Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Lippe gerissen!! auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 3
Scaramouche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.01.2011, 01:12

Lippe gerissen!!


Meine zwei Kaninchen Anubis und Balou sind eigentlich unzertrennlich, sie haben ganz selten ihre Phasen, indenen sie etwas kämpfen bzw sich gegenseitig hinterher hoppeln/ jagen...Jetzt war soetwas und ich habe jetzt Angst um meinen Balou..
Anubis hat ihn eigentlich nicht gebissen oder sonstiges..halt hinterhergerannt etc...aber balou hat erst an der nase geblutet (unter der nase) was aber nur als kleiner "kratzer" sich entpuppte und nicht weiter shclimm war ist auch nicht wirklich mehr zu sehen aber in seinem Mund war Eiter und ich wollte dann diese Woche zum TA habe heute angerufen aber der sagte mir wie ich das bisschen "bahandeln" soll und wenns nich hilft oder er nicht frisst dann soll ich in die Praxis kommen aber jetzt hab ich die entdeckung gemacht das seine unterlippe eingerissen ist oder sone Art Loch hat. Ich habe total Angst, dass der TA mir Vorwürfe macht und vorallem das das sehr schlimm für meinen Balou sein könnte. Ich liebe meine beiden über alles und kümmer mich wirklich gut um sie, sie stehen an erster Stelle und erst wird um sie gekümmert dann um mich. Kann mir jemand helfen mit seiner Lippe? habe wirklich Angst.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.556
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 18.01.2011, 08:54

AW: Lippe gerissen!!


Hallo Scaramouche,

was ist denn das für ein Tierarzt?

Schau mal links, da gibt es eine Tierarztliste mit kaninchenerfahrenen Tierärzten. Vielleicht ist da ja einer in Deiner Nähe. Ich würde auf jeden Fall heute noch einen Arzt drauf gucken lassen. Ferndiagnosen lassen sich schlecht stellen. Das mit dem Eiter kann auch ein Abszess sein.

Wie geht es Deinem Kaninchen denn heute morgen? Frisst er? Setzt er Kot ab? Wie leben die beiden (Käfig, Gehege)? Wie alt sind sie?

LG
marinahexe




Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 3
Scaramouche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.01.2011, 22:15

AW: Lippe gerissen!!


Ja, das war nur ein "ersatzarzt" weil unser TA gerade noch im Urlaub war...und heute war ich bis Abends in der Schule leider aber Morgen gehe ich vormittags gleich zu unserem TA habe da schon angerufen etc...
Ja Balou verhält sich ganz normal er frisst alles Heu, Trockenfutter, Grünfutter alles..er hoppelt rum und setzt auch normal Kot ab...also alles normal aber ich habe die halbe nacht am Stall gesessen unud geweint weil er mir so leid tut...
Also die beiden haben einen mittelgroßen Stall/Käfig der 3stöckig ist aber sie können auch frei im Zimmer laufen, nicht 24Stunden täglich aber immer wenn ich auch zu Hause bin..(sonst ist mir das zu gefährlich die alleine hier zu lassen im Zimmer)..in der Zeit hat meine Katze auch keinen zutritt zum Zimmer aber die schläft meistens auch nur hier..




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.556
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 19.01.2011, 09:41

AW: Lippe gerissen!!


Hallo Scaramouche,

hört sich gut an, wenn er frisst und köttelt. Ich würde aber trotzdem mal einen Arzt auf die Lippe gucken lassen, damit sich nichts entzündet. Und das mit dem Eiter muss geklärt werden (evtl. Zähne?).

Halt uns auf dem laufenden.

LG
marinahexe




Ninchen
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 3
Scaramouche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 19.01.2011, 15:37

AW: Lippe gerissen!!


Ich war heute bei unserem TA..Er hat sich das angeguckt und gott sei dank ist es nicht so schlimm wie es aussieht..es ist etwas entzündet aber da das jetzt erst passiert ist vor ganz kurzer zeit noch sehr gut zu behandeln..balou hat ein antibiotikum bekommen und nächste woche gehen wir nochmal hin zur kontrolle..wenn die entzündung weg ist wird geguckt obs so gelassen werden kann oder ein stück weggenommen wird...also der TA hat gesagt mit der entzündung geht auch die schwellung weg und dann sieht das ganze auch schon wieder ganz anders aus das kann sein das das dann kaum sichtbar ist(im vergleich zu jetzt) und das es balou keine probleme macht ansonsten nimmt er ein stück weg so das balou normal alles ohne bedenken machen kann etc...




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 23.556
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 19.01.2011, 18:25

AW: Lippe gerissen!!


Das ist schön.




:o) :o) ist offline
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 34
:o) befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 23.01.2011, 22:05

AW: Lippe gerissen!!


Schön, dass es so gut ausgegangen ist. =)

Meine Kaninchendame hat sich beim Streiten auch mal einen kleinen Fetzen der Lippe weggeschlagen. Ich habe das täglich kontrolliert, sah natürlich anfangs etwas komisch aus, doch es eiterte nichts und sie fraß gut, war absolut fit, etc. . Bei der Impfung zwei Wochen später hat auch die TA noch mal draufgeguckt, alles wunderbar, da hatten wir echt Glück. Entgegen aller Erwartungen ist die Lippe sogar wieder komplett zugewachsen. Hoffe das für deinen Kleinen auch, auch wenn so ein kleines Loch ja normal nicht sehr stört, zumindest Meine kam damit super klar.

Liebe Grüße



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komisches an der "Lippe" HILFE!! Michele2712 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 1 27.03.2009 05:52

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.