.. nebst Wiese war hier aber Broccoli immer äußerst beliebt.
Wenns allerdings nur nach dem Mäusekopf gehen würde, dann müßte ich jeden Tag Unmengen an frischen Kräutern wie Dill etc auftischen.
Zum Glück für meinen Geldbeutel (denn bei uns kosten vier halblebige Stengel Dill 1€!) gehts aber ab und zu auch mal nach meinem Kopf




Benutzerbild von Wuscheline
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 4.744
Wuscheline ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 09.08.2018, 11:55

Meine fressen auch das meiste nicht und sind sehr wählerisch

Ich habe Gott sei dank das Glück das in meiner direkten Umgebung 4-5 türkische Läden sind und ich an Petersilie, Dill, Koriander, Minze und großen Löwenzahn relativ günstig ran komme im Gegensatz zu den ‚normalen‘ Supermärkten. Neuerdings ist dann noch Basilikum der Renner. Leider muss ich es aber das ganze Jahr füttern weshalb es im Winter dann teurer wird. Wäre schon froh wenn sie Kohl fressen könnten



__________________
✝️ 29.04.2018 ✝️
Ruhe in Frieden mein kleiner Wuschel
Du wirst immer in meinem Herzen sein ❤️
Liebe Grüße von Kathleen, Sissi und Bucky



Benutzerbild von Flausch-Lena
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2017
Beiträge: 1.175
Flausch-Lena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 11:57

Da scheine ich wohl mehr Glück zu haben
Hier ist keiner wählerisch. Es werden alle Salate, alle Kohlsorten und auch alle knolligen Dinge verputzt. Möhren mögen sie nicht so gerne und die bleibt meist länger liegen aber wird dan irgendwann doch gefressen Ganz beliebt sind Tomaten und Paprika, vor allem die roten. Kräuter wie Dill, Basilikum, Thymian und Petersilie. Riesenlöwenzahn geht auch immer. Salbei ist dafür nicht ganz so beliebt und Fenchel momentan auch nicht. Über ein bisschen Obst wie Apfel und Wassermelone wird sich auch sehr gefreut, das gibt es allerdings nicht alzu oft.
Es wird allerdings brav gefressen was aufgetischt wird und letztendlich bleibt kaum was übrig



__________________
Liebe Grüße von den Plüschnasen Duke, Daisy & Neo



Benutzerbild von Wuscheline
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 4.744
Wuscheline ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Geschrieben am 09.08.2018, 12:06

Zitat:
Zitat von Flausch-Lena Beitrag anzeigen
Da scheine ich wohl mehr Glück zu haben
Hier ist keiner wählerisch. Es werden alle Salate, alle Kohlsorten und auch alle knolligen Dinge verputzt. Möhren mögen sie nicht so gerne und die bleibt meist länger liegen aber wird dan irgendwann doch gefressen Ganz beliebt sind Tomaten und Paprika, vor allem die roten. Kräuter wie Dill, Basilikum, Thymian und Petersilie. Riesenlöwenzahn geht auch immer. Salbei ist dafür nicht ganz so beliebt und Fenchel momentan auch nicht. Über ein bisschen Obst wie Apfel und Wassermelone wird sich auch sehr gefreut, das gibt es allerdings nicht alzu oft.
Es wird allerdings brav gefressen was aufgetischt wird und letztendlich bleibt kaum was übrig
Da bin ich ja etwas neidisch



__________________
✝️ 29.04.2018 ✝️
Ruhe in Frieden mein kleiner Wuschel
Du wirst immer in meinem Herzen sein ❤️
Liebe Grüße von Kathleen, Sissi und Bucky



Umi Umi ist offline
Ninchen
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 18
Umi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 12:17

Da wird man ja richtig neidisch. Ich Dreh hier halber durch weil die das was ich ihnen anbiete einfach garnicht wollen! Die gucken dann als ob ich zu blöd wäre das richtige zu kaufen.




Benutzerbild von Kreusa
Kaninchen
 
Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 5.664
Kreusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 12:21

Versuch bei manchen Sachen mal die Darreichungsform zu ändern. Kein Scherz: Meine rühren einzelne Wirsingblätter oder geschnittenen Wirsing nicht an. Wenn ich den Kopf im Ganzen reinlege wird er aber gefressen. Ähnlich ist es mit Salaten.

Geschnittener Salat oder einzelne Blätter? Bäh, ne...

Ganzer Salatkopf: Auf ihn mit Gebrüll!



Das soll mal einer verstehen.



__________________
It takes very special qualities to devote one's life to problems with no attainable solutions and to poking around in dead people's garbage: Words like 'masochistic', 'nosy,' and 'completely batty' spring to mind.

Paul Bahn. 1989. Bluff Your Way in Archaeology.

Introverted iNtuitive Thinking Judging



Kaninchen
 
Registriert seit: 03.07.2015
Beiträge: 2.248
Terry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 14:15

Wie gut dass ich wahre „Buffet-Fräsen“ habe. Hier wird alles gefressen, Neues spätestens nach 24 Stunden probiert.

Lediglich „unnatürliche“ Nahrung mit viel Zucker, wie Tomaten oder Paprika wird liegengelassen so lange noch genügend Grünes da ist.



__________________
Liebe Grüße
Theresa



Benutzerbild von Wurli
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 62
Wurli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 14:38

Solang es Wiese gibt brauch ich kein Gemüse füttern.
Karotten gehen geraaaade noch so....



__________________
14.12 Angora schwarz



Ninchen
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 25
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 14:42

Ich hab hier einmal Marke "Staubsauger". Da wird gefressen, was vor die Schnauze kommt und auch neues relativ schnell probiert.

Und dann gibt's noch den vorsichtigen Gourmet, da gibt's öfters mal den Blick a la "Spinnst du, DAS soll ich fressen?" Da wird auch gerne mal was liegen gelassen.

Fenchel mögen sie aber beide nicht.




Benutzerbild von Flausch-Lena
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2017
Beiträge: 1.175
Flausch-Lena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 15:20

Terry, meine bekommen durchaus fast nur grünes Wenn ich allerdings paprika dabeihabe dan gibt es hier eine Kandidatin die getrost auf das grün verzichtet weil ihr die Paprika eben sehr gut schmeckt in dem Fall ist es halt wie eine unglaublich leckere Süßigkeit und ich finde es vollkomen in Ordnung es ein bis zweimal die Woche zu füttern.



Fluse77 likes this.
__________________
Liebe Grüße von den Plüschnasen Duke, Daisy & Neo



Benutzerbild von Daggi
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 102
Daggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.08.2018, 22:41

Also, meine fressen auch alles was ich ihnen gebe. Es gibt zwar gewisse Vorlieben, aber sonst wird alles weggeputzt! Heute habe ich das erste mal einen ganzen Basilikumtopf reingestellt, mal sehen wie es Morgen im Zimmer aussieht !



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Sind eure auch so wählerisch?( Oskar und Max verschmähen alles)-20180809_191733-1024x1365.jpg  
Fluse77 likes this.

Geändert von Daggi (09.08.2018 um 22:45 Uhr).

Benutzerbild von Teekannenloser
Kaninchen
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 4.835
Teekannenloser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.08.2018, 07:35

Meine sind auch etwas mäkelig. Es gibt Vieles was sie gerne fressen. Aber bloß nicht zu oft hintereinander. In manchen Jahren wird Grünkohl nicht mal mit dem Hintern angeguckt, in anderen wird sich drauf gestürzt. Genauso mit Apfelchips. An „ungesundem“ Gemüse wird lediglich Möhre und Fenchel akzeptiert alles andere ist bäh. Obst geht maximal frischer Apfel.



__________________


Schaut doch mal bei uns vorbei. Es grüßen Julia, Bailey und Fluse von den Knusperkugeln.



Benutzerbild von Benny92
Kaninchen
 
Registriert seit: 03.04.2015
Beiträge: 1.790
Benny92 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.08.2018, 08:40

Bei mir ist es so, dass seit Peaches hier eingezogen ist, absolut alles gefressen wird, da Peaches ein wahrer Staubsauger ist und Kurt immer das will was sie gerade frisst. Vorher hat er z.B. nie das Ende vom Salat gefressen. Jetzt wo Peaches es frisst, frisst er es auch. Oft glaube ich er hat einfach seinen Spaß daran ihr das Zeug das sie gerade frisst wegzunehmen und damit 2 Meter weg in das nächste Versteck zu rennen. Schließlich ist er ja der Chef.



Flausch-Lena and Arren like this.
__________________
Liebe Grüße von

Besucht uns doch mal:
http://www.kaninchenforum.de/unsere-kaninchen-user-vorstellung-fotos/38773-kurti-seine-geschichte.html



Benutzerbild von Flausch-Lena
Kaninchen
 
Registriert seit: 18.11.2017
Beiträge: 1.175
Flausch-Lena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.08.2018, 09:10

Es ist schon sehr witzig wie das Fressverhalten sich ändert wenn ein neues Ninchen hinzukommt. Duke mochte bevor Daisy eingezogen ist absolut keinen stangenseelerie, jetzt frisst er den sehr gerne. Es könnte ja jemand anderes "aufstaubsaugern" wenn er nicht zuerst futtert



Minerva, Benny92 and Arren like this.
__________________
Liebe Grüße von den Plüschnasen Duke, Daisy & Neo



Ninchen
 
Registriert seit: 11.08.2018
Beiträge: 20
DW-Mama befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.08.2018, 00:53

Ich habe hier zwei Deutsche Widder, die fressen wirklich alles:-) Bei dem Blättrigem wird meist erst nur aussen rum geknabbert die Stiele werden gefressen wenn sie merken Mama meint es ernst, bevor die nicht weg sind gibts nichts neues;-)



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wählerisch sind Eure Kaninchen? Diabi Kaninchen Ernährung & Futter 29 19.08.2014 17:21
meine sind echt wählerisch und Wiese trotz Freilauf inge Kaninchen Ernährung & Futter 3 08.05.2014 08:53
Sind eure auch so wählerisch? Josephine15 Kaninchen Ernährung & Futter 37 27.05.2013 11:42
Kaninchen verschmähen Salat Knuti Kaninchen Ernährung & Futter 66 08.11.2011 19:01
Sind eure im Regen auch draussen? Nebu Kaninchenhaltung & Allgemeines 11 01.08.2011 18:35

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.