Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Aussengehege auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 7
Hoppelbanda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.03.2018, 19:26

Aussengehege


Huhu🤗

Wir möchten bald mit dem Bau unseres Aussengeheges für unsere 7 Zwerge beginnen😊
Wie gross sollte es denn für 7 Kaninchen mindestens sein? Wir haben eine Fläche mit Waschbeton , die wäre ca 13qm. Eine komplette Rasenfläche hätten wir auch, die würden wir zur Hälfte mit Steinfliesen auslegen. Was denkt ihr ist besser? Waschbeton oder Rasen? Ich habe noch einen Draht da, der ist 16mm, drahtstärke 1mm. Wäre der mardersicher??

Danke und LG yvi



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 335
Shänis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 13.03.2018, 23:22

Hey,

je nach Absicherung kann beides klappen, der Rasen wird halt nur nicht lange wie ein Rasen aussehen und sollte mit Draht circa 50cm tief ausgestattet sein, damit nichts raus oder reinkommt. Zum Buddeln natürlich klasse für deine Kaninchen.

13qm finde ich allerdings für sieben Zwerge etwas knapp, würde da denn Auslauf zu kommen und wie groß ist die andere Fläche?
Liebe Grüße




Ninchen
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 7
Hoppelbanda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.03.2018, 08:36

Bei dem 13qm Platz würde ich für tagsüber noch einen Freilauf dazumachen. Aber wahrscheinlich werden wir es auf die Rasenfläche Stellen, da wir es dann leider im Boden verankern und es sicher aufstellen können. Das würde dann so 8x2 m werden, also ca 16qm. Gibt es auch eine andere Möglichkeit, sich gegen Ausbuddeln abzusichern? Wenn wir zb nur am Gehegerand Steinplatten auslegen ?




Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 335
Shänis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 14.03.2018, 12:03

Mir persönlich wäre das zu unsicher, weil man ja auch da drunter graben kann. Oder wie meinst du das?




Ninchen
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 7
Hoppelbanda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.03.2018, 10:48

Ja das Stimmt, sie können sich ja drunter graben 😑🤔wir werden wahrscheinlich unter den Rasen noch draht verlegen und dann wieder den Rasen drüber 👍 bei uns ist sowieso nicht alles buddelfähig, es befinden sich ab und zu Steine unter der Erde ....also können sie eh nicht überall voll buddeln .....



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aussengehege Ricks20000 Kaninchenstall & Kaninchengehege 12 25.05.2015 23:37
Aussengehege Stella 13 Kaninchenstall & Kaninchengehege 21 15.10.2013 20:58
Aussengehege ! sunny♥bonny Kaninchenstall & Kaninchengehege 6 31.12.2010 13:55
Aussengehege Stefka Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 14.12.2010 21:23
aussengehege arca_lacrima Kaninchenstall & Kaninchengehege 8 06.08.2010 10:05

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.