Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Durchfall am Po! auf Kaninchen Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 00:00

Durchfall am Po!


Flöckchen sein Po war mit stinkendem Kot verschmiert grade, ich hab ihn gereinigt und der After sieht leicht rot und geschwollen aus. Ich weiß nicht ob es daran lag, das meine Mutter sie heute gefüttert hat und mehr Fenchel rein hat als sie sonst haben, aber Flöckchen hat heute scheinbar auch nicht gut geköttelt, das Klo war fast leer. Gefressen wurde auch kaum, aber der Fenchel war weg. Ich hab Angst das ihm was passiert, wenn ich in die Klinik fahre mit dem Taxi, wer weiß was da wieder für ein Mist rauskommt! Ich hab ihm Dimeticon gegeben, bevor ich das gesehen habe, falls er eine Aufgasung kriegt, sein Bauch ist übrigens super weich. Abgenommen hat er nicht viel, laut Waage bei 4,45kg, bei der Tierärztin war er bei 4,55kg. Und er sollte ja auf 4kg, aber nicht so. Er trinkt auch plötzlich. Seit 19uhr 3 mal.
Ich weiß nicht ob ich übertreibe, weil ich wegen Aviv schon so Angst habe. Aber im Internet stehen nur Horrorszenarien!
Nirgendwo steht was man dagegen tun kann oder soll! Außer zum Tierarzt gehen. Aber wie soll ich mitten in der Nacht zu einem Anständigen kommen!



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de


Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 21.535
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 09.09.2020, 00:51

Entspann Dich mal. Wenn er den Po verschmiert hat, hat er irgendwas nicht vertragen. Vielleicht zu viel Fenchel, zu viel Möhre oder so. Beim nächsten Mal kann der Kot durchaus wieder normal sein. Oder war es Blindarmkot?




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 01:08

Zitat:
Zitat von marinahexe Beitrag anzeigen
Entspann Dich mal. Wenn er den Po verschmiert hat, hat er irgendwas nicht vertragen. Vielleicht zu viel Fenchel, zu viel Möhre oder so. Beim nächsten Mal kann der Kot durchaus wieder normal sein. Oder war es Blindarmkot?
Meine Mutter meinte sie hat eine gute Portion Fenchel rein. Er hat heute aber auch nicht viel gegessen, Fenchel ist aber alles weggewesen und er ist der erste der ihn sich schnappt. Ansonsten gibt es nur noch Staudensellerie als Gemüse. Der Rest alles blättriges. Sein Bauch vibriert beim gluckern und er hat kaum geköttelt heute. Blinddarmkot hab ich heute noch gar keinen gesehen, aber der riecht anders. Er riecht seltsam, aber nicht so "Bah abartig, da ist ja kacke"
Er hat jetzt bisschen gegessen, soll ich Dimeticon 2ml morgen bzw. Heute weitergeben?
Er benimmt sich seltsam, liegt vermehrt rum. Lieblingssachen nicht angefasst und wo sind seine Köttel...?



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 01:20

So sieht der 2te schub jetzt aus



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Durchfall am Po!-received_979275562568069.jpg  
__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 01:46

Es kam jetzt richtig viel von diesem Kot raus, auch größer und matschiger und dazwischen waren einzelne Köttel. Hat er eine Verstopfung?



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 370
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 07:11

Wenn er verstopfung hätte käm ja nix raus.
Meine Dame hat öfters was am po kleben weil sie zu fett ist. Blinddarm Kot der in der Ruhe phase kommt den sie nicht richtig auf nimmt und dann breit sitzt.

Gib etwas Öl und dimeticon wenn du was machen willst und schau erstmal weiter. Häschen kacken ja auch nicht nach Din Norm




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 07:52

Zitat:
Zitat von Jean-Claude Van Hase Beitrag anzeigen
Wenn er verstopfung hätte käm ja nix raus.
Meine Dame hat öfters was am po kleben weil sie zu fett ist. Blinddarm Kot der in der Ruhe phase kommt den sie nicht richtig auf nimmt und dann breit sitzt.

Gib etwas Öl und dimeticon wenn du was machen willst und schau erstmal weiter. Häschen kacken ja auch nicht nach Din Norm
Es kam gestern den Tag über nichts und Nachts ist dann das mit dem Durchfall am Po passiert und dann kamen richtig matschiger Kot raus.
Wobei ich mal was von 7 Tagen gelesen habe, dass der Brei insgesamt braucht durchzufließen(?) und er hat die letzte Woche nicht viel gefressen......



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 07:55

Achja sein Bauch ist jetzt härter wieder. Bzw. er ist ja immer weich, aber nicht so schwabbelig weich wie gestern. Als ob keinerlei Muskeln mehr vorhanden wären im Bauch und davon haben sie ja eh recht wenig im Darm.



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 25.09.2019
Beiträge: 370
Jean-Claude Van Hase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 08:02

Naja es ist nu mittwoch morgen. Gute Chancen schnell nen Termin zu bekommen. Köttel hast du schon fleißig gesammelt dann hast du alles was du brauchst.
Dann bist du auf der sicheren Seite.
Das mit dem Bauch hart weich trau ich mir persönlich nicht so zu. Die spannen ja auch gern ihren ganzen Körper an wenn sie aufm schoß sitzen.
Meine Tierärztin knetet den in gestreckter Haltung ganz schön durch um da was sagen zu können.




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 08:16

Zitat:
Zitat von Jean-Claude Van Hase Beitrag anzeigen
Naja es ist nu mittwoch morgen. Gute Chancen schnell nen Termin zu bekommen. Köttel hast du schon fleißig gesammelt dann hast du alles was du brauchst.
Dann bist du auf der sicheren Seite.
Das mit dem Bauch hart weich trau ich mir persönlich nicht so zu. Die spannen ja auch gern ihren ganzen Körper an wenn sie aufm schoß sitzen.
Meine Tierärztin knetet den in gestreckter Haltung ganz schön durch um da was sagen zu können.
Flöckchen ist ja ein recht entspannter beim kraulen, da kann ich ihn immer antasten. Ich knete ihn zwar nie richtig, wie die Tierärztin das tut, aber ich kann schon merken wenn er anspannt oder locker lässt mittlerweile. Bei Aviv würde ich das nicht können, er spannt ihn schnell an, sobald man mehr als streicheln am Bauch macht....



__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Kaninchen
 
Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 2.107
Rakete befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 20:54

Falls er zuvor eine Verstopfung hatte: hinterher kommt immer (früher oder später) Matschkot raus. Allerdings meist nich so rasch danach, aber bei mir waren es auch meist ernsthafte Verstopfung mit Aufgasung.

Wenn Matschkot raus kommt, musst Du kein Öl geben. Höchstens wenn die Verdauung wieder zum Erliegen käme und er wieder nicht köttelt.

Wenn nichts gefressen würde, dann ist der Bauch auch recht leer. Das merkt man meist schon.




Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 21:43

Zitat:
Zitat von Rakete Beitrag anzeigen
Falls er zuvor eine Verstopfung hatte: hinterher kommt immer (früher oder später) Matschkot raus. Allerdings meist nich so rasch danach, aber bei mir waren es auch meist ernsthafte Verstopfung mit Aufgasung.

Wenn Matschkot raus kommt, musst Du kein Öl geben. Höchstens wenn die Verdauung wieder zum Erliegen käme und er wieder nicht köttelt.

Wenn nichts gefressen würde, dann ist der Bauch auch recht leer. Das merkt man meist schon.
Er hat schon 3 Tage wenig geköttelt. Dann wenig gegessen. Gestern kam es mir vor als hätte er überhaupt nicht gegessen, aber hatte in der vorherigen Nacht mehr gegessen und dann kam gestern Nacht erst nur der kackipopo. Den hab ich gewischt und dann kam da noch mehr größer und manschiger, danach waren da 3 minikugeln dran und er war fertig. Ich hab den Po natürlich sauber gemacht, ihm den Bauch massiert, versucht das er bisschen frisst um den Darm aktiv zu halten. Und Dimeticon gegeben. Letzten Endes hatte ich nur 4 std schlaf, weil ich um 5 aufstehen musste....
Und das kam jetzt grade zum ersten mal raus. Ansonsten auch nur kleine Köttel, die von Aviv sein könnten.

Achja, sein Bauch war halt total weich, was mir vorkam wie leer und er hat gegluckert. Jetzt ist er nicht mehr so weich und gluckert weniger



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Durchfall am Po!-received_678599352746093.jpg  
__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de



Benutzerbild von -Flöckchen-
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 22.04.2019
Beiträge: 748
-Flöckchen- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 09.09.2020, 23:24

Das sieht doch gut aus! Da löst sich zumindest etwas endlich!
Hab die Tierärztin auch angerufen und sie sagte ich soll erstmal kein Panacur mehr geben, auch die anderen Sachen nicht, wobei ich sie schin reduziert habe. Sie meinte er ist gerade zu gestresst und nicht stabil genug dafür und das man das daran erkennt, dass er kaum gegessen hat und geköttelt. Sie meinte ich soll ihm am besten Normalität geben wie vorher, damit er runter kommt wieder. Er lauert auch grade. Er denkt ich komm mit der bösen Spritze. Leider frisst er weder Brei noch leckerlis mit Panacur. Er frisst den Brei nicht mal ohne, so skeptisch ist er. Vielleicht klappt es wenn das JR Farm Breifutter ankommt, es damit zu mischen....



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Durchfall am Po!-img_20200909_221500.jpg  
__________________
Grüße von den Kuschelninchen Flöckchen und Aviv


https://kuschelninchen.tumblr.com/
https://www.instagram.com/floeckchen_ninchen/?hl=de


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pan hat Durchfall abigail89 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 26 06.12.2015 23:07
Was tun bei Durchfall? Carohäschen2008 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 52 23.01.2015 20:44
Nine hat Durchfall immortal-toast Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 7 29.11.2013 18:07
Ist das Durchfall? Luna4 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 11 27.06.2013 17:45
Durchfall Sunshine140683 Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 10 15.08.2010 20:01

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.