Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Selbstgebautes fürs Kaninchen
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Aussichtsplattform? auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 90
Muckie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.06.2012, 23:45

AW: Aussichtsplattform?


oh mein kommentar kommt wohl etwas spät.

kann das jetzt anhand der bilder schlecht beurteilen, aber setz sie hinein und beobachte.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 440
Sunny2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.06.2012, 00:27

AW: Aussichtsplattform?


@ Mucki: Warum würdest du von Netzen die die Finger lassen?? Bettlaken, wie ist das den da mit der Luftzirkulation?

Ich möchte ja nicht, dass sie es verschieben kann, sondern es sollte so sein dass sie es es nicht schafft darüber zu springen.... Daher haben wir das Netzt so gespannt, dass sie auch nicht aufs Netz springen kann.

Aber danke für die Ideen!!!




Amorously
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 29.06.2012, 12:39

AW: Aussichtsplattform?


Das mit dem Netz ist doch völlig in Ordnung, so hatte ich es früher auch draußen im Auslaufgehege als ich so niedrige Gitter hatte.
Sieht aber schon besser aus, jetzt kann sie sich wenigstens etwas bewegen.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 36
EL-Happy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.06.2012, 21:05

AW: Aussichtsplattform?


in sachen springen: meine widderhäsin happy hat schon 80cm gitterlemente mühelos übersprungen...
allerdings hab ich weder bei ihr noch bei anderen kaninchen gesehen, dass sie kopflos losspringen, ein sprung wird immer durch vorheriges Männchenmachen/abpeilen eingeleitet, was bei happy durch ein netz/bettlaken so eingeschränkt werden konnte, dass sie nicht mehr springt



__________________
...I need a love to keep me happy...

Happy~Gina~Romy~Blue
&Caruso




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 440
Sunny2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.06.2012, 21:29

AW: Aussichtsplattform?


Tagsüber, wenn ich da bin, ist der Auslauf auch noch etwas größer.
Nur Nachts und wenn ich weg bin gibt es den "kleinen" Auslauf mit dem Netz darüber.

E: Leider macht sie sehr viele Kötel in den Auslauf und auf das Brett. Kann ich dagegen irgendetwas machen???




Amorously
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 29.06.2012, 21:44

AW: Aussichtsplattform?


Stell eine zusätzliche Toilette in den Auslauf.
Wegen dem Brett weiß ich leider nichts.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 440
Sunny2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.06.2012, 22:00

AW: Aussichtsplattform?


Einfach so eine Ecktoilette hinstellen oder lieber eine Art Katzenklo?




Amorously
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 29.06.2012, 22:05

AW: Aussichtsplattform?


Wenn sie die Ecktoilette benutzt, stell sie rein.




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 440
Sunny2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.07.2012, 17:49

AW: Aussichtsplattform?


Ich hab mir eben etwas zu essen gemacht und meine Kaninchendame war der Meinung sie möchte auch etwas davon ab haben.

Und mit einem Satz war sie über die 55cm hohen Gitterstäbe rüber und auf der Couch.
Sie ist dann dem Knäckebrot hinterher und hat auch einem mini Haps abbekommen, wirklich klein.
Das Spiel hat sie dann mindestens 3 mal gemacht.

Zum einen was kann ich machen, damit sie nicht mehr darüber springt?
War es schlimm das sie davon etwas gefuttert hat??

Zum springen: Sie hat es auch einmal geschafft auf den 65 cm hohen Käfig springen!

Sollte ich ihr Kaninhop mal holen? ^^

Die schnelle Atmung danach ist normal oder?




Benutzerbild von Kaninchen23
Kaninchen
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 2.606
Kaninchen23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kaninchen23 eine Nachricht über MSN schicken
Geschrieben am 09.07.2012, 14:40

AW: Aussichtsplattform?


Oh, wenn ich lese wie hoch eure Nins springen, da sehe ich wieder wie "artig" meine Kaninchen sind. Die springen nicht mal über den 50cm hohen Zaun (wobei der Aulauf auch dementsprechend groß ist 40m²).



__________________

Cappuccino, Coffee, Gizmo, Muffin, Lucy, Cap, Josie, Kebi, Ben, Nikki, Jimmy und Schnitzel



Pinkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 09.07.2012, 15:08

AW: Aussichtsplattform?


Zitat:
Zitat von Sunny2012 Beitrag anzeigen
Ich hab mir eben etwas zu essen gemacht und meine Kaninchendame war der Meinung sie möchte auch etwas davon ab haben.

Und mit einem Satz war sie über die 55cm hohen Gitterstäbe rüber und auf der Couch.
Sie ist dann dem Knäckebrot hinterher und hat auch einem mini Haps abbekommen, wirklich klein.
Das Spiel hat sie dann mindestens 3 mal gemacht.

Zum einen was kann ich machen, damit sie nicht mehr darüber springt?
War es schlimm das sie davon etwas gefuttert hat??

Zum springen: Sie hat es auch einmal geschafft auf den 65 cm hohen Käfig springen!

Sollte ich ihr Kaninhop mal holen? ^^

Die schnelle Atmung danach ist normal oder?
Wie willst du ihr den Kaninhop holen?
Du kannst dir doch selbst Hindernisse bauen.




Kaninchen
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 1.248
Blue2011 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 11.07.2012, 16:07

AW: Aussichtsplattform?


@ sunny2012:

Brot ist sehr ungesund für Kaninchen.
Als leckerlie würde ich etwas anderes anbieten.
Wenn sie gerne hoppelt kannst du ihr gehege ja zB etwas umgestalten wo sie auch etwas springen kann so ein paar Hindernisse sozusagen und wenn sie lust hat springt sie drüber.

Lieben Gruß
Blue



__________________
Ich betrachtete all die in Käfigen sitzenden Tiere im Tierheim...
die Wegwerfprodukte der menschlichen Gesellschaft.
Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Angst und Schrecken, Trauer und Verrat.
Und ich war voller Zorn.
"Gott," sagte ich, "das ist schrecklich!
Warum tust Du nicht etwas?"
Gott war einen Moment lang still, und dann sprach Er sanft.
"Ich habe etwas getan," antwortete Er.
"Ich habe Dich geschaffen."



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 440
Sunny2012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.08.2012, 21:01

AW: Aussichtsplattform?


So... die Netzlösung hat sich für den Anfang als sehr gut herrausgestellt.

Aber jetzt möchte ich das Freilauf gerne anders hinstellen, wo das Netz dann nicht mehr zu gebrauchen ist (wegen der 6 - eckigen Form).

Was kann ich stattdessen als "Dach" nehmen??
Hatte an Hasendraht / Volieredraht gedacht ist das ok?

Dach wird unbedingt benötigt. Babys klettern / springen drüber. Die Mama springt auch darüber wenn die Couch 40cm entfernt steht...



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.