Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenstall & Kaninchengehege
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Bodenbelag im Außenstall auf Balkon auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 80
svenja2406 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.05.2015, 16:16

Bodenbelag im Außenstall auf Balkon


Hallo,

wir haben einen sehr großen Balkon auf dem die Kaninchen in Zukunft ihren Platz finden sollen. Momentan sind da Fliesen. Aktuell leben sie in einem gepflasterten Außengehege.
Da ich die Fliesen schützen will (wir sind nur Mieter) und Angst habe, dass es den Kaninchen zu rutschig ist, überlege ich, was eine Alternative wäre.

Kunstrasen? Spanplatte? PVC?

Bin grad etwas ratlos. Aktuell tendieren wir zur Spanplatte, da wir die Seiten aufkanten wollen, damit da der Dreck nicht so schnell runter fällt...

Ach und wie hoch muss das Gehege sein, damit kein Dach drauf muss? Der Balkon an sich ist überdacht. Greifvögel und Marder befürchte ich nicht




Geändert von svenja2406 (27.05.2015 um 16:19 Uhr).
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 80
svenja2406 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.05.2015, 16:22

Zitat:
Zitat von svenja2406 Beitrag anzeigen
Hallo,

wir haben einen sehr großen Balkon auf dem die Kaninchen in Zukunft ihren Platz finden sollen. Momentan sind da Fliesen. Aktuell leben sie in einem gepflasterten Außengehege.
Da ich die Fliesen schützen will (wir sind nur Mieter) und Angst habe, dass es den Kaninchen zu rutschig ist, überlege ich, was eine Alternative wäre.

Kunstrasen? Spanplatte? PVC?

Bin grad etwas ratlos. Aktuell tendieren wir zur Spanplatte, da wir die Seiten aufkanten wollen, damit da der Dreck nicht so schnell runter fällt...

Ach und wie hoch muss das Gehege sein, damit kein Dach drauf muss? Der Balkon an sich ist überdacht. Greifvögel und Marder befürchte ich nicht
Das ist der Balkon.



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Bodenbelag im Außenstall auf Balkon-20150514_121142%5B1%5D.jpg  

Benutzerbild von Kokosaurer
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 88
Kokosaurer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.05.2015, 08:31

Hast du denn bisher beobachtet ob sie für Urin das Klo benutzen? Wenn es sich nur um Köttel handelt die mal auf den Fliesen landen könnten wäre es sicher kein Problem und die Fliesen nicht davon angegriffen. Meine verlieren nur ab und an mal Köttel,sonst machen sie ins Klo.

Ob sie darauf rutschen müsste ausprobiert werden. Werden die Fliesen bei Regen denn sehr nass? Vielleicht dann verteilt kleine Läufer oder Flickenteppiche. Wie hoch das ganze sein muss hängt sicher vom Kaninchen ab und ob du etwas ans Gelände stellen möchtest was als Stufen dienen könnte. Meine Nichte hatte damals Teichfolie genommen um den Balkon zu schützen als ihre wegen Umbaus des Gartens auf den Balkon ziehen mussten. Allerdings waren dieses auch nur 3 Monate und ob das auf Dauer hält weiss ich nicht.

Aufjedenfall haben sie da wirklich sehr viel Platz!



__________________
Liebe Grüsse Niki



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 80
svenja2406 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 28.05.2015, 11:22

Zitat:
Zitat von Kokosaurer Beitrag anzeigen
Hast du denn bisher beobachtet ob sie für Urin das Klo benutzen? Wenn es sich nur um Köttel handelt die mal auf den Fliesen landen könnten wäre es sicher kein Problem und die Fliesen nicht davon angegriffen. Meine verlieren nur ab und an mal Köttel,sonst machen sie ins Klo.

Ob sie darauf rutschen müsste ausprobiert werden. Werden die Fliesen bei Regen denn sehr nass? Vielleicht dann verteilt kleine Läufer oder Flickenteppiche. Wie hoch das ganze sein muss hängt sicher vom Kaninchen ab und ob du etwas ans Gelände stellen möchtest was als Stufen dienen könnte. Meine Nichte hatte damals Teichfolie genommen um den Balkon zu schützen als ihre wegen Umbaus des Gartens auf den Balkon ziehen mussten. Allerdings waren dieses auch nur 3 Monate und ob das auf Dauer hält weiss ich nicht.

Aufjedenfall haben sie da wirklich sehr viel Platz!
zwei der drei machen eigentlich immer und alles ins Klo. Das andere macht auch schon mal auf freie Fläche oder ins Haus.



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Außenstall zerknabbert Paule&Paulinchen Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 30.11.2014 01:00
Außenstall bauen Kartoffel Kaninchenstall & Kaninchengehege 5 18.05.2014 18:13
Außenstall KAUFEN? PinkLady Kaninchenstall & Kaninchengehege 17 21.03.2011 19:39
Außenstall... Naddl Kaninchenstall & Kaninchengehege 1 21.02.2011 16:55
Anbau - Außenstall Naddl Kaninchenstall & Kaninchengehege 3 26.01.2011 19:41

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.