Oder neu anmelden!

 
Zurück   Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online > Kaninchen Forum > Kaninchenhaltung & Allgemeines
Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online.

Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
 

 
Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen.
(Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!)


Dreiergruppe (zwei Weibchen, ein Männchen) oder Vierergruppe (2 Weibchen, 2Männchen) auf Kaninchen Forum

Like Tree1Likes
  • 1 Post By Hasen-Nasen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.054
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.03.2017, 20:36

Dreiergruppe (zwei Weibchen, ein Männchen) oder Vierergruppe (2 Weibchen, 2Männchen)


Hallo,

Was meint ihr, was ist harmonischer? Eine Dreiergruppe (zwei sehr unterwürfige, 5 Monate alte, unternehmungslustige Weibchen und ein kastrierter, 4 Jahre alter, verspielter und kuscheliger Rammler, der aber auch gerne den Chef spielt) oder eine Vierergruppe (mit eben diesen drein und einem kastrierten, 6 Monate altem Rammler, laut Tierheim in der derzeitigen Gruppe eher unterwürfig (er ist momentan mit vielen anderen Kastraten in einem Gehege), er könne aber auch zeigen, dass er auch Chef sein kann.

Wo glaubt ihr, dass es mehr Zickereien/Rangkämpfe usw gäbe bzw welche Gruppe harmonischer wäre? Normal ist es ja am besten, wenn das Geschlechtsverhältnis ausgeglichen ist... aber die Dreiergruppe funktioniert bis jetzt perfekt (hab sie heute vergesellschaftet, gab aber keine Kämpfe, haben sich nach fünf Minuten Zimmer erkunden einfach mal gegenseitig abgeleckt..., nur der eine Kastrat aus dem Tierheim geht mit nicht aus dem Kopf...)

LG, Kaninchenherz28



Kaninchen Forum Werbeninchen
Werbe-Kaninchen
 
Diese Werbung wird auf diese Weise nicht angezeigt
wenn man angemeldet bzw. registriert ist.
Jetzt kostenlos einen Usernamen auswählen
und bei Kaninchenforum.de angemeldet sein
 
 

Benutzerbild von Beast
Kaninchenfreund
 
Registriert seit: 28.02.2013
Beiträge: 418
Beast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 02.03.2017, 01:33

Generell wenn es der Platz und das Geld zu läßt, hätte ich mich für eine 4er Gruppe entschieden.

Wenn Dein Herz für den jungen Rammler schlägt, warum hast Du dann schon vorher eine VG gemacht ? Hätte ihn aus dem Tierheim geholt und dann erst VG gemacht, somit weniger Streß.

Man kann leider nie vorher sagen was besser und schlechter ist, da es sehr auf die Charaktere der Tiere ankommt, es kann die jetzige 3er Gruppe gut funktionieren, es kann aber auch eine 4er klappen. Alles ein Kann und kein Muss. Wie sie sich eben mögen, Du solltest Dein Herz und Bauchgefühl entscheiden lassen, da sie alle bis auf einen noch sehr jung sind, würde ich persönlich auf eine Vierergruppe aufstocken.

Ob es harmonischer ist zu 3 oder 4 kann man so pauschal nicht sagen.
Kann auch schiefgehen und die drei akzeptieren den neuen Rammler nicht, das solltest Du immer im Hinterkopf haben.

Egal wie Du Dich entscheidest ich wünsche Euch alles gute
Achja und Bilder wollen wir natürlich auch immer gerne sehen



__________________
Meine Rasselbande es grüßen Euch:
Amy,Lucky, Rocky, Mickey, Chicco, Vito, Snowy, Bandit, Barney, Josie, Flocke, Blacky, Ron, Lissy

und Möhrchengeberin Gaby



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 57
Hasen-Nasen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.04.2021, 01:07

Hallo Kaninchenherz28,

wir haben letztes Jahr vier Kaninchen aus einer Vermittlungsstelle aufgenommen. Es waren drei knapp einjährige, die von Baby an zusammen waren (2 Zippen und 1Rammler). Ich sagte ich würd ein viertes Kaninchen nehmen, wenn sie es dort empfehlen würden für die Gruppe. Man sagte mir es wäre gut, da einer der dreien alleine sitzt. Nun habe ich die vier (+1Rammler) und es lief gut bis die 2 Mädchen in die Pubertät kamen.

Nun zanken die Mädels sich immer wieder und schließen den rangniedrigsten Rammler aus. Zudritt verstanden die sich aber vorher gut. Es gab durch eine Op-Pause des einen Weibchens eine Zeit, wo dann plötzlich die anderen drei (beide Rammelt,ein Weibchen) sich zusammen getan haben, nach dem Motto naja wir sind zu dritt, dann gehören wir halt zusammen. Dies änderte sich aber schlagartig wieder, nachdem das Weibchen wieder da war. Er wurde von den Mädels ignoriert oder gejagt.
Oft habe ich überlegt ein Weibchen abzugeben, da ihnen wohl auch viel am eigenen Revier liegt, seit sie "Erwachsen" sind. Eigentlich hätten die zwei auch gern das ranghöhere Männchen für sich alleine , wie eifersüchtige Furien gehen sie zeitweilig beim Kuscheln der anderen zwei dazwischen. Tja und der vierte , der jüngere Rammler tat mir oft leid, da er viel alleine war. Die Damen hatten kein Herz für ihn. Nur der andere Rammler hat mit ihm manchmal zusammen gesessen. Nach nun wieder einigen Monaten hat es sich aber für ihn verbessert.

Ich schreibe Dir das, weil ich denke drei verstehen sich besser als vier, ich habe Mal gelesen ab dem vierten suchen sie sich bevorzugte Partner aus. Nur blöd wenn der vierte dann keinen hat, weil ihn keiner aussucht.
Und zwei Weibchen können aber müssen sich nicht unbedingt verstehen, da sie sehr auf ihr Revier achten. Von daher würde ich Dir zu drei Kaninchen, also zwei kastrierte Rammler und nur ein Weibchen empfehlen.

Allerdings meine Truppe bessert sich gerade. Und er, der Arme, braucht mit nicht mehr ganz so leid tun, aber richtig ins Herz haben die ihn immer noch nicht geschlossen. Die Mädels zanken und lieben sich im Wechsel.
Meine Erfahrung ist eine von vielen anderen, wo die Konstellation vielleicht besser harmoniert. Am Ende liegt es im Tier selbst. Aber vielleicht kann ein Tierheim vier sich gut verstehende Tiere empfehlen, oder Du kannst anderswo (Kleinanzeigen oder hier z.b.) eine bestehende Gruppe übernehmen.
LG Anni




Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 57
Hasen-Nasen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.04.2021, 01:07

Ups sorry wegen der Redeflut




Kaninchen
 
Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 2.054
Kaninchenherz28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.04.2021, 11:29

Hallo Hasen-Nasen,

danke für deine Antwort, jedoch ist der Thread schon vier Jahre alt. Seitdem hat sich viel getan - es gab Zuwächse und Verluste. Mittlerweile habe ich eine Dreiergruppe im Außengehege und ein Pärchen in der Wohnung.
In der Zwischenzeit hatte ich schon alle möglichen Konstellationen - zu zweit, zu dritt, zu viert, zu fünft, zu sechst - mal harmonischer, mal weniger. Wobei es da wirklich extrem auf den Charakter ankommt und nicht so sehr auf die Konstellation ansich.



__________________
Liebe Grüße von den Sophie mit Kiki, Stella, Jimmy, Nico und Finn!



Zwergkaninchen
 
Registriert seit: 26.03.2021
Beiträge: 57
Hasen-Nasen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.04.2021, 11:36

Sorry


Hallo Sophie, sorry da habe ich wohl nur auf den Monat geachtet.
Bei mir hat die vierer Gruppe oft zur Ratlosigkeit geführt. Habe mit Jemand von Kaninchenwiese und vom Tierheim gesprochen....es hieß abwarten... aber zu sehen daß er im Winter nicht in die Schutzhütte darf oder aus dem großen Freilauf verjagt wird tut mir so unendlich leid. Vor 2 Wochen war es super und ich dachte die zeigen Paarszenen aus Susi und Strolch.. zuckersüss, mir ging das Herz auf. Leider schon wieder vorbei. Aber insgesamt wird er mehr akzeptiert. Neulich hat er seinen Kopf unter ein kauendes Kaninchen geschoben, um ausversehen ein wenig gekrault zu werden...naja...ich hoffe es läuft irgendwann rund.
Deinen Hopsern dann Mal alles Gute !
LG Anni



Kaninchenherz28 likes this.

Geändert von Hasen-Nasen (08.04.2021 um 11:38 Uhr). Grund: Schreibfehler
 
 
Weitere Themen / Kaninchenforum.de Empfehlung
 
 
 
 
 
 
Antwort

Stichworte
dreiergruppe, gruppe, harmonie, vierergruppe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gruppe von 2 weibchen und 2 männchen, weibchen dominiert weibchen 05Flauschi09 Kaninchenhaltung & Allgemeines 3 02.09.2014 12:18
Zwei Weibchen + 1 Männchen? :) Kajen Kaninchenhaltung & Allgemeines 9 24.02.2013 14:42
zwei Männchen, ein Weibchen - ok? BlackJack Kaninchenhaltung & Allgemeines 8 02.10.2012 12:42
Männchen+Männchen oder Weibchen+Weibchen oder Männchen+weibchen? nola14 Kaninchenhaltung & Allgemeines 13 03.09.2010 23:10
Zwei Männchen und ein Weibchen? ella9000 Kaninchenhaltung & Allgemeines 5 19.06.2010 16:23

Copyright ©2010, Kaninchenforum.de

Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0 PL2 ©2011, Crawlability, Inc.