Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Brauche bitte einen Tipp - Kämpfe und Jagerei auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By dangerschaf

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 50
Zwerge2020 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.04.2021, 21:51

Brauche bitte einen Tipp - Kämpfe und Jagerei


Guten Abend zusammen,

sind Kämpfe und Auseinandersetzungen nach 12 Tagen nach Beginn der Vergesellschaftung normal?

5 Kaninchen wurden vergesellschaftet (w, w, k, k, K)
Alter 2,2,2,4,5

Nun kämpfen hauptsächlich ein Kastrat und ein Weibchen gegeneinander... Jagerei und teilweise auch Beißerei. Alles zum Glück nur oberflächliche Wunden.

Kennt sich hier jemand mit Gruppenvergesellschaftung aus? Man will ja nichts falsch machen, geschweige denn Verletzungen haben.

Sollte man das nun durchstehen oder lieber abbrechen?!

Zwischendurch ruhen alle, fressen und trinken.

Mich wundert es nur, dass es nach 12 Tagen so heftig herging, dann ne Woche Pause und heute schon wieder Attacke und Stress.

Wie war das bei Euren Gruppen?

Platz haben sie 16 qm zur Zeit.

Viele Grüße



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 19.05.2020
Beiträge: 627
Tintenherz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 17.04.2021, 23:16

Als ich noch ne große Gruppe hatte, gab es das zwischendurch mal, auch bei unsrem Pärchen knallt es regelmäßig, auch nach abgeschlossener VG. Ist die Dame kastriert? Es könnte am Frühling liegen, das ist bei unseren der Fall, obwohl beide kastriert sind. Solange sie sich zwischendurch mal entspannen, fressen und die Wunden nur oberflächlich sind, würde ich es erstmal laufen lassen. Wer fängt die Jagereien denn an?




Benutzerbild von marinahexe
Moderatorin
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 22.680
marinahexe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Geschrieben am 18.04.2021, 00:07

Das ist normal und kann sich noch ein paar Wochen hinziehen. Sorg für mehrere Futterplätze und ausreichend Sichtschutz (Kartons mit 2 Eingängen z.B.). WICHTIG! Jetzt fängt bald die Fliegensaison an. Kaninchen bitte regelmäßig auf Bissverletzungen untersuchen. Fliegen legen gerne ihre Eier in offene Wunden, verklebte oder nasse Po's. Das könnte schnell tödlich enden.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 50
Zwerge2020 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2021, 05:27

Danke für die Rückmeldungen.

Kastriert sind die Damen nicht.

Futterstellen habe ich fünf Stück, damit jeder in Ruhe fressen kann. Ebenso Pappkartons etc.

Beim Tierarzt war ich letzte Woche zum Schecken der kleineren Wunden auch bereits. Alles zum Glück nur oberflächlich.
Schaue mir die Nins täglich mehrmals an.

Wenn den Ruhe ist, macht es für mich einen harmonischen Eindruck, deshalb ist es auch komisch dann zu sehen, wie kurze Zeit später wieder die Fetzen fliegen... Und da es zwischenzeitlich immer wieder normal ist, schwanken meine Gedanken mit abbrechen oder weiter laufen lassen ��

Allerdings möchte auch nicht dauernd vermackelte Kaninchen haben ��

Hier braucht man wohl Geduld?!




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 50
Zwerge2020 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2021, 05:33

Achso die Angriffe kommen abwechselnd... Mal der Kastrat und dann wieder das Weibchen, da nehmen sich beide nichts.

Wenn große Jagerei ist, dann ist es auch möglich, dass jeder der im Weg ist gejagt wird. Aber hauptsächlich ist die Differenz zwischen Kastrat und dem Weibchen.

Dann gibt es auch Momente, wo beide nach einer Jagerei 30 cm auseinander liegen um sich zu erholen.
Und auch die, wo sie gemeinsam weiter an ihrem Erdloch buddeln.

Das macht die richtige Entscheidung für mich ja so schwierig.




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 50
Zwerge2020 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2021, 05:40

Eigentlich gehört zu dem Gehege noch drei große richtige doppelstöckige Häuser und ein weiterer Auslauf. Dies ist aber alles über Röhren zu erreichen, weshalb ich es wegen der Vergesellschaftung abgesperrt habe.

Nicht das es in den Häusern zu Auseinandersetzungen kommt.
Wollte den Bereich erst wieder mit einbeziehen, wenn sie sich dauerhaft arrangiert haben.




Benutzerbild von dangerschaf
Kaninchen
 
Registriert seit: 16.05.2014
Beiträge: 20.097
dangerschaf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 18.04.2021, 06:56

Du brauchst Geduld. Manche VG dauert Monate, da sind 12 Tage noch nicht so viel, vor allem wenn so viele Tiere beteiligt sind.

Davon abgesehen ist in größeren Gruppen von Natur aus mehr Bewegung. Da wirst du immer mal wieder kleiner Auseinandersetzungen haben.



marinahexe likes this.
__________________
---
"Du mußt sie jetzt sagen,
Oder ewig 'rumtragen,
Deine Worte: Verzeih!
Hätt' ich doch! – Einerlei.
Könnt' ich doch noch!
– Vorbei."
(Reinhard Mey)
---

[Danke, Tante Jessi]


 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
vergesellschaftung hilfe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kämpfe nach neuem Käfig bitte um Hilfe melissa2003 Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 23.03.2021 17:28
Bitte um Hilfe Rat und Tipp kempa-fehmi Kaninchenstall & Kaninchengehege 4 25.08.2014 19:14
Habt Ihr einen Tipp für mich? janh Kaninchenkrankheiten & Gesundheit 8 24.04.2013 14:17
Brauche mal DRINGEND einen Tipp Tiffi Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 18.07.2012 20:47
Brauche bitte einen Rat!!! Carrie Kaninchenhaltung & Allgemeines 6 09.07.2011 16:59

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.