Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Kaninchen hat seit langem durchfall/matschkot auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By Honeymouse

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Ninchen
 
Registriert seit: 29.01.2021
Beiträge: 3
Waltraud befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 26.03.2021, 23:37

Kaninchen hat seit langem durchfall/matschkot


Hallo,
Mein Kaninchen Flecky (9 Jahre alt) hat nun schon seit ca. 3 Monaten mal stärkeren, mal schwächeren Durchfall bzw. Matschkot.
Die Tierärztin verordnete 2 Wochen Heudiät, welche ich nicht durchführte, und analysierte eine Kotprobe, welche allerdings von nur einem Tag war und auch nicht gekühlt, ist das negative Ergebnis zuverlässig ?
Flecky bekam, genau wie seine Freundin Bella, welche keine Beschwerden hat, im Winter ausschließlich Pastinake, Möhre und getrocknete Kräuter, welche ich auf Anraten der Community wegließ (vielen Dank für den Tipp )
Jetzt bekommt er seit ca. 2 Monat Gras, Löwenzahn, Petersilie, Karotte, Spitzwegerich, Salat, getrocknete Kräuter, Gemüsechips und Kräuterherzen. Alles eigentliche nicht neues, langsam angefüttert, ohne Getreide und im Gemisch.
Auch bekommt er ein Medikament, welches im Herbst noch gegen den Durchfall half nun aber nichts mehr bringt. Außerdem „zuckt“ sein Hinterteil beim Essen vom Frischfutter total, und manchmal auch wenn er nicht isst.
Ich habe echt Angst um mein Kaninchen und bin am verzweifeln, könnt ihr mir bitte helfen




Geändert von Waltraud (27.03.2021 um 00:03 Uhr).
Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.234
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 27.03.2021, 00:12

Ich würde erstmal die Möhren weglassen. Nicht jedes Kaninchen verträgt das. Welchen Salat fütterst Du? Gut sind Radicchio, Endivie und Feldsalat. Kopfsalat und Eisbergsalat können zu Durchfall führen.


Wurden die Zähne mal gründlich kontrolliert, incl. Röntgen? Auch Zahnprobleme können zu Durchfall führen, wenn das Kaninchen die Nahrung nicht richtig kauen kann.



Dann könntest Du noch eine große Kotprobe in einem externen Labor veranlassen, wo auch auf Colibakterien und weitere mögliche Ursachen untersucht wird.


Es ist aber sicher Durchfall und kein Blindarmkot?




Benutzerbild von Honeymouse
Kaninchen
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 27.110
Honeymouse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.03.2021, 06:04

Ich würde neben der Möhre auch die getrockneten Kräuter Gemüsechips und die Kräuterherzen weglassen. Das hat alles unnötig viele Kalorien/Zucker und ist nicht sonderlich gut für die Zähne und Verdauung. Außerdem alles trocken, auch nicht unbedingt hilfreich.

Alles trockene weglassen, eine Köttelprobe von 3 Tagen sammeln (und kühl lagern) und ein Zahnröntgen wären wohl die nächsten sinnvolllen Schritte (allerdings würde ich einen anderen TA dafür suchen, Heudiät zeugt nicht von allzuhohem Wissen über Kaninchen)



dangerschaf likes this.
__________________
GESTERN warst Du noch bei uns, mit Deinem Lachen, mit Deiner Freude, mit Deinen Worten.
HEUTE bist du bei uns, in unseren Tränen, in unseren Fragen, in unserer Trauer.
MORGEN wirst du bei uns sein, in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen.



Benutzerbild von Möhrengeberin
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 17.09.2018
Beiträge: 491
Möhrengeberin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 27.03.2021, 07:59

Du könntest bei der Ernährung versuchen, ob es hilft,
wenn Du Fenchel fütterst. Ebenso können Fenchelsamen,
Kümmel, Kamillenblüten helfen. Und Leinkuchen z. B.
von Makana (gepresste Leinsamen).
Apfel reiben und braun werden lassen vor dem Füttern.
Alles Gute für Dein Hasi!



 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
durchfall, essen, krank, matschkot, tierarzt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Matschkot / Durchfall Discoduck Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 3 05.03.2018 17:58
Brauche dringend Hilfe!!! Kaninchen streiten schon seit langem :/ BellaUndMimi Kaninchenhaltung & Allgemeines 2 01.10.2015 21:08
Kaninchen hat schon seit anderthalb Monate regelmäßig Durchfall (wichtig!) 😁 Jessi_1701 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 7 24.04.2015 21:54
Mein Kaninchen hat seit einigen Tagen Durchfall kerstin91 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 18 03.03.2010 09:19
Mein Kaninchen hat seit gestern Durchfall kerstin91 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 12 23.02.2010 20:56

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.