Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenkrankheiten & Gesundheit
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Hilfe! Fast 10 Wochen alter Rammler rammelt 14 Wochen altes Weibchen auf Kaninchen Forum

Like Tree2Likes
  • 2 Post By hasis2011

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von Möhrenspender87
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 12.11.2013
Beiträge: 36
Möhrenspender87 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2013, 11:21

Hilfe! Fast 10 Wochen alter Rammler rammelt 14 Wochen altes Weibchen


Hallo!

Ich mache mir gerade ein bisschen Sorgen um meine zwei Zwergwidder. Seit 2 Tagen rammelt mein 9 Wochen alter Rammler nun mein 14 Wochen altes Weibchen. Ich kann beide nicht wirklich trennen da ich nur einen großen Käfig habe und sie beide gleichzeitig Auslauf haben. Im Prinzip sollte er doch eigentlich erst ab der 12. Woche geschlechtsreif sein und sie ab der 16. Hab jetzt ein bisschen Angst falls beide frühreif sind, da eine Geburt bei so einem jungen Weibchen auch tödlich verlaufen kann zumindest habe ich das beim Suchen gefunden. Ich habe leider erst am Freitag einen Kastrationstermin. Würdet ihr mir raten die beiden bis dahin zu trennen, ich meine wenn was passiert ist wäre es wohl eh schon zu spät aber es ist ja auch mit viel Stress verbunden wenn er sie fast nur noch rammeln möchte.



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benny
Gast
 
Beiträge: n/a
Geschrieben am 12.11.2013, 11:38

Zitat:
Zitat von Möhrenspender87 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich mache mir gerade ein bisschen Sorgen um meine zwei Zwergwidder. Seit 2 Tagen rammelt mein 9 Wochen alter Rammler nun mein 14 Wochen altes Weibchen. Ich kann beide nicht wirklich trennen da ich nur einen großen Käfig habe und sie beide gleichzeitig Auslauf haben. Im Prinzip sollte er doch eigentlich erst ab der 12. Woche geschlechtsreif sein und sie ab der 16. Hab jetzt ein bisschen Angst falls beide frühreif sind, da eine Geburt bei so einem jungen Weibchen auch tödlich verlaufen kann zumindest habe ich das beim Suchen gefunden. Ich habe leider erst am Freitag einen Kastrationstermin. Würdet ihr mir raten die beiden bis dahin zu trennen, ich meine wenn was passiert ist wäre es wohl eh schon zu spät aber es ist ja auch mit viel Stress verbunden wenn er sie fast nur noch rammeln möchte.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Dominanzverhalten ist, denn mit 9 Wochen ist er auf jeden Fall noch zu jung, um ein Weibchen zu decken. Er wird ja dann mit ca. 10 Wochen kastriert und dann ist das eine Frühkastration.
Hast du beim TA nachgefragt, ob sie auch kastrieren, wenn die Hoden noch nicht abgestiegen sind? Sonst könnte es dir passieren, dass sie dich am Freitag wieder heimschicken und sagen, du musst warten bis man die Hoden sehen kann. Und dann hast du ein Problem, weil es keine Frühkastration mehr ist und du die beiden somit trennen musst, weil er nach einer normalen Kastration noch wochenlang zeugungsfähig ist.




Benutzerbild von Möhrenspender87
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 12.11.2013
Beiträge: 36
Möhrenspender87 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2013, 14:22

Danke für deine schnelle Antwort!
Daran, dass es nur das Dominanzverhalten sein könnte habe ich auch schon gedacht, aber dann würde er das doch nicht die ganze Zeit machen oder? Naja im Prinzip hoffe ich sehr, dass er nicht frühreif ist, weil ich mir sonst bei ihr etwas überlegen muss wenn sie so jung trächtig sein sollte Habe mal vorsichtig gefühlt, ob man schon Hoden ertasten kann, bin mir aber nicht ganz sicher links konnte ich etwas feststellen, aber rechts noch nicht.
Genau, wenn er tatsächlich noch nicht geschlechtsreif ist habe ich auch vor eine Frühkastration bei ihm machen zu lassen, damit genau das nicht passiert. Werde deswegen nochmal beim TA anrufen! Das ist ja echt blöd, das manche Tierärzte keine durchführen.




Benutzerbild von Luke
Kaninchen
 
Registriert seit: 12.04.2013
Beiträge: 10.221
Luke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2013, 14:38

Hallöchen!!

Unsere TA macht keine Frühkastration, weil sie meint die Narkose ist eine zu gr. Belastung für das Alter. Meine Tochter , die 2 Männchen hat wartet nun ab, bis sie älter sind. Noch haben die 2 keine Streitereien untereinander. Sobald sie merkt es geht nicht mehr , wird sie sofort zum TA gehen. Unsere TA würde es dann ohne Termin sofort machen. Bei einem Pärchen würde ich auch einen TA suchen, der es macht oder die beiden erstmal trennen. Ungewollter Nachwuchs sollte vermieden werden.
LG




Benutzerbild von hasis2011
Kaninchen
 
Registriert seit: 14.02.2011
Beiträge: 30.770
hasis2011 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 12.11.2013, 17:32

Zitat:
Zitat von Luke Beitrag anzeigen
Hallöchen!!

Unsere TA macht keine Frühkastration, weil sie meint die Narkose ist eine zu gr. Belastung für das Alter. Meine Tochter , die 2 Männchen hat wartet nun ab, bis sie älter sind. Noch haben die 2 keine Streitereien untereinander. Sobald sie merkt es geht nicht mehr , wird sie sofort zum TA gehen. Unsere TA würde es dann ohne Termin sofort machen. Bei einem Pärchen würde ich auch einen TA suchen, der es macht oder die beiden erstmal trennen. Ungewollter Nachwuchs sollte vermieden werden.
LG
Was deine Tochter macht, ist ein Spiel mit dem Feuer!
Unkastrierte Rammler sind tickende Zeitbomben, die können sich von einer Sekunde auf die andere so stark bekämpfen, das es tödlich ausgehen kann, kein Witz. Und deine Tochter ist ja nicht immer da.
Und wenn sich 2 Rammler mal bekämpfen wird es ganz schwer, sie wieder zusammen zu bringen.
Deshalb sollten die Beiden so schnell als möglich kastriert werden wenn sie Schlimmeres verhindern will.



Benny and Bibi&Tina like this.
__________________



Benutzerbild von Möhrenspender87
Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 12.11.2013
Beiträge: 36
Möhrenspender87 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 15.11.2013, 08:56

Also Paul ist jetzt beim Tierarzt und wird kastriert. Die Tierärztin meinte dass er wohl frühreif ist wenn er so viel rammelt das hätte nichts mit Dominanzverhalten zu tun da er zu bestimmten Tageszeiten rammelt. Ich soll die beiden dann vorsichtshalber für 3-4 Wochen trennen falls es nicht eh schon zu spät ist. Hoffentlich schafft er das mit der Narkose und so er ist ja noch recht jung.



__________________


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
kastration, noch zu jung, rammeln

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Partner für ca. 5 Wochen altes Weibchen? F+inchen Kaninchenhaltung & Allgemeines 15 05.04.2013 12:48
Zusammenführung bei 1 jähriger Häsin und 6 wochen alter Rammler (kastriert) Nin2 Kaninchenhaltung & Allgemeines 24 30.08.2012 06:53
6 wochen altes ninchen zu 16 wochen alter kastrat??? chrissy11 Kaninchenhaltung & Allgemeines 12 16.05.2011 19:12
8-wochen altes Babykaninchen zu ca. 12-wochen altes Kaninchen dazusetzen ? Smartie&Dumbo Kaninchenhaltung & Allgemeines 14 02.05.2011 21:17
1 Jahr alter Rammler+10 Wochen alte Häsin? Alexandraaaaa Kaninchenhaltung & Allgemeines 4 24.05.2010 15:36

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.