Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchenforum User > Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Nina aka Die Neue auf Kaninchen Forum

Like Tree31Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.02.2019, 17:47

Nina aka Die Neue


Hallo!
Ich bin Nina und wohne in Nürnberg.
Ich habe einen 4 jährigen Sohn und wir wohnen jetzt seit einem halben Jahr ohne Haustiere. Davor hatten wir ein Haus mit Garten, einen Hund, ein Pferd und ein Pony.
Mein Sohn ist sehr tierlieb und geht sehr respektvoll und vorsichtig mit Tieren um, egal ob Huhn, Katze oder Maus.

Nun hatten wir 3 Wochen ein Kaninchen in Pflege und wir beide wurden mit dem Virus infiziert. Mit dem Vermieter ist jetzt alles geklärt und ich habe 6 m2 im Wohnzimmer freigemacht weil ich natürlich 2 Kaninchen möchte. Bevor ich sie mir/uns zulege möchte ich mich vorher noch ausführlich belesen und informieren und hoffe hier an richtiger Stelle zu sein. Außerdem möchte ich im März noch Rasen auf unserem Balkon pflanzen, damit sie zusätzlich noch ein außengehege bekommen...

Nun freue ich mich über viele Tipps und Tricks wie wir 2 Kaninchen ein schönes Zuhause schaffen können. Feststeht, dass wir gerne welche aus dem tierheim holen möchten.

Am meisten interessiert mich das Thema Einrichtung, Beschäftigung und Fütterung ... Und das Thema buddeln

Grüße aus Nürnberg,
Nina



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Talula
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 136
Talula befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 07.02.2019, 19:17

Herzlich Willkommen
hier bist du auf jeden Fall richtig und ich bin schonmal gespannt wer dann bei euch einzieht ^^



__________________
Viele Grüßerlis
von Nougat, Schneewittchen und Möhrja

https://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=22405&dateline=154921  0609



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 13.720
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.02.2019, 06:22

Herzlich willkommen
Kennst du schon www.kaninchenwiese.de ?
Da kriegst du sehr gute Infos zu allem wichtigen Themen. Wenn danach noch Fragen übrig sind, darfst du die natürlich gerne stellen



__________________
---
Du bist mein Licht in dieser Dunkelheit,
du bist mein Anker in dieser stürmischen Zeit,
du bist das Feuer, das meine Seele wärmt.
---


[Danke, Tante Jessi]



Kaninchen
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.161
Diabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.02.2019, 09:16

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

Toll, dass Ihr Euch schon Gedanken macht, bevor die Nins bei Euch einziehen!

Zitat:
Zitat von Nina91 Beitrag anzeigen
Mit dem Vermieter ist jetzt alles geklärt und ich habe 6 m2 im Wohnzimmer freigemacht weil ich natürlich 2 Kaninchen möchte.
Wenn es irgend geht, würde ich das Gehege noch vergrößern. Nach meiner Erfahrung lassen Streitigkeiten und langeweilebedingte Nervereien um so mehr nach, je mehr Platz zur Verfügung steht...

Zitat:
Zitat von Nina91 Beitrag anzeigen
Außerdem möchte ich im März noch Rasen auf unserem Balkon pflanzen, damit sie zusätzlich noch ein außengehege bekommen...
Wenn Euer Balkon nicht gerade 20 qm oder mehr umfasst, würde ich mit die Mühe mit dem Rasen sparen... früher oder später, meist früher, wird das ganze ohnehin zur braunen Steppenlandschaft, weil alles entweder aufgefressen oder plattgetrampelt ist. Und dann hast Du einen Balkon voller Erde, der sich nicht vernünftig reinigen lässt.



crazy curry and Nina91 like this.

Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.02.2019, 18:33

Danke euch allen!
Bisher habe ich tatsächlich auf der kaninchenwiese, unter diebrain und in einem Buch recherchiert. Aber danke für den Tipp ich finde dir Seite wirklich klasse.

Also mehr wie 6m2 kann ich leider nicht bieten... Aber sie dürfen auch immer frei in der Wohnung herumlaufen und werden eigentlich nur in ihrem gehege "eingesperrt" wenn ich nicht zuhause bin und das ist nur 20 stunden in der Woche (und nachts wenn ich schlafe natürlich. Meinst du nicht das, wenn der balkon auch noch mitgezählt wird, sie genug Platz haben?

Das mit dem Balkon ist ein guter Einwand... Wie würdest du ihn sonst gestalten? Ich würde auf jedenfall eine Buddelkiste dort aufstellen, habe gelesen, dass sie es lieben zu buddeln und zu graben

Ich kann ja morgen wenn es wieder hell ist mal ein bild vom Balkon machen.

Danke auf jeden fall für die ausführliche antwort! Ich merke schon ich bin hier richtig!




Benutzerbild von Talula
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 136
Talula befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.02.2019, 19:48

Mehr Platz ist natürlich immer besser
6qm + Balkon und täglich Wohnungsauslauf find ich persönlich jetzt nicht zu wenig und gegen Langeweile hilft ja auch nicht nur Platz, Beschäftigungsmöglichkeiten wie die genannte Buddelkiste u.a. sind da ebenso wichtig.



Möhrengeberin and Nina91 like this.
__________________
Viele Grüßerlis
von Nougat, Schneewittchen und Möhrja

https://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=22405&dateline=154921  0609



Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.02.2019, 07:22

Zitat:
Zitat von Talula Beitrag anzeigen
Mehr Platz ist natürlich immer besser
6qm + Balkon und täglich Wohnungsauslauf find ich persönlich jetzt nicht zu wenig und gegen Langeweile hilft ja auch nicht nur Platz, Beschäftigungsmöglichkeiten wie die genannte Buddelkiste u.a. sind da ebenso wichtig.
Danke! Ich freue mich auch schon sehr sie viel zu beschäftigen und dabei zu beobachten. Haben deine Kaninchen eine Lieblingsbeschäftigung?

Außer fressen meine ich... Ich habe gelesen sie tun das 80% des Tages!




Benutzerbild von Lupine
Kaninchen
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 18.110
Lupine wird schon bald berühmt werden
Geschrieben am 09.02.2019, 09:01

Bei 80 % bliebe wenig Zeit zum schlafen Man sagt, sie fressen ungefähr 80 mal pro Tag.

Hobbies meiner Nins neben fressen und schlafen: Unfug aller Art machen und ihre Menschen dressieren

Beispiele: Napf umschmeißen (Tipp: schweren Steingutnapf nehmen ), Handfeger beim ausmisten klauen, Eimer mit dem gebrauchten Streu umschmeißen, um Leckerlis betteln, Haken schlagen, auf Aussichtsplätzen die Umgebung beobachten, sich gegenseitig bisschen anzicken und jagen, ausbüxen sobald sich die Gelegenheit ergibt...



Talula and Nina91 like this.

Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.02.2019, 09:29

Das macht mehr Sinn, 80% kam mir auch extrem viel vor. Das klingt nach einer lustigen Bande, die du hast. Ich bin wirklich gespannt was für kleine Persönlichkeiten bei uns einziehen werden.

Ich kann die Bilder, die ich mit dem handy gemacht hab irgendwie nicht hochladen :-/ am 28.02. Kriege ich endlich Internet, dann kann ich es vom PC aus machen.

In dem Tierladen hier, gibt es nur Näpfe aus Keramik. Bekomme ich im Baumarkt diese aus Stein!?




Benutzerbild von Talula
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 136
Talula befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.02.2019, 12:01

Zitat:
Zitat von Nina91 Beitrag anzeigen
Danke! Ich freue mich auch schon sehr sie viel zu beschäftigen und dabei zu beobachten. Haben deine Kaninchen eine Lieblingsbeschäftigung?

Außer fressen meine ich... Ich habe gelesen sie tun das 80% des Tages!


Zu Nougies Hobbies gehört auf jeden Fall Fressen und Dösen
Jetzt gerade haben beide meine Gardinen als "Buddelmöglichkeit" entdeckt
Nächste Woche hole ich also ne Buddelkist.
Kaninchen sind unglaublich neugierig, man kann sie schon mit so simplen Dingen wie einen Pappkarton hinstellen beschäftigen, ich hab hier neulich erst einen aufgestellt und das wurde erstmal ganz lange untersucht und immer wieder durchgehuscht und drauf gehüpft und das Handtuch hin und her geschoben, das ich reingelegt hab.
Beim Saubermachen sind sie auch mit vollem Einsatz dabei
Also ich kann mich nur Lupine anschließen.



Nina91 likes this.
__________________
Viele Grüßerlis
von Nougat, Schneewittchen und Möhrja

https://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=22405&dateline=154921  0609



Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.02.2019, 13:40

Ich freue mich immer mehr drauf. Danke, dass ihr eure Erfahrungen mjt mir teilt!!

Das mit dem pappkarton klingt lustig aber die gardinen werde ich wohl hochbinden xD




Benutzerbild von Arren
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 695
Arren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 07:54

Die Buddelkiste lohnt sich bei uns auch. Die wird regelmäßig umgepflügt. Oder die Teppiche oder die Klokiste... oder man schmeißt sich zum Schlafen hin.

Ganz beliebt ist auf alle Arten ausbrechen.
So bald die Türe aufgeht, versucht man sich durch die Beine zu drücken.
Bin ich im Gehege werde ich regelrecht gestalkt und ständig angestupst. Stundenlanges Kraulen lassen mögen meine auch.
Ansonsten beschäftigt sich zumindest Aki sehr gerne mit Intelligenzspielzeug und alle finden Neues sehr spannend.

In den Saubermacheimer wird auch oft reingesprungen und Schaufel/Besen durch die Gegend geworfen.

Viel Spaß mit deinen



Nina91 likes this.
__________________
Liebe Grüße von Arren, Eva und Alfi





Ihr bleibt für immer in Erinnerung
Neya, Zeki & Aki



Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 09:59

Danke Arren das klingt echt nach jeder Menge Spaß.
Da ich den balkon nun nicht bepflanzen muss, können sie vielleicht schon eher einziehen. Habe jetzt überlegt den Balkon mit einer Reis oder Maisstrohmatte auszulegen und dann ganz normal einzurichten mit buddelkiste, Häuschen und co. Oder habt ihr andere Vorschläge zur Gestaltung des Balkons?

Mir ist noch etwas eingefallen. Undzwar zwecks Zweigen und Ästen zum Knabbern. Da ich direkt in der Stadt wohne, ist es schwierig diese aus der freien Natur zu beziehn, oder hilft waschen?

Wo bekommt man denn sonst frische Zweige? Hat jemand Ideen?




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 22.436
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 10:13

Also ich wohne auch in der Stadt (Kassel) und sammel sowohl Wiese als auch Äste in der Stadt. Und gewaschen wird hier auch nix.



Nina91 likes this.
__________________
"Ich werfe eine ganz elegante Rosskastanie."



Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 10:52

Danke Honeymouse! Also brauche ich mir da keine Gedanken machen zwecks Autoabgase und so etwas?




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 22.436
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 11:03

Ich sammel jetzt nicht direkt neben der Hauptverkehrsstraße (außer Forsythie, die wächst sonst nirgends) aber sonst fliegt es einfach direkt zu den Häschen.



Nina91 likes this.
__________________
"Ich werfe eine ganz elegante Rosskastanie."



Ninchen
 
Registriert seit: 07.02.2019
Beiträge: 16
Nina91 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 10.02.2019, 11:13

Ok ja das würde ich auch nicht machen aber autos fahren hier doch überall :/ aber gut. Das beruhigt mich jetzt danke!




Benutzerbild von Talula
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 30.03.2016
Beiträge: 136
Talula befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.02.2019, 13:13

Ich hab in nem Video gesehen, dass es wohl auch Knabberäste von JR Farm gibt, ich wohne auch in der Stadt, hab da also das selbe Problem, werde die Woche mal schauen ob die hiesigen Tierläden das haben.



Nina91 likes this.
__________________
Viele Grüßerlis
von Nougat, Schneewittchen und Möhrja

https://www.kaninchenforum.de/image.php?type=sigpic&userid=22405&dateline=154921  0609



Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 13.720
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.02.2019, 14:17

Mach das nicht
Die kosten ein Schweinegeld und wenn sie überhaupt angerührt werden, machen sie hundertmal weniger Spaß, als ein ordentlicher Ast.



Rolle_Rolle, Minerva and Nina91 like this.
__________________
---
Du bist mein Licht in dieser Dunkelheit,
du bist mein Anker in dieser stürmischen Zeit,
du bist das Feuer, das meine Seele wärmt.
---


[Danke, Tante Jessi]



Benutzerbild von Möhrengeberin
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 17.09.2018
Beiträge: 103
Möhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.02.2019, 14:35

Falls Du doch kaufen mußt, dann gibt es hier Zweige:
https://www.kaninchenladen.de/selbstgemachtes-zugunsten/bund-knabberzweige.html
Oder hier: http://www.gruenhopper-kaninchenfutter.de/Frischfutter
Aber ich würde eher gucken, ob nicht in einem Park oder so Baumschnitt gemacht wird
und dann nach einem Ast fragen. Oder nach einem Sturm einfach sammeln gehen :-)



dangerschaf and Nina91 like this.

Geändert von Möhrengeberin (11.02.2019 um 14:44 Uhr).
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Kaninchen, neue Probleme...HELP Please SneakyTiki Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 08.09.2016 21:59
Nina gurrt beim putzen-normal? Dani76 Kaninchenhaltung & Allgemeines 8 09.12.2013 14:17
Nina wird immer dicker schnegge2005 Kaninchen Ernährung & Futter 4 23.01.2013 13:17
Nina und Gandalf Plüni Unsere Kaninchen, User-Vorstellung & Fotos 8 31.08.2012 22:32
Name für "Nina" Nyu Kaninchenhaltung & Allgemeines 16 03.05.2011 19:25

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.