Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online

Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online (https://www.kaninchenforum.de/)
-   Kaninchenkrankheiten & Gesundheit (https://www.kaninchenforum.de/kaninchenkrankheiten-gesundheit/)
-   -   Kaninchenschnupfen und auch noch Arthrose - Bitte Hilfe (https://www.kaninchenforum.de/kaninchenkrankheiten-gesundheit/50397-kaninchenschnupfen-auch-noch-arthrose-bitte-hilfe.html)

Mausezähnchen 10.11.2021 10:47

Zitat:

Zitat von marinahexe (Beitrag 1259512)
Ich würde ihn wieder in sein Zuhause setzen. Füll den Stall gut mit Stroh aus, dass er sich dort zurückziehen und einkuscheln kann. Noch besser wäre es allerdings, wenn Du ihn auch reinholst und beide dann wieder zusammen nach draußen setzt. Wenn ihr eine Heizung besorgt, wird es ja nur für wenige Tage sein. Und auch sie wird ihren Partner brauchen....

Ja, ich tendiere auch dazu, ihn zurückzusetzen. Mit Flocke zusammensetzen geht ja nicht, da ja ihr Bein gebrochen ist und er sie immer rammelt und nicht in Ruhe lässt, das wäre sicher nicht förderlich. Ich hatte überlegt, den Käfig im Gartenhaus mit Hasendraht zu trennen und dann je einen Hasen auf eine Seite zu setzen, damit sie sich zumindest sehen. Wenn ich Klopfer jetzt wieder in sein zu Hause setze, kann ich das definitiv vergessen, denn den Stress mit einem erneuten Umzug tu ich ihm dann nicht nochmal an. Wenn die beiden dann aber mehrere Monate getrennt sind, fange ich eine neue Vergesellschaftung an, das war letztes Mal schon nach einer Woche schwierig. Irgendwie ist das für mich gerade alles eine schwierige Entscheidung.

Mausezähnchen 10.11.2021 15:14

Also ein bisschen was frisst er jetzt, etwas Petersilienwurzel . Er ist auch ganz munter und putzt sich. Naja, ich warte mal ein bisschen ab. Ich denke, er vermisst auch einfach seine Partnerin.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:49 Uhr.



Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.